Hinweise und Übersicht - Guides & Spieletipps zu Driver: San Francisco - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Hinweise und Übersicht

Nach dem Desaster Namens „Driver 3“ schafft die Serie nun mit Ubisoft als großen Publisher endlich wieder den Sprung ins Becken der brauchbaren Rennspiele. Es ist voller frischer Ideen und macht wirklich Laune – aber nicht allzu lange. Die Story beläuft sich auf wenige Stunden. Allerdings wird man viel Zeit für die verschiedenen Collectables aufbringen müssen. Diese sind aber generell sehr linear aufgebaut und sorgen im Allgemeinen für wenig Frust. Hat man das geschafft, so steht man noch vor dem Online-Modus der zwar ganz unterhaltend, aber auch sehr aufwendig ist. Daraus setzt sich die geschätzte Zeit von ca 40 Stunden zusammen. Die ist natürlich abhängig davon, wie sehr man sich von vorn herein auf die Collectables konzentriert.


 


Der Schwierigkeitsgrad ist wirklich moderat und bis auf ein paar Herausforderungen für jeden Spieler zu schaffen.


 


Übersicht: (Stand 25.01.2011)


 


50 Achievements – 1000 Gamerscore


35 Offline (700G)


15 Online ( 300G )


 


Schwierigkeit : 6-7/10


 


Benötigte Zeit :


 


15 Stunden Offline


+ 25-35 Stunden Online


 


 


Achievements die man verpassen kann: Nein


Cheats / Codes : Nein


DLC’s mit zusätzlichen Achievements : Nein


Fehlerhafte Achievements : Nein


 


Aufteilung:


1. Story ( 305 G )


2. Sonstige ( 100  G )


 


3. Collectables ( 295 G )


 


4. Online ( 300 G )



1. Story ( 305 G )

1. Story ( 305 G )

 

Die Story ist sehr linear und verhältnismäßig einfach. Ein Kapitel besteht aus 4 Sidemissions und 2 Hauptmissionen. Um die 1. Hauptmission freizuschalten müsst ihr 2 Sidemissions spielen. Für die letzte dann die anderen beiden. Viele Tipps kann man hier nicht geben.

 

Die Story, sofern man sich auf diese beschränkt, beläuft sich auf ca. 4-5 Stunden.

 

 

 

Das kann nicht wahr sein ( 5 G )

Beende das Shift-Tutorial.

 

 

Fahrschule ( 10 G )

Beende den Prolog.

 

 

Zurück auf der Straße ( 10 G )

Beende Kapitel 1.

 

 

Augen auf die Stadt ( 20 G )

Beende Kapitel 2.

 

 

Allen Widrigkeiten zum Trotz ( 20 G )

Kapitel 3 beendet.

 

 

Jetzt siehst du mich ... ( 30 G )

Beende Kapitel 4.

 

 

Tief verdeckt ( 30 G )

Kapitel 5 beenden.

 

 

Eine andere Perspektive ( 40 G )

Beende Kapitel 6.

 

 

Die Wahrheit ( 40 G )

Beende Kapitel 7.

 

 

Überlebender ( 50 G )

Beende Kapitel 8.

 

 

Das Ende der Straße ( 50 G )

Epilog beenden.




2. Sonstige ( 130 G )

Die „Sonstigen“ Erfolge sind sehr unterschiedlich und einige wird man vermutlich sowieso im Laufe des Spiels bekommen. Wer nicht die Absicht hat das Spiel zu komplettieren kann hier nachlesen wie er manche Erfolge effektiver und schneller bekommt!

 

 

Der Herausforderer ( 5 G )

Schlage die Zielzeit-/punktzahl in egal welcher Herausforderung

 

 

Es gibt unzählige davon, sucht euch einfach eine leichte aus. Das erkennt ihr daran, dass ihr sehr wenige WK dafür bekommt. Oftmals sind es welche für die ihr nur 10 Wagen überholen müsst o.ä.

 

 

 

Fanservice ( 10 G )

Beende die Herausforderung 'Begegnung mit der Vergangenheit'.

 

 

In Kapitel 3 drei werdet ihr im Osten des Startgebietet eine Aktivität freischalten. "Zerstörungsaktivität 1"

Mit dieser Aktivität schaltet ihr den "Delorean DMC-12" frei. Wem der Name was sagt kann sich vielleicht denken worauf es hinaus läuft. Für die die es nicht kennen sollte man sagen, dass es der Wagen ist mit der in den "Zurück in die Zukunft"-Filmen in der Zeit gereist wird.

Habt ihr den Wagen also freigeschaltet müsst ihr ihn nur noch in einer Werkstatt kaufen und ihn fahren. Ihr müsst nun - wie im Film - den Wagen über 88 MPH (ca 120 KMH) fahren um eine neue herrasuforderung freizuschalten. Diese könnt ihr ganz normal im Menü auswählen.
Diese "Herrausforderung" dürfte einigen vielleicht noch bekannt vorkommen - es ist ein Remake der älteren "Driver"-Spiele. Ihr habt 1 Minute Zeit um 9 Aufgaben zu erledigen.

Geschwindigkeit
Bremse
Burnout
Handbremse
Revers 180
Slamon
Runde
360er

Wichtig ist wie ihr die Tricks zeitlich einteilt. Eine Reihenfolge die ganz gut funktioniert ist folgende:

Ihr startet mit angezogener Bremse um am Anfang direkt einen kleinen "BURNOUT" zu machen. Bremst dann mit der "HANDBREMSE" um den hinteren linken Pfeiler und fahrt alle Säulen hin und zurück im "SLALOM". Danach fahrt ihr ohne Berührungen eine "RUNDE" und fahrt dann mit von einer Seite zur anderen mit hoher "GESCHWINDIGKEIT" bis es von der Liste gestrichen wird und "BREMST" dann hart ohne die Wand zu berühren. Fahrt dann schnell zurück und macht einen "REVERSE 180". Gebt dann Gas und lenkt scharf und macht einen schnellen "360".

Achtet darauf, dass alles korrekt von der Liste gestrichen wird. Wenn ihr etwas nicht schafft startet einfach neu. Es kann einige Versuche dauern ist aber nicht allzu schwierig.

 

 

 

Shift happens ( 30 G )

Shifte 1.000 Mal (Story / online).

 

 

Das klingt nach einem sehr einfacher Erfolg und ist es im Grunde auch. Allerdings wird man durch die Story höchsten 100-200 mal shiften. Und viele haben danach nicht den Ansporn, das Spiel soweit zu spielen, dass man durch natürlichen Fortschritt die tausend erreicht.

Ein kleiner effektiver Trick ist hierbei ein Teamrennen zu starten und so schnell es geht zu shiften.

Aber aufpassen! Die beiden Autos werden sich immer weiter von einander entfernen und das shiften wird sehr lange dauern. Haltet also beim shiften immer die Bremse gedrückt. Zur Not shiftet kurz etwas langsamer um beide Autos voll abzubremsen.

Pro Rennen schafft man ca 300 Shifts. Der Erfolg sollte also nach der Story mit wenigen Teamrennen erledigt sein.

 

 

 

Inspektion steht an ( 30 G )

Fahr über 1000 Meilen (-1610 km) (Story / online).

 

 

Auch dieser Erfolg klingt sehr leicht - ist er natürlich auch - allerdings mehr als sehr zeitaufwendig.

Nach der Story und einigen Nebenmissionen werdet ihr ca 300KM gefahren sein. Das entspricht kaum einem Viertel der benötigten Distanz.

Aber auch hier habe ich einen sehr effektiven Trick.

Hängt auch einfach mit einem kleinen Wagen an einen Abschleppwagen. Benutzt einen Kabelgebundenen Controller bei Konsolen damit sich der Controller nicht abmeldet und das Spiel pausiert.

Lasst nun einfach eure Konsole an und den Abschleppwagen alles erledigen. Sollte ihr zwischen drin pausieren wollen so koppelt euch selbst vom Wagen ab und speichert. Euren Fortschritt könnt ihr unter "Extras" im Hauptmenü nachprüfen!

 

 

Räuber und Gendarm ( 30 G )

Beende 30 Polizeiverfolgungen in freier Fahrt.

 

 

Ihr startet eine Verfolgung ganz einfach in dem Ihr einen Polizeiwagen berührt/rammt. Fahrt einige Meter und shiftet euch in den Gegenverkehr und rammt den Polizeiwagen. Shiftet zurück zu eurem Wagen und bringt ihn wieder auf Geschwindigkeit und shiftet wieder in den Gegenverkehr. Für die Colelctables wie auch diesen Erfolg gilt: Den Fortschritt könnt ihr im Hauptmenü unter „Extras“ nachschauen!

 

 

Aufgeladen ( 10 G )

Beende eine Fluchtaktivität in einem Autotransporter.

 

 

Den Transporter kann man sich für 1.000 WK in der Werkstatt kaufen.

 

Besondere Tipps kann man hier nicht geben, weil es natürlich darauf ankommt wie ihr euch anstellt. Denkt dran immer wieder in den Gegenverkehr zu shiften und eure Verfolger zu rammen.

 

Versucht außerdem euch immer im Kern der Stadt aufzuhalten und über stark befahrende Kreuzungen zu fahren. Mit etwas Glück verhaken sich die Polizisten im Verkehr. Sucht euch dann möglichst schnell eine Seitengasse in die ihr reinpasst. Mit etwas Glück verschafft euch das die nötigen Sekunden um die Verfolgungsjagd zu beenden!

 

 

 

Lombardserie ( 10 G )

Fahre die Lombard Street ohne Unfälle mit über 20mpH (32 km/h) herunter (Story).

 

 

Die Lombard Street werdet ihr bereits zu Anfang der Story einmal herunter fahren. Es ist die kleine Gasse im Norden die in einer Schlangenlinie bergab verläuft. Fahrt vorher einmal durch die Straße und fahrt alles um was dort so rum steht. Dann besorgt ihr euch ein Wagen mit guter Lenkung, einige Nissans eignen sich da besonders gut.

 

Fahrt die Kurven von weit außen nach innen ein und benutzt möglichst keine Handbremse weil diese euch bei eurer sowieso geringen Geschwindigkeit unter das Mindesttempo bringen wird.

 

 

 

Angeber! ( 5 G )

Mach einen 250 m Drift oder Sprung (Story / online).

 

 

Hier gibt es einen kleinen - sehr effektiven Trick mit dem ihr nahezu unbegrenzt driften könnt.

Schnappt euch ein hohes Auto. Meine Empfehlung ist ein Taxi mit hohem weißen Schild. Sucht euch danach einen LKW und der man mit einem flachen Wagen drunter her fahren könnte.

Fahrt parallel zu den Hinterrädern und lenkt dann scharf unter den LKW. Das hohe Dach/Schild wird verhindenr, dass komplett unter den LKW kommt. In dem Moment wo ihr quer vor den Hinterrädern "steht" müsst ihr nur noch beschleunigen. NICHT lenken. Der LKW zieht euch mit und solange ihr beschleunigt gilt es als Drift.

 



3. Collectables ( 295 G )

Hier werdet ihr wohl einige Stunden totschlagen müssen. Es gibt diverse Sachen zu sammeln und wirklich nützliche Bonis geben sie euch nicht. Es empfiehlt sich aber dennoch, vor allem für alle Sachen die WK’s verlangen, euch bereits zu Anfang darauf zu konzentrieren lediglich euren Mulitplikator auszubauen. Denn sobald ihr danach mehrere Werkstätten besitzt wird sich das investierte Geld deutlich rentieren.

 

Erwähnt sei hier noch, dass ihr für die meisten Erfolge erst einmal bis Kapitel 5 gespielt haben müsst um überhaupt die ganze Stadt freizuschalten!

 

 

 

Licht, Kamera, Action! ( 5 G )

Schalte eine Filmherausforderung frei.

 

Siehe „Im Kasten!“

 

 

 

Schnitt! Das war's! ( 15 G )

Schalte 6 Filmherausforderungen frei.

 

Siehe „Im Kasten!“

 

 

 

Im Kasten! ( 30 G )

Schalte alle 13 Filmherausforderungen frei.

 

Ihr werdet während der Story vermutlich bereits einige Filmsymbole finden. Sobald man davon 10 gesammelt hat schaltet man eine Herausforderung frei. Das heißt also ihr müsst 130 Symbole finden. Wichtig ist: Es reicht bereits alle freizuschalten – abschließen müsst ihr sie nicht. Zumindest nicht für diese 3 Erfolge.

 

Am einfachsten geht das Sammeln wenn ihr euren „Symbolradius“ erhöht indem ihr das passende Upgrade kauft. Danach könnt ihr am Besten direkt im ShiftModus die Stadt „abfliegen“. Sobald ihr in die Nähe eines Symbol kommt wird es auf eurer MiniMap angezeigt. Diese könnt ihr beim Suchen im Shiftmodus am besten permanent vergrößern.  Shiftet dann in ein Auto in der Nähe und sammelt das Symbol ein!

 

 

Aktiv ( 5 G )

Beende eine Aktivität.

 

Siehe „Radioaktiv“

 

 

Hyperaktiv ( 15 G )

Beende 25 Aktivitäten.

 

Siehe „Radioaktiv“

 

 

Radioaktiv ( 30 G )

Beende 50 Aktivitäten.

 

Die Aktivitäten unterscheiden sich grob in 3 Kategorieren. Rennen, Polizeirennen und ein paar diverse Andere. Alle Formen von Aktivitäten sollten aus der Story bekannt sein. Fahrt normale Rennen oder Verfolgungsjagden.

 

Ein wichtiger Tipp ist, dass ihr niemals eure beste Waffe, das „shiften“, vergessen solltet. Vorallem bei einem Teamrennen kann euch das ganze enorm hilfreich sein.

 

Shiftet immer wieder in den Gegenverkehr und rammt eure Gegner. Denkt aber dran, dass ihr bei Rennen manchmal extrem schnell seid und ihr somit auch dementsprechend weiter weg shiften müsst um überhaupt rechtszeitig in den Verkehr lenken zu können!

 

 

Wir fordern dich... ( 5 G )

Beende eine Mutprobe.

 

Siehe „Meisterfahrer“

 

 

Wir fordern dich doppelt ( 15 G )

Beende 40 Mutproben.

 

Siehe „Meisterfahrer“

 

 

Meisterfahrer ( 30 G )

Beende alle 80 Mutproben.

 

Auch hier gibt es soviele verschiedene Mutproben die sich auch in ihrem Schwierigkeitsgrad dermaßen unterscheiden, dass es schwierig ist eine „Patentlösung“ für diesen Erfolg zu nennen.

 

Allgemein sei gesagt, dass man die objektive Schwierigkeit oft anhand des WK-Gewinns sehen kann. Gibt sie sehr viel ist sie auch dementsprechend schwierig! Vorallem für Leute die sich mit der Fahrphysik etwas schwierig tun empfiehlt es sich immer zuerst den „Pagani Zonda“ freizuschalten und zu kaufen. Dieser ist sehr teuer  und somit sollte man, wie auch bereits in der Einleitung zu diesem Punkt erwähnt , zuerst auf den WK-Mulitpkator sparen. Spielt währenddessen die einfach Mutproben.

 

Für einige „Umgebungsbedingte“ Mutproben empfiehlt es sich aber dennoch manchmal einfach wegzushiften und sich auf der Map eine Rampe o.ä. zu suchen!

 

 

Bist du versichert ( 5 G )

Kauf dein erstes Fahrzeug.

 

Siehe „Benzinbirne“

 

 

Autoverrückter ( 15 G )

Kauf 50 Fahrzeuge.

 

Siehe „Benzinbirne“

 

 


 

Benzinbirne ( 30 G )

Kauf alle Fahrzeuge aus der Werkstatt.

 

Insgesamt gibt es 140 Fahrzeuge. Noch einmal sei hier der Hinweis gegeben, sich zu aller erst auf den WK-Multplikator zu beschränken. Zur Not kann man dann die Konsole auch einfach mal laufen lassen, denn das Einkommen kommt nach einer bestimmten Zeit.

 

Für die komplette Liste schaut euch den Tipp „Liste aller Autos“ an.

 

 

Erstkauf ( 5 G )

Kauf deine erste Werkstatt.

 

Siehe „Schlüssel zur Stadt“

 

 

Schlüssel zur Stadt ( 15 G )

Kauf alle Werkstätten in der Stadt.

 

Bedenkt, dass ihr erst bis Kapitel 5 spielen müsst um die komplette Stadt freizuschalten.

 

Insgesamt braucht ihr ca 750.000 WK um alle Werkstätten zu kaufen.

 

 

Ausgetrickst ( 15 G )

Kauf alle Upgrades aus der Werkstatt.

 

Kauft euch, wie bereits mehr als oft gesagt, den WK-Mulitplikator  und danach den erweiterten Symbolradius. Danach ist euch freie Wahl erlaubt.

 

Außerdem sei gesagt, dass man für manche Upgrade erst eine gewisse Anzahl an Aktivitäten/Mutproben erfüllen muss!

 

 

Spendierhosenträger ( 30 G )

Gib 5.000.000 WK aus.

 

Keine Sorge, es gibt einige Fahrzeuge die einige Millionen kosten. Es wird wohl deutlich schwieriger sein und länger dauern das Geld zu bekommen als es auszugeben. Aber das ist vermutlich immer so.



4. Online ( 300 G )

Auch der Online Modus wird euch, ähnlich wie die Collectables etwas Zeit rauben. Die gute Nachricht ist aber, dass der Onlinemodus verhältnismäßig viel Spaß macht und auch recht noch recht belebt ist (Stand Dezember `11 / Januar `12)

 

Ein weitere positiver Punkt ist, dass man den Onlinmodus auch mit einem gebrauchten Spiel vollständig spielen kann. Man kann ganz einfach den „Testzugang“ auswählen, dieser wird nicht ablaufen. Die ist so gewollt und dürfte auch in dem kleinen „Newsbanner“ des Hauptmenüs stehen!

 

Auch wird man schnell merken, dass die Erfolgsbeschreibung teilweise mehr als einleuchtend sind und man kaum Tipps geben kann. Wichtig ist natürlich, dass alle Sachen im „öffentlichen Modus“ erreicht werden. Die meisten Erfolge müssen auch nicht in einem Spiel gemacht werden sondern lassen sich aufteilen!

 

 

 

Eingeweihter ( 15 G )

Erreiche Multiplayer-Level 5 (öffentlich).

 

Siehe „Meister“

 

 

Veteran ( 30 G )

Erreiche Multiplayer-Level 20 (öffentlich).

 

Siehe „Meister“

 

 

Meister ( 75 G )

Erreiche Multiplayer-Level 38 (öffentlich).

 

Viel zu sagen gibt es hier nicht – die Anweisung ist klar. Erreicht Level 38. Wie ihr das schafft bleibt euch überlassen.

 

 

Luftfuror ( 15 G )

Bring 10 Autos mit dem Impuls ins Schleudern (öffentlich).

 

Ihr schaltet den Impuls ab einem gewissen Level frei. Während ihr im Shiftmodus seid, könnt ihr damit andere Spieler  ins Schleudern bringen. Macht dies 10 mal.

 

Es muss nicht in einem einzigen Spiel gemacht werden!

 

 

Kenner ( 15 G )

Tausche oder erzeuge (mit Spawn) 20 einzigartige Fahrzeuge (öffentlich).

 

Seid ihr Level 8, so schaltet ihr diese Fähigkeit frei. Spawnt nun 20 einzigartige Fahrzeuge.

 

 

 


 

Profirennfahrer ( 15 G )

Erreiche 10 Mal das Podium im Klassischen Rennen (öffentlich).

 

Erreicht zehn Mal den 1., 2. Oder 3. Platz in einem Klassischen Rennen.

 

 

 

Anpassung ans Tempo ( 15 G )

Erreiche 10 Mal das Podium im Sprint-GP (öffentlich).

 

Erreicht zehn Mal den 1., 2. Oder 3. Platz in einem Sprint-GP.

 

 

Und immer im Kreis ( 15 G )

Erreiche 10 Mal das Podium im Shift-Rennen (öffentlich).

 

Erreicht zehn Mal den 1., 2. Oder 3. Platz in einem Shift-Rennen.

 

 

 

Teamretter ( 15 G )

Punkte 10 Mal bei Fahne erobern (öffentlich).

 

Auch ganz einfach – 10 Punkte !

 

Es muss nicht in einem einzigen Spiel gemacht werden!

 

 

Fackelträger ( 15 G )

Trage die Fackel 25 Mal über 20 Sekunden im Staffelrennen (öffentlich).

 

Hier ist die Beschreibung genau so einleuchtend. Es ist nur wichtig dass ihr 25 mal jeweils über 20 Sekunden die Fackel tragt.

 

Es muss nicht in einem einzigen Spiel gemacht werden!

 

 

 

Unerbittlicher Angriff ( 15 G )

Greife im Modus Blitz 10 Mal erfolgreich das Zentrum der feindlichen Basis an (öffentlich).

 

 

Es muss nicht in einem einzigen Spiel gemacht werden!

 

 

 

Zack, du bist es! ( 15 G )

Behalte im Modus Fangen die Markierung 50 Mal für 10 Sekunden (öffentlich).

 

 

Es muss nicht in einem einzigen Spiel gemacht werden!

 

 


 

Nicht erwischen lassen ( 15 G )

Erreiche 25 Lieferpunkte im Modus Verhaftung (öffentlich).

 

Es muss nicht in einem einzigen Spiel gemacht werden!

 

 

Ich brenne! ( 15 G )

Bleib 30 Sekunden in beiden Spuren im Modus Spurleger (öffentlich).

 

Bei diesem Erfolg scheint es doch einige Schwierigkeiten zu geben. Ein guter Tipp ist hier der Wagen „De Lorean“ und das man möglichst langsam und gleichmäßig beschleunigen sollte!

 

 

Herdentier ( 15 G )

Durchfahre 1.000 Tiere in der Kontrollpunkthatz / Teamrausch (öffentlich).

 

Es muss nicht in einem einzigen Spiel gemacht werden!

 




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Ups, da gab es wohl ein Problem.
schrieb am


Arcade-Racer
Publisher: Ubisoft
Release:
01.09.2011
29.09.2011
01.09.2011
01.09.2011
Spielinfo Bilder Videos

Driver: San Francisco
Ab 6.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis