Die Sims 2: Haustiere: Patch 1.6.0.273 zum Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Informationen zum Download

Screenshot zu Download von Die Sims 2: Haustiere
2 (letzte Woche)
5653 (gesamt)
19,2 MB
sims2ep4_patch_cd.exe
45872
0
107 Stimmen
Bewertung übernommen
Du hast bereits abgestimmt

Download-Beschreibung

Patch 1.6.0.273 für Die Sims 2: Haustiere (für alle Sprachen); nicht für die digitale Download-Version

Vollständige Liste der Änderungen:

    • Hunde mit spitzen Ohren wurden fehlerhaft dargestellt, wenn sie auf ein Grundstück verschoben wurden. Dieser Fehler wurde behoben.
    • Durch den Kauf eines Welpen vom Nachbarn wurde der Wunsch, einen Welpen zu bekommen, nicht erfüllt. Dieser Fehler wurde behoben.
    • Benutzerdefinierte College-Grundstücke werden nicht mehr gelöscht, wenn keine Sims auf ihnen leben.
    • Sims haben nun keine Obervampir-Frisur mehr, nachdem sie von einem Obervampir gebissen wurden.
    • Die Spieltipps zu Die Sims" 2 Nightlife befinden sich nun an der richtigen Stelle im Abschnitt Spieltipps.
    • Wurden normale Sims beeinflusst, mit einem anderen Sim zu kämpfen, verwandelten sie sich in Werwölfe. Dieser Fehler wurde nun behoben.
    • Bodenbeläge von Grundstücken sind nun auch in der Nachbarschaft sichtbar.
    • Der "Barhocker von Simulierter Komfort" kann nun verwendet werden, wenn 3 Barhocker nebeneinander platziert werden.
    • Werwölfe, Vampire und normale Sims werden nun korrekt aktualisiert.
    • Auf ein Gemeinschaftsgrundstück verschobene Gräber können nun in den Kauf-/Bau-Modus verschoben werden.
    • Das letzte Mitglied eines Haushalts konnte nicht einziehen, als es dazu aufgefordert wurde. Dieser Fehler wurde nun behoben.
    • Durch den Verkauf von Tieren an andere steuerbare Sims findet nun tatsächlich ein Austausch von Simoleons statt.
    • Der Wunsch "Bauch kraulen" erscheint nun nicht mehr für Katzen.
    • Sims können nun nach Hause zurückkehren, nachdem sie das Geheimbund-Grundstück besucht haben.
    • Das Direktor-Szenario läuft nun fehlerfrei, wenn Die Sims" 2 Haustiere installiert ist.
    • Tierhäuser verschieben sich nach einem Tier-Techtelmechtel nicht mehr, sondern befinden sich auf ihrem ursprünglichen Standort.
    • Kleinkinder und Babys erscheinen nun nicht mehr im "Haushalt einladen"-Dialog.
    • Tierkinder von Archetyprassen wiesen nicht die Merkmale ihrer Eltern auf. Dieser Fehler wurde behoben.
    • Unterhalb des maximalen Sim-Limits können Sims nun ohne Probleme ein Baby machen.
    • Katzen bleiben nun nicht mehr im Katzenklo stecken.
    • Der Cheat "roofslopeangle" funktioniert nun fehlerfrei.
    • Die Gesichter von benutzerdefinierten Sims verwandelten sich in Standard-Gesichter, wenn diese Sims auf ein Grundstück mit Tieren verschoben wurden. Dieser Fehler wurde nun behoben.
    • Aktivierte "Hydrorobos" und "Wachrobos" werden nicht mehr gelöscht, wenn Die Sims" 2 Haustiere installiert ist.
    • Zwei oder mehr Jugendliche weigern sich nicht mehr, zur Schule zu gehen, wenn kein Kindermädchen oder Erwachsener auf dem Grundstück ist.
    • Wenn Werwolf-Jugendliche zu Erwachsenen wurden, lösten sich ihre Haare vom Kopf. Dieser Fehler wurde behoben.
    • Tiere gehen nun nicht mehr alleine in die Innenstadt.
    • Bei Verwendung des Pipetten-Tools werden die Boden-Texturen auf Bühnen nicht mehr fehlerhaft dargestellt.
    • Die Objekte "Tropico-Vogelparadies" und "WSAE 3000" können nun gelöscht werden, wenn der letzte Sim auf dem Grundstück vom Sensenmann geholt wird.
    • Tiere können nun fehlerfrei den Helikopter nutzen, um mit anderen Sims zur Arbeit zu fliegen.
    • Es wurde ein Fehler im Karriere-Verlauf behoben, bei dem Tiere gefeuert wurden, anstatt eine Geldstrafe zu erhalten.
    • Sims können nun von einem Gemeinschaftsgrundstück die Feuerwehr rufen.
    • Markisen können jetzt von einem gespeicherten Grundstück gelöscht werden.
    • Sims wurden in ihrer Karriere zurückgestuft, wenn ihre Tiere in Rente gingen. Dieser Fehler wurde behoben.
    • Es ist nicht mehr möglich, Welpen und kleine Kätzchen mit zur Arbeit zu nehmen.
    • Jugendliche und Knacker werden nun nicht mehr befördert, ohne bestimmte Anforderungen erfüllt zu haben.
    • Benutzerdefinierte NPCs können nun die Outfits anziehen, die sie gekauft haben.
    • Gezüchtete Welpen verfügten nicht über die genetischen Eigenschaften ihres Vaters. Dieser Fehler wurde behoben.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am