1. Boss: mutierter Häftling - Guides & Spieletipps zu Batman: Arkham Asylum - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Einleitung

Gotham City darf aufatmen.
Der Clownprinz des Verbrechens ist gefasst und wird just in diesem Augenblick nach Arkham gebracht.
Unser dunkler Ritter höchstpersönlich geleitet den Joker in sichere Verwahrung.
Was soll da noch schief gehen?

Alles ist gut, die Bürger Gothams können wieder ruhig schlafen.
Absolut kein Grund zur Sorge.......


...denkste.


Nach dem sehr toll gemachten Vorspann werdet ihr gleich mit dem Kampfsystem des Spiels vertraut gemacht.
Macht euch dieses zunutze!
Versucht möglichst viele Combos aneinanderzureihen.
Drückt die Schlagen-Taste um auszuteilen (immer in Richtung des gewünschten Gegners zielen), die Konter-Taste um Angriffe abzuwehren und selber auszuteilen und die Ausweichtaste um....na ihr wisst schon.
Vermeidet blindes Tastengehämmer...drückt jeden Knopf nur einmal (beim ausweichen natürlich zweimal) um die gewünschte Aktion auszuführen und ihr werdet sehr schnell mit der simplen, aber gut durchdachten Steuerung klar kommen.

Besiegt nun beide Gegnerwellen, folgt dem sich nun öffnenden Weg, erledigt nochmal zwei schlechtgelaunte Insassen und geht den Verlauf des Weges immer weiter.

Kurz darauf unterhaltet ihr euch mit Eddie Burlow und nachdem ihr mit Oracle gesprochen habt macht ihr euch auf den Weg in die Patientenberuhigungskammer.

Hier werdet ihr in ein weiteres wichtiges Feature des Spiels rangeführt. Das "Anschleichen".

Wechselt hierzu in den Detektiv-Modus und zieht euch an einen der Wasserspeier nach oben.
Nun schwingt ihr unbemerkt von Speier zu Speier und attackiert Zsasz mit einem Gleittritt in den Rücken.
Vergesst nicht ihn sofort auszuschalten wenn er am Boden liegt.

Wenn ihr Jokers nicht weniger durchgeknallte Freundin kennengelernt habt, verlasst den Raum indem ihr das Lüftungsgitter aus der Wand reisst und so euer kleines Gefängniss verlasst.

Macht euch erneut auf den Weg zu Eddie und stellt euch der nächsten Herausforderung.
Der Joker ist im Begriff den Entgiftungsraum zu vergiften (wie könnte der Irre da auch widerstehen?) und es liegt an euch die Wächter und einen Insassen zu retten.
Beachtet das ihr euch nicht auf dem Boden aufhalten könnt solange das Gas austritt und das Tempo angesagt ist, wenn ihr menschliche Verluste vermeiden wollt.

Zieht euch zunächst nach oben und rettet den Wachmann bevor er in den sicheren Tod stürzt.
Nun nach vorne zur nächsten Plattform springen, wieder nach oben ziehen und Wachmann Numero zwei retten.
Zum Abschluss gleitet ihr zur nächsten Plattform und rettet auch den bemitleidenswerten Insassen.

Nun könnt ihr euch in aller Ruhe um das Gas kümmern.
Wechselt in die Detektivsicht und sucht an den Wänden nach den Mechanismen welche die Ventilatoren bedienen.
Werft euren Batarang dagegen um wieder für frische Luft zu sorgen und den Boden betreten zu können.

Danach könnt ihr den Bereich verlassen, den grünen Pfeilen am Boden folgen, unterwegs eure Schlagfertigkeiten perfektionieren um danach dem ersten "Boss" des Spiels gegenüberzustehen.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Rocksteady Studios
Publisher: Eidos
Release:
28.08.2009
26.03.2010
15.08.2011
Spielinfo Bilder Videos

Batman: Arkham Asylum
Ab 10.00€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis