Stage 2 - Guides & Spieletipps zu Anarchy Reigns - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Stage 1

STAGE 1:

Nebenmissionen:

  1. The Killseekers

Punkte zum Freischalten: 3.000

Ziel: 50 Gegner besiegen

Beschränkungen: 5 minütiges Zeitlimit

3 Versuche

 

Dieses Level ist nicht schwierig. Ihr müsst euch erst einmal mit der Steuerung vertraut machen, daher dient der Kampf als Experiment. Zwischenzeitlich taucht ein mobiler Bohrer auf, der euch vernichten will. Ich habe leider nicht herausgefunden, ob man dem Fahrzeug ausweichen kann, aber wenn, dann wahrscheinlich ganz rechts an der Mauer. Danach geht der Kampf weiter. Keine besonderen Vorkomnisse.

 

  1. A Chaser's Work

Punkte zum Freischalten: 300.000

Ziel: Den Bar-Bot vor den angreifenden Gegnern beschützen

Beschränkungen: 5 minütiges Zeitlimit

1 Versuch

 

Hier geht es jetzt nicht darum, eine gewisse Anzahl von Gegnern zu vernichten, sondern ihr spielt die Security für den Bar-Bot, der gerne in seine Bar zurück will. Ihr habt 5 Minuten Zeit, ihn sicher an das Ziel zu bringen. Auf eurem Weg warten nur schwache Gegner, bis ihr zur Bar kommt. Da kommt so ein großes Reptilienvieh an und versucht euch den Bar-Bot doch noch zu zerstören. Ihr müsst ihn einfach von hinten mit der Kettensäge angreifen und ihn am Ende exekutieren. Dann ist die Mission beendet.

 

  1. Gunfight

Punkte zum Freischalten: 600.000

Ziel: So viele Gegner besiegen wie möglich

Beschränkungen: 3 minütiges Zeitlimit

1 Versuch

 

Besiegt soviele Gegner wie möglich und sterbt dabei nicht. Am Ende müsst ihr Raketen schnappen und sie auf den Heli werfen.

 

 

 

Hauptmissionen:

  1. The King of Altambra

Punkte zum Freischalten: 100.000

Ziel: Big Bull besiegen

Keine Beschränkungen

3 Versuche

 

Big Bull ist ein einfacher Endgegner. Ihr könnt mit der Kettensäge ordentlich Damage austeilen, außerdem könnt ihr ihn ins Gesicht schlagen, sobald er am Boden liegt. Danach holt er seine freunde, die für ihn kämpfen. Es kommen auch explodierende Gegner, von denen ihr euch lieber verhalten solltet. Sie besitzen einen roten Kanister auf dem Rücken. Big Bull selbst attackiert wenig und schwach, macht zwischendurch mal einen Sprintangriff, der euch in die Lava drückt. Werft ihn zwischendurch auch mal in die Lava, um ihm noch mehr Leben abziehen zu können.

 

  1. Target Sighted

Punkte zum Freischalten: 400.000

Ziel: Alle Gegner besiegen

Keine Beschränkungen

3 Versuche

 

In dieser Mission dürft ihr euch aussuchen, ob ihr mit Jack spielt oder den eben besiegten Big Bull an eure Seite holt. Als Gegner treten euch verschiedene Arten in den Weg: Erstmal kommen normale Drohnen dran, die nichts können. Danach taucht ein Heli mit einer vertikal herabhängenden Säge auf und versucht euch zu zerschneiden. Mit dem Scharfschützengewehr auf dem Kampfplatz könnt ihr das Ding aber schnell vom Himmel holen. Lasst euch aber auf jeden Fall mit der Säge nicht treffen, sie zieht euch ungefähr die Hälfte ab.

Im Anschluss tauchen Dronen mit Schilden auf, die ihr am besten von hinten angreift, da sie sich eh auf den anderen Charakter konzentrieren. Außerdem könnt ihr mit eurem Charakter auch die Verteidigung durchbrechen und sie damit alle auf einmal ausschalten. Bull hat dazu den Hammer. Nun tauchen auch noch Flying Drones auf, die ihr aber einfach töten könnt. Sie sind halt schnell und fliegen, aber ihr könnt sie schnell plattmachen, weil ihre Rüstung schwach ist.

Aber ihr seid immer noch nicht fertig. Laserdrohnen tauchen auf, die mit dicken Strahlen um sich zielen. Hat er dieses Strahl abgefeuert, könnt ihr attackieren, davor rate ich davon ab. Außerdem fliegen Autos durch die Gegend, denen ihr ausweichen müsst. Habt ihr die Laserdrohnen aber alle besiegt, ist das Level vorbei.

 

  1. Your Favourite Pimp's Pimp

Punkte zum Freischalten: 700.000

Ziel: Baron besiegen

Keine Beschränkungen

3 Versuche

 

Der Baron scheint ein alter Bekannter zu sein, trotzdem haltet ihr euch natürlich nicht zurück. Vor allem die Waffen, wie der Raketenwerfer, die auf dem Schlachtfeld rumliegen, sind mega effektiv. Der Kampf sollte nicht schwer sein, aber am Ende taucht ein abstürzendes Flugzeug auf. Besiegt ihn in 20 Sekunden, sonst werden beide geröstet.



Stage 2

STAGE 2


Nebenmissionen:



  1. Gale Force


Punkte zum Freischalten:


Ziel: 5 Runden beenden


Beschränkungen: 1 minütiges Zeitlimit


1 Versuch


 


Dies ist kein normales Rennen, sonst ist die 1 Minute echt blöd. Daher müsst ihr Checkpoints abfahren. Die Checkpoints werden durch ein grünes, in den Himmel ragendes Leuchten angezeigt, daher solltet ihr kein Problem haben, sie zu sehen. Um euch zu beschleunigen, müsst ihr dem Fahrzeug übrigens einen Schlag abgeben.


 



  1. Parasite Infestation


Punkte zum Freischalten: 300.000


Ziel: 50 Feinde besiegen


Beschränkungen: 3 minütiges Zeitlimit


1 Versuch


 


Wie häufig trefft ihr in dieser Mission auf neue Gegner. Hier sind es Parasiten, die leicht zu besiegen sind, euch allerdings auffressen können, was etwas störend ist :D.


Daher solltet ihr immer das Button-Smashing  ausnutzen, wenn ihr im Maul eines dieser Kerle festhängt. Im Laufe der Zeit taucht dann der Kraken auf, der neue Babys wirft. Besiegt diese ebenfalls und passt auf die beiden Tentakeln auf, die er zwischendurch mal herabsausen lässt. Dann sollte das 3 minütige Zeitlimit kein Hindernis sein.


 



  1. Mutant Supression


Punkte zum Freischalten: 600.000


Ziel: Besiegt 6 Gegner mit der Hilfe des Teams


Beschränkungen: 5 minütiges Zeitlimit


3 Versuche


 


In dieser Mission unterstützen euch nach kurzer Zeit Baron und Mathilda. Ihr müsst euch nämlich um diese Reptilien kümmern, die ihr am Ende exekutieren müsst. Am Anfang kommt nur Eines, danach Zwei und am Ende sind es sogar drei Gegner. Ist ein Teamkamerad am Boden, berührt ihn und sie leben wieder. Die Reptilien selber haben Vorteile durch ihre Stärke, mit der sie euch richtig viel abziehen können. Allerdings habt ihr 3 Leben und werdet ja tatkräftig unterstützt.


 


 


 


Hauptmissionen:



  1. The Gargoyle Platoon


Punkte zum Freischalten: 100.000


Ziel: Alle Gargoyles mit der stationären MG ausschalten


Keine Beschränkungen


3 Versuche


 


In dieser Mission müsst ihr mit der MG alle Gargoyles in der Luft ausschalten. Dafür müsst ihr genau zielen. Habt ihr alle erledigt, taucht auf einmal ein transformierter Gargoyle auf, den ihr besiegen müsst. Davon gibt es natürlich mehrere, die ihr alle einzeln besiegen müsst. Später kommen dann auch mal zwei, aber die Kämpfe sind nicht besonders schwer und macht schafft das ganz schnell, ohne zu sterben.


 



  1. The Creature from Valenda


Punkte zum Freischalten: 400.000


Ziel: Den Kraken besiegen


Keine Beschränkungen


3 Versuche


 


Wer denkst dieser Kampf wird einfach, der irrt. Erst einmal müsst ihr den Kraken gemeinsam mit Baron und Mathilda mit Steinen bewerfen, die ihr natürlich in der Straße findet. Die Teile sind mit kleinen grünen Pfeilen markiert. Anschließend hat der Kraken schon viel Leben verloren und wird euch mit seinen Tentakeln angreifen. Diese bleiben aber auf dem Boden und ihr könnt seine Tentakeln oder seinen Körper angreifen, wie es die anderen beiden machen.


Die dritte Phase des Kampfes ist aber um einiges kniffliger. Die beiden verziehen sich und ihr müsst, nachdem ihr die Parasiten besiegt habt, auf das Dach springen, wo ihr erneut die kleinen Würmer beseitigt. Anschließend seid ihr auf einem Stück Dach und treibt auf dem Wasser. Der Kraken wird euch nun alles geben was er hat: Er wird mit einem Tentakel zuschlagen, sowohl vertikal, als auch horizontal. Außerdem nutzt ein Energiebälle, die er verschießt und euch lähmen. Dafür habt ihr aber mehrere Wege, ihn zu besiegen. Entweder ihr fangt die Raketen, die er zwischendurch abgibt, oder ihr weicht seiner Zunge aus, die er hervorbringt, wenn er nah an die Plattform herankommt. Dann nämlich könnt ihr ihm eine verpassen und ihm einiges Leben abziehen. Am Ende bröckelt sogar die Plattform und ihr könnt Steine werfen, bis der Kraken besiegt ist.


 



  1. The Young Lion


Punkte zum Freischalten: 700.000


Ziel: Besiegt Leo


Keine Beschränkungen


3 Versuche


 


Dieser Kampf ist meiner Meinung nach viel zu easy und bedarf eigentlich keiner Hilfe. Ihr müsst nur auf Leo eindreschen und euch von ihm irgendwelche Sprüche anhören, die ihr natürlich zurücksendet. Daher ist das Sprechduell spannender als der Kampf. Denn wirklich kämpfen, kann der Kerl nicht.



Stage 3

STAGE 3:

Nebenmissionen:

  1. Break It Out

Punkte zum Freischalten: 3.000

Ziel: 50 Gegner besiegen

Beschränkungen: 5 minütiges Zeitlimit

1 Versuch

 

In diesem Match kommen euch einige Scharfschützen entgegen. Da die Kerle auch aber nicht viel abziehen, könnt ihr offensiv auf sie zu rennen oder andere Gegner auf sie werfen. Anschließend kommen  Jet-Drohnen. Am Ende kommen dann Ninja-Drohnen, die explodieren. Nehmt sie hoch und werft sie dann, wenn die Detonation kurz bevor steht. Dann gegen direkt zwei oder drei Gegner in die Luft.

 

  1. Cleaning Up Hong Long

Punkte zum Freischalten: 300.000

Ziel: 10 Sphären in ihrem Sockel positionieren

Beschränkungen: 5 minütiges Zeitlimit

1 Versuch

 

Das Spiel hört sich schwerer an als es ist. Ihr habt einen Ball vor euch, den ihr in eines der Tore schieben müsst. Dabei kommen ein paar Gegner, die ihr aber auch mit der Sphäre töten könnt. Erst einmal liegt ein Ball herum, danach kommen drei Bälle, als Letztes kommen 6 Bälle.

 

  1. Bartender Backup

Punkte zum Freischalten: 600.000

Ziel: Die Bar-Bots beschützen

Beschränkungen: 3 minütiges Zeitlimit

3 Versuche

 

In diesem Areal stehen 10 Bar-Bots herum! Es kommen mehrere Gegner, mehrere Autos. Außerdem tauchen noch ein paar Infanteristen auf. Alle Gegner sollten schnell ausgeschaltet werden, da sonst Bar-Bots dran glauben müssten.

 

 

Hauptmissionen:

  1. Night Blooms

Punkte zum Freischalten: 100.000

Ziel: Rin Rin besiegen

Keine Beschränkungen

3 Versuche

 

Die chinesische Braut will Schläge. Und die könnt ihr ihr auch bringen. Der erste Teil des Kampfes ist ganz einfach. Schlagt sie und wartet bis die Zwischensequenz kommt. Danach wird sie etwas stärker und greift mit ihrem Fächer auch auf Distanz an. Trotzdem könnt ihr sie einfach besiegen, auch wenn ihr mit Benzinfässern werft.

 

  1. Enter The Ninja

Punkte zum Freischalten: 400.000

Ziel: Zero besiegen

Keine Beschränkungen

3 Versuche

 

In diesem Kampf geht es gegen den Oberninja Zero. In diesem Kampf müsst ihr aber nicht nur gegen ihn, sondern auch gegen die Ninja -Dronen kämpfen. Dafür habt ihr allerdings zwei Helfer und ihr dürft sogar aussuchen, ob ihr Jack, den extrovertierten Baron oder die zurückhaltende Mathilda spielt. Der Kampf ist eigentlich immer gleich strukturiert. Erst müsst ihr die Ninjas besiegen, danach taucht Zero auf und ihr könnt ihm was Leben abziehen. Danach kommen wieder die Ninjas und danach wieder Zero. Zero ist wie alle Endgegner sehr zurückhaltend und schnelle Angriffe sind sehr wirkungsvoll, weil der Gegner dann nicht kontert.

 

  1. The Wounded Beast

Punkte zum Freischalten: 700.000

Ziel: Max besiegen

Keine Beschränkungen

3 Versuche

 

Hier geht es gegen Max, den Mann, der die Tochter von Jack getötet haben soll. Daher gebt euer Bestes. Im Kampf werdet ihr wieder von Baron und Mathilda unterstützt. Max kann sich teleportieren und eine schwarz-rote Kugel beschwören, die mächtig Schaden macht. Sonst ist er allerdings nicht so gefährlich. Eure Kettensäge übernimmt neben euren Hieben den Rest.



Stage 4

STAGE 4:

Nebenmissionen:

  1. Hive of Scum and Villainy

Punkte zum Freischalten: 3.000

Ziel: 100 Gegner besiegen

Beschränkungen: 10 minütiges Zeitlimit

Versuche

 

Vorab sei gesagt, Leute, ihr habt nur einen Versuch. Also sterbt nicht weg oder so. In diesem Level werden euch mehrere Gegnerklassen begegnen. Erst einmal besiegt ihr nur einfaches Fußvolk, nach 50 Toden kommt aber eine große Pflanze. Sie besitzt ein große Reichweite, sollte aber auch schnell erledigt sein. Anschließend kommen Kerle, die euch mit Gift voll sprühen. Nach ihrem Tod entsteht ebenfalls eine Giftwolke, daher solltet ihr schnell aus dem verseuchten Areal verschwinden. Als nächstes tauchen Autos auf, die euch mit Feuer beschießen und sich zwischendurch drehen, um euch weg zu schleudern. Aber kein Problem: Ihr zersägt die Dinge einfach. Als letzten Gegner stellt sich euch Cybrid Joe in den Weg, der mit seinem Bein Energie verschießt und das ziemlich schnell. Viel Leben hat er aber auch nicht, vor allem wenn ihr noch in den Rage-Modus wechselt.

 

  1. Attack of the Drones

Punkte zum Freischalten: 300.000

Ziel: Besiegt soviele Feinde wie möglich

Beschränkungen: 3 minütiges Zeitlimit

3 Versuche

 

Ihr sollt soviel Spaß haben wie ihr wollt. Dafür habt ihr genau 3 Minuten Zeit. Gemeinsam mit einem Partner nehmt ihr euch die Soldaten vor, die meistens einfach nur Zielen und sonst keine anderen Fähigkeiten haben. Hier geht es also wieder nur darum so viele Punkte zu bekommen, wie nur eben möglich.

 

  1. Mutation Marches On

Punkte zum Freischalten: 400.000

Ziel: 5 Gegner besiegen

Beschränkungen: 5 minütiges Zeitlimit

3 Versuche

 

Ha, 5 Gegner in fünf Minuten sind doch einfach. Naja, so einfach ist es dann doch nicht. Die Gegner sind nämlich Supermutanten, die etwas größer sind als sonst. Eine gute Methode sie zu besiegen ist es, das Scharfschützengewehr zu benutzen und ihnen die Köpfe wegzuschießen. Das funktioniert maximal 3 mal, dann braucht ihr neue Munition. Wollt ihr diese Taktikschiene aber nicht fahren, könnt ihr euch dem Vieh auch im Nahkampf stellen. Allerdings wird’s dann eine lange Aktion und die Kerle können euch gehörig zusetzen. Im Rage-Modus haben aber auch diese Kerle keine Chance mehr.

 

 

Hauptmission:

  1. Black Fire, White Ice

Punkte zum Freischalten: 100.000

Ziel: Sasha besiegen

Keine Beschränkungen

3 Versuche

 

In diesem Kampf könnt ihr zwischen Mathilda und Baron wählen. Ehrlich gesagt habe ich das Gefühl, dass diese Einzelkämpfe immer einfacher werden. Sasha bringt noch nicht einmal eine großartige Fähigkeit an den Start. Sie ist schnell und verschwindet ab und an kurz und taucht hinter euch auf, aber stark ist sie nicht. Vermöbelt sie einfach und der Kampf ist schnell gewonnen.

 

  1. Butchers Banquet

Punkte zum Freischalten: 400.000

Ziel:Cthulhu besiegen

Keine Beschränkungen

3 Versuche

 

Cthulhu ist ein großes Cyborgmonster, welches euch stark mit seinen Laserstrahlen zusetzt. Cthulhu setzt zum Einen seine Strahlen am Rücken ein oder trennt sich um sich selbst, um ein ganzes Gebiet mit seinen Strahlen zu versetzten. Da euch die Strahlen aber nicht unglaublich viel Schaden, ist es nicht so schlimm. Wollt ihr ihnen dennoch ausweichen, müsst ihr immer im Rhythmus nach Vorne und nach Hinten springen. Will der Cyborg seine ultimative Attacke ausführen, könnt ihr ihn von hinten angreifen und ihn so schwächen und am Angriff hindern. Findet ihr eine Waffe, wie z.B. einen Raketenwerfer, könnt ihr dem Vieh noch stärker zusetzen.

Die Mission ist aber noch nicht vorbei. Zero lässt sich noch blicken, er ist aber kein Problem mehr. Außerdem habt ihr ihn ja schon einmal besiegen.

 

  1. End of the Chase

Punkte zum Freischalten: 700.000

Ziel:

Keine Beschränkungen

3 Versuche

 

Dies ist der Endkampf. Ihr stellt euch dem angeblichem Mörder eurer Tochter und sorgt für abbrechende Cyborgarme. Der Kampf ist nicht wirklich schwer, weil auch Max keine besonderen Fähigkeiten hat, außer seine schwarz-roten Klingen.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Platinum Games
Publisher: SEGA
Release:
11.01.2013
11.01.2013
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis