Bosskampf No. 6 - Metaknight - Guides & Spieletipps zu Kirby und das magische Garn - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Bosskampf No. 6 - Metaknight

Der Kampf gegen den kleinen Ritter wird sich voll und ganz auf seine vier Schwerter drehen. Jedes dieser Schwerter steht nämlich für eine andere Kampfphase.

Zunächst das grüne Schwert: In dieser Phase wird Metaknight einfach herumfliegen, quer durch das Level und dabei eine von zwei verschiedenen Attacken ausführen. Es handelt sich dabei um eine Art drehenden Schwertangriff. Wenn er zu diesem Angriff ansetzt, merkt ihr das aber schon im Voraus, wenn er auf euch zufliegt. Dabei ist es auch genauso einfach, dieser Attacke aus dem Weg zu gehen: bleibt einfach in Bewegung und weicht in eine beliebige Richtung aus.
Dann folgt darauf aber direkt eine Schockwelle grüner Energie. Diese könnt ihr aber glücklicher Weise mit eurem Lasso erwischen und - wenn er von seiner Drehattacke gelandet ist - zurück auf Metaknight schleudern. Dann sammelt fleißig die fallen gelassenen Perlen auf und zieht an dem roten Knopf von Metaknigt...Auf zur nächsten Phase!

Jetzt ist das blaue Schwert drann. Eigentlich ist es dasselbe wie in der Phase davor, nur mit dem kleinen Unterschied, dass die große Schockwelle sich in zwei kleinere Schockwellen teilen kann. Fangt wieder eine davon mit dem Lasso ein und weicht der anderen aus. Dann wartet ihr, bis Metaknight nach seiner Drehattacke wieder gelandet ist und werft es dann auf ihn wie in der vorherigen Kampfphase beschrieben...


Nun wird der Endgegner sein lilafarbenes Schwert ziehen. Er hat nun auch eine neue Attacke - eine Art rundum-Schlitz-Attacke. Wenn er also in der Mitte des Levels steht und seine Schwertspitze auf die Decke richtet, solltet ihr so schnell wie möglich die linke oder rechte Levelgrenze aufsuchen um dem Schwertangriff zu entgehen.
Eine andere gefährliche Attacke von ihm ist, dass er in die Luft fliegt und von da aus sein Schwert nach unten richtet. Ihr solltet dann schnellstmöglich aus diesem Bereich verschwinden, bevor er in den Boden schießt und mit seinem Schwert dort stecken bleibt. Dies ist auch eine gute Möglichkeit die Energie seiner Drehattacke auf ihn zuschleudern (siehe dazu vorherige Phasen).

So, und nun zur letzten Kampfphase: Dem roten Schwert!
Er bekommt hier wieder eine relative gefährliche Attacke hinzu. Nämlich, dass er mit seinem Schwert eine Art Wirbelsturm erzeugen kann. Das einzige, was ihr in dieser Situation tun könnt, um der Attacke zu entgehen, ist, euch so schnell wie möglich hinter eine der Wände zu begeben und abzuwarten, bis der Wirbelsturm sich wieder aufgelöst hat.
Außerdem bekommt er noch zusätzlich eine Schockwelle dazu. Aber auch hier gilt wieder das gleiche Schema wie zuvor: Schockwelle mit dem Lasso packen und im geeigneten Moment auf Metaknight schleudern.

Habt ihr dies geschafft, ist der Gegner Geschichte...

Eingesendet von Ikar, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Geschicklichkeit
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
25.02.2011
Spielinfo Bilder Videos