Abendrothaus - Guides & Spieletipps zu Fable 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Hinweis

Anders als in Fable II gibt es in Fable III nur wenige Dämonentüren. Eines bleibt jedoch gleich. Sie erzählen euch etwas und erwarten, dass ihr erkennt, was sie nun genau von euch wollen. Erst wenn ihr die Aufgabe der Tür erfüllt habt, könnt ihr das Gebiet dahinter betreten und eine hoffentlich ansehnliche Belohnung für eure Mühen einstreichen.
In Fable III gibt es nur noch 6 Dämonentüren, die über die Welt verstreut sind. Dieser Guide zeigt euch den Weg zu den Türen und erklärt, wie ihr sie öffnen könnt. Außerdem wird zu jeder Dämonentür die Belohnung genannt, dass ihr entscheiden könnt, ob es sich lohnt, die Strapazen auf euch zu nehmen!
Es gibt einen sehr leichten Weg, eine Dämonentür zu finden. Geht zu eurer Schnellreisekarte und öffnet das entsprechende Gebiet, hier werden euch die Dämonentüren als Quest markiert und ihr könnt direkt dorthin reisen!


Brightwall

Ihr findet die Tür, wenn ihr am Eingang von Brightwall direkt rechts abbiegt und zwischen dem Pfandleiher und dem Gasthaus entlang geht. Folgt dem Weg und ihr steht direkt vor der Tür.
Diese Dämonentür verlangt, dass ihr ein Kind zu ihr bringt. Es ist jedoch nicht möglich, ein fremdes Kind an die Hand zu nehmen. Also müsst ihr an ein eigenes Kind kommen. Ihr habt dazu 2-3 Möglichkeiten. Die ersten 2 Möglichkeiten beinhalten, dass ihr heiratet und ein Kind zeugt. Dazu benötigt ihr die entsprechenden Pakete auf der Siegesstraße. Das Vermieterpaket um ein Haus zu kaufen und das Familienpaket um Kinder zeugen zu können. Außerdem solltet ihr noch das Liebhaberpaket erstehen.
Heiratet dann entweder offline indem ihr einem Dorfbewohner einen Antrag macht oder online durch drücken von RB einen Mitspieler. Geht zu dem Haus, welches ihr als Residenz bei der Hochzeit festgelegt habt und habt ungeschützten Sex. Nun müsst ihr warten, bis euer Kind groß genug ist und herumläuft, dann könnt ihr es an die Hand nehmen und mit ihm zur Dämonentür gehen.
Adoptiert ihr ein Kind im Waisenhaus, ist es direkt groß genug mit euch zur Dämonentür zu gehen. Achtet aber darauf, dass die Informationen des Kindes nicht enthalten, dass es böse ist. Ihr könnt das nachsehen indem ihr mit dem Kind interagiert und dann RT drückt.
Interagiert mit eurem Kind direkt vor der Dämonentür und sie wird sich für euch öffnen.
Als Belohnung erhaltet ihr 25 Gildensigel und 3 Kreaturenbeschwörungstränke.


Mistpeak-Tal

Um diese Tür zu erreichen lauft ihr am besten vom Söldnerlager aus los. Lauft nach oben in Richtung Schneegebiet, nehmt jedoch nicht den Weg sondern bleibt rechts davon. Ihr könnt unter einer Brücke durchlaufen, folgt dem Pfad und ihr steht vor der Dämonentür.
Um diese Tür öffnen zu können benötigt ihr Hilfe von einem Onlinepartner oder einen zweiten Controller und ein zweites Profil auf eurer XBOX. Es ist jedoch wichtig, dass ihr das Liebhaber-Ausdrucksmittelpaket besitzt.
Stellt euch nun zu zweit vor die Tür und führt 5 verschiedene Ausdrucksmittel vor. Wichtig sind dabei das Küssen, die Umarmung und das Tanzen. Vermutlich müsst ihr zusätzlich noch die Heldenpose und das Pfeifen vorführen. Ihr müsst die Ausdrucksmittel perfekt ausführen, haltet also die Taste gedrückt, bis der Controller vibriert.
Habt ihr 5 verschiedene Dinge gezeigt, wird sich die Tür öffnen. In der Truhe findet ihr eine legendäre Waffe, die wird aber nur derjenige erhalten, dessen Spiel es ist. Derjenige der eingeladen wurde, muss es in seinem eigenen Spiel wiederholen!


Mourningwood

Diese Tür findet ihr nahe des Hippie-Lagers in Mourningwood.
Ihr müsst für diese Tür nur das Waffenupgrade auf Stufe 5 auf der Siegesstraße kaufen. Das kostet euch 100 Gildensiegel und sollte vollkommen ausreichen, diese Tür zu öffnen. Ein vollkommenes Heldenupgrade der Waffe durch die 3 Spezialisierungen ist nicht nötig. Denkt daran auch die Waffe zu ziehen, für die ihr das Upgrade gekauft habt!
Als Belohnung gibt es den Militär-Anzug und einige Kreaturenbeschwörungstränke.


Millfields

Die Dämonentür befindet sich hinter den Wohnhäusern in Millfields, ein Stück den Weg hoch.
Ihr sollt für diese Tür fett und hässlich werden. Neben euren Speicheroptionen im Hauptraum eures Unterschlupfes habt ihr Heldeninformationen, hier könnt ihr jederzeit nachsehen, wo fett ihr bereits seid, ihr müsst die Anzeige vollkommen in den roten Bereich bringen.
Ihr werdet fett, indem ihr eine Taverne besucht und euch mit Bier zuschüttet. Außerdem könnt ihr euch mit Fleisch, Kuchen und ähnlichen fetten Sachen füttern bis ihr fast platzt. Kuchenhändler gibt es in Bowerstone und Fleisch gibt es an einigen Orten, unter Anderem auch in Bowerstone. Tavernen findet ihr in allen Vierteln von Bowerstone sowie in fast allen anderen Dörfern und Ortschaften.
Als Kleidung solltet ihr den Schlafanzug des jeweils anderen Geschlechts wählen und jedem Kleidungsstück eine andere Farbe geben!
Seid ihr derart verunstaltet, wird sich die Tür für euch öffnen und euch nur 40 Gildensigel als Belohnung anbieten!


Abendrothaus

Diese Tür erreicht ihr, wenn ihr nachdem ihr den Gartenzaun passiert habt, direkt nach rechts abbiegt.
Diese Tür will euch einfach nur als Herrscher sehen! Etwas, was ihr leicht erfüllen könnt, da es Teil der Hauptgeschichte von Fable III ist! Stellt euch vor die Tür und sie öffnet sich direkt, sobald ihr König oder Königin seid.
Die Dämonentür enthält 1 Mio. Gold, was euch vielleicht etwas hilft, all eure Bewohner zu retten!



Aurora

Ihr müsst bereits weit im Spiel fortgeschritten sein und die Revolution überstanden haben, bevor ihr Zugang zu dieser Tür erhaltet. Vorher könnt ihr nur einen Haufen Schutt erkennen. Die Tür befindet sich auf dem Weg zum Ausgang in die Treibsande, links vom Hauptweg.
Um diese Tür zu Öffnen, müsst ihr entweder vollkommen gut oder vollkommen böse sein. Euren Status könnt ihr links neben den Speicheroptionen im Heldenmenü nachsehen.
Wenn ihr schnell gut werden müsst, habt ihr relativ leicht die Möglichkeit dazu, indem ihr viel Geld in die Staatskasse einzahlt. Das ist nach dem entsprechenden Spielabschnitt jederzeit auch in eurer privaten Schatzkammer in eurem Unterschlupf möglich.
Müsst ihr noch etwas an Bosheit zulegen, tötet entweder einfach Dorfbewohner und Wachen oder entnehmt alles Geld aus der Staatskasse!
Als Belohnung gibt es eine legendäre Waffe!



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: Lionhead Studios
Publisher: Microsoft
Release:
29.10.2010
20.05.2011
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis