Psychopathen-Guide 2: Leon Lee, Randy, Rednecks - Guides & Spieletipps zu Dead Rising 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Psychopathen-Guide 1: Antoine Thomas, Ted & Snowflake, Brandon

Wir alle kennen und lieben unsere Psychopathen und davon gibts in Dead Rising 2 zwar weniger wie im ersten teil ( irgendwie auch einfacher zu besiegen), aber dafür haben Sie eine ausgeprägtere Persönlichkeit!
Hier sind die Taktiken zu Antoine Thomas, Ted & Snowflake und Brandon.

Antoine Thomas:

Antoine Thomas ist irgendwie nicht ganz so schrecklich wie es wirkt. Er wartet auf einen Restaurantkritiker und will für den etwas ganz besonderes zu bereiten.. und zwar Überlebende. Als Ihr ihm sagt das Ihr nicht der Kritiker seid wird er natürlich sauer, aber die tolle Idee Euch zu seinem Spezialrezept zu verarbeitet spornt Ihn zum Kampf an.


Ausrüstung:

Seine Angriffe sind eher langsam und leicht zu bestehen, doch im Nahkampf ist er nicht zu unterschätzen!
Daher ist die Waffenwahl eher auf den Fernkampf ausgelegt. Am besten holt Ihr Euch 2 Scharfschützengewehre, 1 LMG und das Psychopathenbuch um ihm zu schaden. Das Psychopathen Buch findet Ihr auf dem Dach des Kino's beim Silver Strip und dort liegt auch ein LMG ( nur bis die Rednecks kommen dann verschwindet das LMG!) Das Scharfschützengewehr findet Ihr im High Noon Shooter Store in der Palisades Mall. Falls Ihr genug Platz habt packt Ihr Euch noch einen Kaffee und einen Orangensaft ein und Mixt den, dies bringt Euch einen enormen Turbo, und sonst stopft Ihr alles mit Orangsensäften voll ( nicht nötig aber vereinfacht die Sache). Zu guter letzt braucht Ihr nur noch eine schnelle Nahkampf Waffe. Ich Persönlich empfehle Den Boxhandschuh ausgebaut mit einem Messer. Dann könnt Ihr Euch auf den Weg zu Ihm machen. Sofern Ihr kein Platz für Essen oder Trinken hattet, keine sorge es liegt genügend rum beim Boss.

Taktik:

Antoine Thomas beherrscht 3 Angriffe, er wirft auf entfernung Messer und Pfannen gegen Euch, er Stürmt auf Euch zu und Sticht dann auf Euch ein und er kann ein paar schwache Nahkampfhiebe. Seine Verteidigung ist auch keine grosse Schwierigkeit sofern Ihr eine Fernkampfwaffe besitzt! Er kann Schüsse und mit seiner Pfanne Abwehren und sein Leben durch essen seines Meisterwerks auffüllen.
Um Ihn zu besiegen Nehmt Ihr gleich zu beginn Euer Scharfschützengewehr und schiesst 2 mal auf Ihn.
Er wird beginnen die Pfanne zur abwehr hochzuhalten und danach die Pfanne oder ein Messer nach Euch werfen, aber diesen Angriffen kann man gut ausweichen. Denn fernkampf Angriffen weicht Ihr am besten mit der Rolle aus und den Nahkampf mit Sprungkick.
Wiederholt das einige Male und irgendwann wird er zu seinem Meisterwerk rennen um es aufzuessen.
Sobald er dies tut reicht ein einziger Schuss durch das scharfschützengewehr oder das LMG um Ihn wieder davon abzubringen, aber es ist effektiver dann die Nahkampfwaffe zu ziehen und wie wild auf Ihn ein zu klopfen. Das ganze dann immer wiederholen und nach nciht all zu langer Zeit wird er sterben.

Überlebende: Bei Antoine Thomas könnt Ihr zwei Überlebende Retten, das Mädchen im vorräte Raum der Küche und Jasper. Das Mädchen kommt erst mit Euch wenn Ihr Jasper zu Ihr bringt. Jasper sitzt auf dem Dach des Mexikanischen-Restaurants. Um zu Ihm hochzuklettern einfach auf den Snack Automaten klettern. Sobald Ihr Jasper zu dem Mädchen gebracht habt folgen Euch beide und Ihr könnt sie in das Safehouse bringen.

Ted & Snowflake:

Ted ist ein tierliebender Mensch und möchte bloss das Kätzchen Snowflake füttern, langer Rede kurzer Sinn, entscheidet er Euch als Futter auszusuchen.

Ausrüstung:

Für Ted und Snowflake braucht Ihr keine spezielle Ausrüstung, dennoch ist zu empfehlen eine selbstgebastelte Nahkampfwaffe mitzunehmen und 2-3 Orangensäfte.

Taktik:

Ted hat eine Pistole und schwache langsame nahkampf Angriffe. Zum ausweichen einfach Sprungkick oder auf die Seite Springen / Rollen. Keine Überlebenden mitnehmen. Vor Snowflake müsst Ihr wiederrum aufpassen, Snowflake's Attacken sind schwere und vorallem schnelle Angriffe. Tötet als erstes Ted einfach immer nur auf Ihn einprügeln. Sammelt die 3 Steaks ein und werft sie vor Snowflake wenn Snowflake auf Euch zu Stürmt. Sobald Snowflake alle 3 gefressen hat habt Ihr Eure eigene kleine Mitzekatze.
Snowflake ist eine erleichterung und ein Segen, deshalb empfehle ich alle Überlebenden zu retten die Ihr könnt mit Ihm. Sobald Ihr Snowflake zurück ins Safehouse gebracht habt, zu Katy laufen dort liegt auch gleich Snowflake. Bei Ihm den Interagieren Knopf drücken und schon habt Ihr Bonus Punkte für ein Geschenk an Katy.

Brandon:

Brandon ist ein depressiver Ökoterrorist, ein richtiger aber komischerweise Gewaltbereiter Hippie.
Er denkt das Ihr das Zombie Outbreak gestartet habt um alle Menschen zu Zombie's zu machen und er will Euch tatkräftig dabei Unterstützten. Als Ihr Ihm sagt, dass das kein Weg sei rastet er aus und will Euch zu einem Zombie machen!

Ausrüstung:

Brandon ist auf schnelle Nahkampfangriffe und hinterhältige Sprünge Spezialisiert, daher sind hier Fernkampfwaffen und Nahkampfwaffen mit viel reichweite zu empfehlen.
Ich habe mich für eine Kombination aus 2 Schrottflinten, einem Tomahawk und einer Kombination zwischen Axt und Vorschlaghammer entschieden. Dazu noch einen Orangensaft gemixt mit Kaffee und zwei weiteren Orangensäften.

Taktik:

Je nach Waffe unterscheidet sich der Kampf gegen Ihn habt, habt Ihr Euch für meine Ausrüstung entschieden, werdet Ihr am besten mit der Schrottflinte beginnen. Lockt Ihn mit vorbeilaufen etwas näher zu Euch hin und schiesst 2-3 Mal. Danach Sprungkick und in die nächste Ecke rennen, nie vor einer Toilette stehn bleiben! Denn wenn er verschwindet kann er plözlich hinter Euch auftauchen und Euch 2-3 Lebensbalken abnehmen. Ausweichen könnt Ihr Ihm am besten mit Rollen und Sprungkick oder auf die Seite rücken, was aber bereits gefährlich sein könnte.
Sobald Ihr keine Munition mehr habt und er Noch lebt, zieht Ihr Eure Hammeraxt und versucht Ihn aus dem nahkampf mit Sprungschlägen zu attackieren.
Falls Ihr kein Erfolg damit erzielt heisst es nur noch Tomahawk ziehen und werfen, aufsammeln, werfen usw. bis er umkippt.
Die andere Variante ist 3 Scharfschützengewehre und für den fall des Nahkampfes eine Paddelkettensäge oder sonst etwas mit viel Reichweite. In einer Ecke Stehen und schiessen bis er auf Euch zu stürmt, dann ausweichen und das Ganze von vorn. Diese Variante ist zwar einfacher aber das Risiko das er Euch in dem engen Raum erwischt ist genau so gross.
Nach dem er tot ist schnell den einen Zombie töten, die Überlebende schnappen und ab zum Safehouse.

Eingesendet von Dirty Thierry, vielen Dank.

Psychopathen-Guide 2: Leon Lee, Randy, Rednecks

Leon Lee:

Leon Lee ist Euer grösster Konkurrent im TIR Wettkampf und nach seinen Misserfolgen will er sich nun bei Euch Rächen und Euch zeigen wer der bessere ist im richtigen Zombie Terror.

Ausrüstung:

Da Leon Lee nur eine einzige Attackenart kann ist die ausrüstung auch etwas einseitig. Leon Lee stürmt auf dem Motorrad auf Euch zu, selbst auf Ihn zu zurasen mit dem Motorrad bringt eigendlich nichts, daher nehmt Ihr Euch am besten ein Schwer und 2 Gewehre ( LMG, Sniperrifle, Pumpgun, Assualt Rifle) und 1-2 Orangensäfte und schon könnt Ihr loslegen.

Taktik:

Als erstes steigt Ihr auf das rote Motorrad und fahrt ihm hinterher, bis zu dem Platz mit den beiden grossen Felsen. Dort Steigt Ihr bei einer guten Ecke oder einer erhöhung ab, was Euch lieber ist. Er wird versuchen Euch zu rammen, um auszuweichen einfach eine Rolle auf die Seite oder auf eine erhöhung klettern. Falls er in die Wand rammt ist er kurz bewusstlos, dann solltet Ihr mit voller nahkampfkraft attackieren. Sobald er wieder wegfährt, zieht Ihr am besten Euer Gewehr und schiesst was das Zeug hält.
Nach mehrfachem wiederholen ist er bald einmal besiegt und sein Rennstahl gehört Euch! Dort drin könnt Ihr Euren Motocross tunen und umfärben (tunen im Sinne von mit Waffen aufrüsten).
Randy:

Randy ist ein verzweifelter übergwichtiger Mann und Gott er ist keine Augenweide. Er trauert darum das er keine Lebenspartnerin hat die Frau an seiner Seite, doch er hat eine Lösung! Im Outbreak gibt es keine Regeln das heisst zurück ins Mittelalter und ab zur Zwangsheirat! Als Ihr dann in die sehr interessante.. Hochzeit.. reinplatz wird er natürlich sauer und will Euch für immer zur Ruh setzten.

Ausrüstung:

Randy hat eine riesige Kettensäge mit der er umzugehen weis. Er rast auf Euch zu und Schwingt die Kettensäge, daher sind Fernkampfwaffen zu empfehlen. Mit 2-3 Schrottflinten und einem Selbstgebastelten Raketenwerfer ( Feuerwerksraketen und Rohr ) werdet Ihr am besten zum Ziel gelangen. Orangensäfte nicht vergessen!

Taktik:

Als erstes betrachtet den Raum ganz genau, auf beiden Seiten hat es ein Geländer. Diese Geländer werden den ganzen Trick ausmachen und zwar jedes mal wenn Randy auf euch zu stürmt, klettert Ihr über das Geländer und schiesst von dort aus. Das ganze könnt Ihr dauerhaft wiederholen. Falls Randy doch mal vor Euch steht mit einer Rolle ausweichen. Falls Ihr alles richtig macht verbraucht Ihr den ganzen Raketenwerfer und eine halbe Schrottflinte, sonst nichts.
Danach die gerettete Braut ansprechen bis sie Euch folgt, die riesen Kettensäge schnappen und ab zum Safehouse.

Die Rednecks:

Wahre Südstaatler, die Fortune City verteidigen. Das nicht mal unbedingt gegen Zombie's, sondern eher gegen Liberale, Öko's und alle anderen nicht Redneck artigen Überlebenden.. kurz gegen alles ausser sich selbst und dem Psycho Sheriff der erst nochj kommt. Was man weis, sie mögen Euch nicht und was sie nicht mögen, das erschiessen Sie.

Ausrüstung:

Hier wird mal anderst gerechnet, für den ersten Redneck braucht Ihr nur Nahkampfwaffen und eine Schrottflinte schadet nie.
Für alle anderen benötigt Ihr nur Scharfschützengewehre ca 3 pro Redneck und das Psycho Buch vom Dach des Kino's ( Platinum Strip ).

Taktik:

Verstecken und schiessen. Mehr gibt es bei denen nicht zu sagen...

Eingesendet von Dirty Thierry, vielen Dank.


Psychopathen-Guide 3: Postman, Slappy, Magicians

Postman:

Treu gegen über dem Gelübte gegen über der Post, trägt er bei Sturm, Krieg und allen hindernissen die Post aus, sogar bei einem Zombie Outbreak. Zu allem hin ist er ein Spezialist im Briefbomben basteln.

Ausrüstung:

Der Postman kämpft mit einer Schrottflinte und das sehr gekonnt. Die beste Taktik ist bei Ihm auf entfernung zu bleiben. Daher empfehle ich 3 Scharfschützengewehre und ein LMG als Hauptwaffen. Eine selbstgebastelte und dazu noch schnelle Waffe ist zu empfehlen falls einem die Munition ausgeht.
Orangensäfte nicht vergessen.

Taktik:

Der Postman macht 3 Schüsse, dann lädt er nach. Diese Zeit sollte man nützten und mehrere Schüsse auf Ihn abfeuern. Sonst sollte man in Deckung bleiben und die Nahkampfwaffe gegen die Zombie's die immer wieder mal mit spielen wollen einsetzten.
Der ganze und einzige Trick bei Ihm ist verstecken und schiessen.

Slappy:

Slappy ist ein Maskottchen das völlig sein Maskottchen da sein lebt. Er gibt Euch die Schuld für den Tod seiner Freundin und will sich dafür rächen.

Ausrüstung:

Da Slappy auf schnelles umherfahren und Feuerbahnen setzt sind Fernkampfwaffen auch hier die beste Lösung. Mit 2-3 Scharfschützengewehren und ein paar Orangensäften solltet Ihr keine Probleme gegen Ihn haben.

Taktik:

Als erster solltet Ihr direkt In den Spielzeug Laden vor dem Ihr Slappy begegnet reingehen. Dort angekommen wäre es vernünftig bei der Ecke ganz hinten stehn zu bleiben und das Scharfschützengewehr zu ziehen.
Gelegentlich schiesst Slappy Salven auf Euch wenn er das tut einfach hinter die Ecke gehen und schon kann er Euch nicht mehr treffen. Wiederholt verstecken und schiessen und Slappy wäre besiegt.
Als Belohnung gibts den Flammenwerfer ( effiziente Waffe gegen alle Nahkampf Psychopathen).

Magicians:

Erfolglos und ohne Talent sind die beiden Magier dazu verdammt billige Tricks an noch billigeren Orten aufzuführen. Der eine gibt dem anderen die Schuld für die vielen Fehler und das nichts können.
Der Andere traut sich aber nichts zu sagen. Als Ihr die beiden Magier darauf hinweist das sie gar nichts können, wollen sie Euch vom gegenteil überzeugen.

Ausrüstung:

Roger und Roy sind nicht schwer aber auch nicht einfach! Der eine setzt auf Fernkampf der andere auf Nahkampf. Daher ist eine Mixausrüstung zu empfehlen, gegen den mit der Fernkampfwaffe ist am effektivsten eine schnelle Nahkampfwaffe einzusetzten. Z.b folgende Kombinationen: Machete und Besen, Boxhandschuh und Messer, MWA Handschuh und Nägel.
Gegen den anderen wiederrum sind Fernkampfwaffen am besten geeignet, Schrottflinte falls er sich nähert und sonst LMG's oder Scharfschützengewehre.

Taktik:

Die Taktik hier ist simpel, tötet zuerst den mit der Fernkampfwaffe. Rennt hinter den Spielautomaten durch so das Ihr direkt bei Ihm seid und prügelt wie die Irren auf Ihn ein.
Ihren Angriffen weicht man am besten mit rollen aus und bei dem mit den Schwerter mit Sprungkick.
Hier nützt nur brachiale Gewalt, falls Ihr zu lange beide am leben lässt seid Ihr Fischfutter. Deshalb konzentriert Euch wirklich nur auf Einen!
Bei dem mit der Nahkampfwaffe einfach verstecken und schiessen oder falls Ihr nur eine Nahkampfwaffe habt, schlagen und dann Sprungkick.


Eingesendet von Dirty Thierry, vielen Dank.

Psychopathen-Guide 3: Sheriff, Bibi

Sheriff:

Er akzeptiert kein Plündern und er sieht das Zombie Outbreak als seine Chance den Wilden Westen und seine Gesetzte wieder aufleben zu lassen.

Ausrüstung:

Seine schwäche sind schnelle nahkampf Angriffe, die ausrüstung liegt daher voll auf Geschwindigkeit.
2 Messerboxhandschuhe und 2 Speeddrinks ( Kaffee und Orangensaft) und für den Notfall noch ein Orangensaft.

Taktik:

Seine Angriffe sind eher schwach, er kann einen Entwaffnungschuss, mit seinem Knüppel prügeln und ein Lasso werfen.
Die Ideale Taktik ist auf Ihn zu laufen und drauf knüppeln. Sobald er sein Lasso zieht in Deckung rennen und den Speeddrink trinken und wieder auf Ihn los rennen um Ihm ein paar auf den Deckel zu geben.
Nach wenigem wiederholen ist er am Boden und besiegt.
Danach solltet Ihr die umgebung absuchen, irgendwo versteckt sich ein Überlebender.

Bibi:

Ein verblasster Star auf dem weg zum Comeback. Doch leider hat sie nur nutzlose Assistenten, da kommt Ihr ins Spiel.

Ausrüstung:

Bibi greift nicht an, Ihr müsst Ihr Sachen besorgen. Deshalb könnt Ihr Euch vorbereiten in dem Ihr ein alkoholisches Getränk und eine Handtasche mitnehmt ( die Sachen liegen auch in der Umgebung von Bibi rum). Ihr müsst bei Ihr gut gekleidet sein und zwar mit einem Taxedo und schicken schwarzen Schuhen. Diesen Anzug und die Schuhe findet Ihr im Royal Flush Placa im Laden Businessman.

Taktik:

Als erstes sollt Ihr Bibi ein getränk bringen, bereitwillig tut Ihr das natürlich. Danach sollt Ihr Euch schick anziehen, falls Ihr den Taxedo bereits anhabt erspart Ihr Euch einen Ladebalken und ein paar Fussschritte.
Sobald Ihr gut ausseht möchte sie ein paar Fans haben da es Ohne Fans keine Show gibt. lauft einfach zu den Zombies hoch und lasst sie Euch zu Ihr folgen. Wenn Ihr genug Fans habt kommt die Bühnenshow das ist eine einfache kombination aus a x und y drücken (bei der xbox steuerung) 3 mal die gleiche abfolge und Ihr habt es geschafft.
Danach können Euch alle folgen und sofern Ihr wollt könnt Ihr sogar Bibi retten für das müsst Ihr lediglich alle Zombies bei Ihr töten.
Gebt Ihr dann die Handtasche und schnappt Euch den verwundeten und schon könnt Ihr auf zum Safehouse laufen. (Achtung manchmal hat Bibi einen fehler und läuft nicht mit! Das könnt Ihr lösen in dem Ihr kurz aus dem Casino geht und dann wieder rein.)

Tipp: Wenn man bei Bibi hinter der Bühne auf die Kisten steigt wartet ein Zombrex auf Euch!



Eingesendet von Dirty Thierry, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Blue Castle Games
Publisher: Capcom
Release:
24.09.2010
24.09.2010
24.09.2010
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis