Kapitel 19 - Guides & Spieletipps zu Uncharted: Golden Abyss - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Kapitel 1

Dreht euch beim Start um und macht ein Foto von dem Zaun.

Macht ein Foto von der großen Brücke.

Klettert nach dem Brückenfoto vor euch die Klippe herunter.

Macht die ersten beiden Kohleabdrücke an der Brücke.

Bevor ihr über die Brücke geht findet ihr links neben der Brücke einen Schatz.

Überquert die Brücke und dreht euch so um, dass ihr die Brücke seht. Klettert links hinunter.

Macht die anderen beiden Kohleabdrücke auf der anderen Seite der Brücke.

Nehmt den Schatz beim klettern, wenn Dante euch dazu auffordert.

Oben angekommen findet ihr auch gleich einen Schatz.

Dreht euch jetzt um und macht ein Foto von dem Wasserfall.

Klettert mit Dante zwischen den Wasserfällen hoch. Ihr seht links etwas blinken. Auf halber Höhe könnt ihr euch auf eine Plattform fallen lassen und zu dem Schatz laufen.

Kapitel 2

Klettert direkt am Anfang nicht ganz nach oben, sondern lasst euch links fallen.

 

Klettert nach oben, lasst euch fallen, dreht euch um und macht ein Foto.

 

Den nächsten Schatz müsst ihr euch wieder holen. Ihr findet in im Auge der Statue.

 

Anstatt gleich beim Fluss weiter zu klettern, lasst ihr euch runter zu den Baumstämmen fallen. Dort könnt ihr einen Kohleabdruck machen.

 

Nachdem ihr die Lücke überquert habt, seht ihr wieder Bambus. Zerschlagt ihn mit der Machete, klettert hoch und macht den Kohleabdruck.

 

Stellt euch rechts vor den großen Lkw und macht ein Foto vom Lkw.

 

Wenn ihr oben auf dem Lkw steht dreht ihr euch um und fotografiert die Kisten vor dem Lkw.

 

Nachdem Lkw geht ihr links und zerschneidet den Bambus, dort findet ihr einen weiteren Schatz.

 

Befreit den Helm vom Schmutz.

 

Untersucht den Schädel.

 

Untersucht das Amulett.

 

Macht ein Kohleabdruck vom Stein.

 

Nach dem großen Feuergefecht geht ihr nicht zum Seil, sondern klettert auf den Felsen in der Mitte. Dort könnt ihr ein Foto machen.

 

Lauft nun über die Bretter weiter und macht einen Kohleabdruck vom Stein.

 

Lauft auch über das andere Brett, dort findet ihr einen Schatz.

 

Am Zaun, mit dem Zeichen für Radioaktivität, macht ihr ein Foto.

 

Nachdem Chase auf dem Baumstamm beschossen wurde geht ihr links und klettert nach oben wo ihr einen weiteren Schatz findet.

 

Seilt euch ab und ihr findet direkt neben euch wieder Bambus. Zerschlagt es und klettert nach oben um einen Kohleabdruck zu machen.

 

Klettert wieder runter von der Wand und macht ein Foto von der großen Mauer.



Kapitel 3

Wenn ihr auf den Gegner rauf springt bekommt ihr einen Schatz.

 

Nachdem ihr mit der Brücke runter gefallen klettert ihr nach rechts.

 

Nachdem das Spiel euch die Benutzung des Scharfschützengewehrs beigebracht hat, springt ihr nicht über die Lücke, sondern lasst euch fallen und klettert nach unten.

 

Nachdem ihr über die Lücke gesprungen seid findet ihr rechts wieder Bambus und dahinter einen Stein für einen Kohleabdruck.

 

Nachdem großen Sprung müsst ihr das Puzzle zusammenfügen.

 

Nachdem nächsten Gegner klettert ihr rechts hoch.

 

Macht auf der rechten Seite ein Foto von den Kisten mit den Fässern.



Kapitel 4

Direkt am Start findet ihr an einer Wand wieder einen Kohleabdruck.

 

Auf dem oberen Stockwerk im selben Raum könnt ihr rechts durch eine Tür. Springt dann nach unten und ihr findet einen Ring.

 

Macht im selben Raum ein Foto von dem Stuhl.

 

In dem Raum voller Feuer findet ihr am Ende des Raumes einen Schatz.

 

Wenn ihr hochgeklettert seid geht ihr nach dem Sprung nicht nach links, sondern erst nach rechts wo ihr einen weiteren Schatz findet.

 



Kapitel 5

Direkt am Start könnt ihr den Stoff zerschneiden, bevor ihr Chase hochhebt.

 

Nachdem ihr Chase hoch geholfen habt, könnt ihr im kleinen Raum rechts ein Foto machen.

 

Nachdem das Rad des Lkws euch den Weg frei macht, geht ihr über das schmale Brett und lasst euch daneben runterfallen.

 

Befreit die Spachtel vom Schmutz.

 

Wenn das Feuergefecht geschafft ist könnt ihr durch ein Loch im Zaun, rechts in die Hütte gehen.

 

Geht weiter und ihr findet einen kleinen Hügel rechts von euch. Klettert hoch und ihr findet einen Schatz.

 

An der Stelle wo ihr in das große Feuergefecht geraten seid, müsst ihr zurück laufen und nach links Ausschau halten. Dort findet ihr ein Kohleabdruck.



Kapitel 6

Am Anfang des Kapitels gibt es mehrere Gegner. Rechts in der kleinen Sackgasse findet ihr einen Schatz.

 

Nachdem ihr Chase hochgehoben habt, müsst ihr einen anderen Weg finden. Anstatt geradeaus zu laufen, geht ihr rechts durch eine Tür und klettert nach oben.

 

Geht den Weg weiter und ihr findet ein kleines Häuschen, rechts an der Ecke. Klettert am Haus entlang für den Schatz.

 

Direkt gegenüber lauft ihr an einigen Häusern vorbei. Lauft durch und zerschneidet das Tuch. Dort könnt ihr wieder ein Foto machen.

 

Nachdem Kampf, bei dem ihr am Schild hängt, klettert ihr die kaputte Brücke hoch. Klettert nun rechts am Haus vorbei und ihr findet einen Schatz.

 

Nachdem großen Gefecht mit dem Sturmgewehr macht ihr ein Foto. Dreht euch um 180° und dort könnt ihr das Foto machen.



Kapitel 7

Im ersten Raum sind viele Gegner. Dort auf der linken hintersten Seite findet ihr einen Schatz.

 

Geht weiter rechts in den Raum und ihr könnt ein Foto von einer Karte machen.

 

Geht in der Mitte links zu den Heuballen.

 

Klettert an der Rohre in der Mitte des Raumes nach oben und klettert zum Schatz.

 

Im selben Raum könnt ihr auch noch ein Foto machen.

 

Geht wieder an der Rohre hoch und geht ganz nach rechts, dort könnt ihr euch zu einer anderen Rohre fallen lassen.

 

Nachdem ihr mit Chase die Tür aufgemacht habt ist in dem Raum links ein Schatz.

 

Im nächsten Raum geht ihr zu den blauen Fässern und macht ein Foto.

 

Den nächsten Schatz findet ihr automatisch.



Kapitel 8

Direkt am Anfang könnt ihr euch an dem Seil nach unten lassen und einen Schatz finden.

 

Den nächsten Schatz findet ihr automatisch. Es ist eine Spitzhacke.

 

Nachdem Feuergefecht findet ihr wieder ein Tuch zum zerschneiden.

 

Bevor das nächste Feuergefecht startet gibt es links in der Ecke ein Schatz.

 

Nachdem Feuergefecht habt ihr links in der Ecke wieder eine Fotomöglichkeit.

 

Geht dann über die linke Seite weiter und dort findet ihr einen Schatz.

 

Bevor ihr das Seil hochklettert geht ihr, mit Blick auf das Seil, nach rechts und dort ist ein weiterer Schatz.



Kapitel 9

Dreht euch am Anfang um 180° und geht zum Schreibtisch.

 

Nachdem Feuergefecht geht ihr nach links durch die Tür. In dem Raum findet ihr in der Ecke neben der Tür ein Schatz.

 

Wenn der einzelne Gegner die Treppe runter kommt, dann geht ihr nicht die Treppe hoch sondern nach rechts.

 

Wenn Chase sagt das oben Guerros Büro ist, folgt ihr nicht gleich sondern geht nach rechts in den Raum.

 

Macht ein Foto der Ladefläche des Dynamitlasters.

 

Klettert dann die Kette nach oben und springt in den Raum. Auf dem Schreibtisch findet ihr ein Schatz.

 

Der nächste Schatz ist ein Foto was ihr automatisch machen müsst.



Kapitel 10

Klettert die Leiter hoch und folgt nicht Chase sondern der Leiter. Geht hoch und nehmt den Schatz.

 

Direkt neben dem Schatz könnt ihr ein Foto machen.

 

Lasst euch zu Chase fallen, geht aber nicht zu ihr sondern, dreht euch nach rechts und nehmt den Schatz.

 

Geht zum Fluss und macht ein Foto vom verrosteten Panzer.



Kapitel 11

 

Wenn ihr losrennt geht ihr an einem Haus vorbei. Vor dem Haus ist ein Schatz.

 

Springt runter zu den Steinen. Chase weißt euch darauf hin, schnappt se euch also.

 

Wenn ihr den ersten Gegner erledigt habt klettert ihr nicht die Wand hoch, sondern lauft nach links zum Fluss, wo ein weiterer Schatz auf euch wartet.

 

Klettert dann den Felsen hoch und ihr seht rechts etwas glitzern. Geht hin und schnappt euch den Schatz.



Kapitel 12

Ihr seht jeden Schatz da ihr daran vorbei schwimmt. Das schwierige ist lediglich im richtigen Moment die Taste zu drücken. Wenn ihr eins vergesst, dann startet einfach am letzten Kontrollpunkt.



Kapitel 13

Drückt während der Cutscene auf jeden glitzernden Gegenstand und ihr nehmt ihn auf. Drückt also wild auf den Bildschirm rum und schon seid ihr um einige Schätze reicher.



Kapitel 14

Geht nach links durch das Fenster und klettert zum Kohleabdruck.

 

Sobald euch der Turm gezeigt wird könnt ihr an einer großen Säule hochklettern. Stellt euch oben auf die Säule rauf und macht ein Foto vom Truck.

 

Den nächsten Schatz findet ihr automatisch. Es ist wieder ein Puzzle.

 

Klettert danach nicht gleich Chase hinterher, sondern zerschneidet den Bambus und klettert die Wand hoch.



Kapitel 15

Dreht euch am Start um und macht ein Foto

 

Wenn ihr in die Höhle reingeht läuft Chase nach links. Lauft selber nach rechts und ihr findet ein kleines Loch am Boden. Dort könnt ihr ein weiteres Foto machen.

 

Wenn ihr durch das Holz durchgeklettert seid, dann springt über das Loch und klettert die Wand weiter nach oben um noch ein Foto zu machen.

 

Wenn ihr für Chase die Tür aufmachen sollt, dann klettert an der Seite die Wand hoch und holt euch den Schatz.

 

Klettert dann zurück zur Stelle wo ihr die Wand hochgeklettert seid. Geht durch den schmalen Spalt und es wartet ein Schatz auf euch.

 

 

Merkwürdiges Relikt

Nun kommt das merkwürdige Relikt. Springt zur der Säule und springt weiter nach links. Geht dort in den Raum und klettert nach oben und ihr findet links das Relikt.

 

Bei dem Statuenrätsel kommt ihr in ein kleines Labyrinth. An der Stelle wo die hüfthohe Mauer ist könnt ihr rüber springen und an der Wand den Schatz finden.

 

Die restlichen Schätze sind Kohleabdrücke die ihr durch die Story automatisch findet.



Kapitel 16

Die ersten sechs Schätze findet ihr wieder während der Cutscene. Drückt auf jedes glitzerndes Objekt wie in Kapitel 10.

 

Nachdem Rätsel dreht ihr euch nach rechts. Geht die Treppe ein Stück hoch und klettert direkt vor euch die Wand hoch um einen Schatz zu finden.

 

Neben der Statue in dem Raum, wo Chase ihren Großvater findet gibt es einen Schatz.

 

Macht nun noch ein Foto von der Statue.

 

Die letzten 6 Schätze sind die Kohleabdrücke des Schwertes.



Kapitel 17

Nach dem langen Sprung zu der Treppe, springt ihr rechts über die kleine Mauer und lasst euch dort nach unten fallen. Dort gibt es einen Schatz.

 

Klettert nun wieder hoch und geht den Weg weiter. Es kommt ein Kampf und rechts in der Ecke, wo es nicht weitergeht ist ein Schatz.

 

In dem Raum mit den vielen Gräbern könnt ihr bei einigen Gräbern hochklettern. Bei einem findet ihr einen Schatz.

 

Nachdem ihr das Geschütz ausgeschaltet habt geht ihr nach rechts, wo ihr an der Wand einen Schatz findet.



Kapitel 18

Springt nicht gleich das Loch runter, sondern lauft an der Wand entlang um einen weiteren Schatz zu finden.

 

Nachdem ihr vor den Explosionen weggerannt seid, geht ihr ein Stück Treppe nach unten. Dort ist auch ein Schatz versteckt.



Kapitel 19

Nach dem Feuergefecht mit der Minigun geht ihr nach unten, dreht euch nun aber gleich wieder. Geht durch die Tür wo ein Schatz ist.


 


Bei dem Feuer klettert ihr auf das kleine Dach hoch und ihr holt euch den Schatz.



Kapitel 20

Drückt in der Cutscene auf alles was glitzert.



Kapitel 21

Paddelt zum Anfang rückwärts um ein Kettenhemd zu finden.

 

Fahrt das Boot den See runter und ihr fahrt an allen Schätzen vorbei.

 

Sobald ihr vom Boot runter seid müsst ihr euch umdrehen, und ein Foto von der Brücke machen.

 

Dreht euch dann wieder um und ihr seht hohes Gras, welches ihr zerschneiden könnt.

 

Wenn ihr mit Sully an die Wand rüber springt, dann folgt nicht Sully sondern lasst euch weiter nach unten fallen und klettert dort weiter. Ihr erhaltet einen Kohleabdruck.

 

Nachdem ihr euch über das Holzbrett balanciert habt, lasst ihr euch sofort links runterfallen um noch einen Schatz zu finden.



Kapitel 22

Dreht euch nach dem ersten Kampf um und geht zurück zu dem Punkt wo ihr gestartet seid. An der linken Seite findet ihr einen Kohleabdruck.

 

Anstatt das Seil zu Sully zu nehmen geht ihr die Treppe hoch um, euch noch einen Kohleabdruck zu holen.

 

Springt an derselben Stelle rüber zu dem kleinen Vorsprung für einen kleinen Schatz.

 

Geht in das Gebüsch neben dem Geschütz für einen Schatz.

 

Anstatt weiter zu Sully zu gehen findet ihr links ein Seil. Klettert hoch und holt euch den Schatz.

 

Geht weiter und auf der rechten Seite findet ihr einen Kohleabdruck an der Wand.

 

Nachdem Kampf, wo die Gegner mit dem FAL kommen, findet ihr in einer Ecke wieder Bambus zum zerschneiden und einen Schatz.

 

Sully sagt ihr sollt auf die andere Seite springen, springt aber nicht, sondern lasst euch fallen um den Schatz zu ergattern.



Kapitel 23

Klettert direkt am Anfang nach dem Feuergefecht links nach oben.

 

Geht nun wieder zum Start wo ihr angefangen habt, wo ihr eine Säule hochklettern könnt um ein Kohleabdruck zu erhalten.

 

Von dort oben springt ihr Richtung der anderen Säule und lasst euch dort an der Klippe fallen. Dort ist eine kleine Höhle wo ein Schatz ist.

 

Nun müsst ihr Sully mit dem Turm helfen. Klettert nicht gleich das Seil hoch, sondern dreht euch am Seil um 180°. Dort im Gras ist ein Schatz.

 

Klettert nun das Seil hoch. Anstatt nun gleich zum nächsten Seil zu rennen, könnt ihr euch rechts bei den Stufen einen Schatz holen.

 

Springt nun an das Seil und schwingt euch zu dem glitzernden Objekt, um noch einen weiteren Schatz zu bergen.

 

Links neben der Brücke, die ihr überqueren müsst um das Seil zu zerschneiden, könnt ihr euch wieder fallen lassen. Es gibt einen Kohleabdruck zu finden.

 

Nachdem ihr das Seil zerschnitten habt, geht ihr nicht geradeaus weiter sondern klettert links die Mauer hoch um dort noch einen Kohleabdruck zu holen.

 

Springt von dort oben nun auf die Säule rüber, um noch einen Schatz zu finden.

 

Nun klettert ihr und müsst zu Sully rüber springen. Springt aber nicht gleich, da hinter euch ein Schatz ist.

 

Geht jetzt nicht Sully hinterher, sondern lauft nach rechts und klettert nach unten um ein Foto von den Wasserfällen zu machen.

 

Eigentlich müsstet ihr dann nach rechts weitergehen, geht aber nach links weiter um das Bambus zu zerschneiden.

 

Lauft nun weiter und haltet euch links, damit die Cutscene nicht startet. Macht nun ein Foto der Schlangenköpfe.



Kapitel 24

Nachdem großen Feuergefecht müsst ihr Sully hochheben. Dort seht ihr einen Wasserfall. Geht durch den Wasserfall durch und holt euch einen Schatz.

 

Klettert nun links neben dem Wasserfall die Wand hoch für einen Kohleabdruck.

 

Geht nach dem Kohleabdruck nach rechts, wo ein weiterer Schatz liegt.

 

Geht wieder runter und ihr findet gegenüber vom Wasserfall noch einen Schatz.

 

An der großen Stelle wo sehr viel Wasser ist müsst ihr die Ecken absuchen. In einer Ecke hinter einer kleinen Mauer ist ein Schatz.

 

Geht dann weiter zu den vielen Pflanzen, wo ihr an der Mauer einen Kohleabdruck machen könnt.

 

Macht dann von dem mächtigen Gebilde im Hintergrund ein Foto.

 

Dreht euch nun um und ihr seht einen weiteren Schatz glitzern.

 

Klettert dann auf die große Säule hinauf, wo ein weiterer Kohleabdruck wartet.

 

Klettert dann auf die andere große Säule, wo noch ein Kohleabdruck wartet.

 

Hinter einer Säule findet ihr Bambus, welches ihr wieder zerschneiden müsst.

 

Klettert nach oben. Kurz bevor ihr ganz oben seid gibt es wieder Bambus.

 

Kurz bevor ihr von Säule zu Säule springen müsst, könnt ihr euch an der Wand wieder nach unten klettern, um dort einen weiteren Kohleabdruck zu finden.

 

Nach der Passage mit den Säulen ist rechts neben den Seil ein Kohleabdruck.



Kapitel 25

An der ersten Stelle wo 4 Gegner stehen, die ihr heimlich erledigen könnt, könnt ihr links nach unten klettern, um dort einen Schatz zu holen.

 

Klettert dann wieder hoch und macht Kohleabdrücke von den verschiedenen Säulen. Es sind insgesamt 4 Stück.

 

Nachdem ihr Sully hochhebt, müsst ihr auf dem Weg nach rechts schauen, um einen weiteren Schatz zu finden.

 

Einen weiteren Kohleabdruck findet ihr nach der Cutscene mit dem Helikopter.



Kapitel 26

Nach dem ersten Feuergefecht geht ihr ganz zurück zum Anfang, an der Treppe vorbei und ihr findet einen Kohleabdruck.

 

Lauft dann wieder vor und ihr findet bei der kaputten Statue einen Kohleabdruck.

 

Klettert an derselben Stelle die Plattform hoch und springt rüber zur anderen Plattform wo ein Schatz liegt.

 

Sobald Sully gestürzt ist klettert ihr los. Klettert aber nicht gleich runter, sondern rechts herum für einen weiteren Schatz.

 

Wenn ihr ganz unten angekommen seid, dann dreht ihr euch um und findet noch einen Schatz.

 

Nach einem langen Feuergefecht kommt ihr zu einer Art Höhleneingang. Auf beiden Seiten des Eingangs findet ihr einen Kohleabdruck.

 

Der nächste Schatz ist ein Puzzle, den ihr automatisch findet.

 

Direkt nach der Cutscene ist rechts wieder Bambus hinter welchem sich ein Schatz versteckt.

 

Der nächste Kohleabdruck ist direkt vor dem Helikopter.

 

Geht nun zum Heck des Helikopters. Bei den Steinen ist ein Schatz versteckt.

 

Auf der Treppe ist wieder so ein Durchgang, an welchem ihr an beiden Seiten Kohleabdrücke findet.

 

Geht nun in den Tempel, direkt links hinter den Gegnern gibt es eine Wand, welche 2 Kohleabdrücke für euch bereithält.

 

Geht dann wieder die kleine Treppe runter. Daneben in der dunklen Ecke ist ein Schatz.



Kapitel 27

Direkt am Anfang ist ein Schatz am Fuße des Wasserfalls, links von euch.

 

Geht dann rechts zur Stelle, wo ihr an die Wand springen müsst. Dort ist ein Kohleabdruck.

 

Geht dann an die Wand und schaut nach oben zu den Schlangenköpfen. Macht ein Foto davon.

 

An der Stelle wo Nathan fast runter fällt, klettert ihr nach oben. Dort ist vor dem Sprung noch ein Schatz zu entdecken.

 

Geht an den Gegner links vorbei in die kleine Höhle. Dort, wo das Licht von oben rein scheint ist ein Schatz versteckt.

 

Rechts daneben könnt ihr euch fallen lassen. Dort ist ein Kohleabdruck.

 

Lauft über die Brücke rüber, geht dann links und bevor ihr springt ist ein Kohleabdruck.

 

Geht dann auf die andere Seite, wo am hintersten Ende auch ein Kohleabdruck ist.

 

Nach dem Gefecht mit den Scharfschützen müsst ihr ein Seil hochklettern. Kurz vor dem Seil ist rechts aber noch ein Kohleabdruck versteckt.

 

Geht dann noch ein kleines Stück zurück und schaut nach oben zu dem Schlangenkopf. Macht davon ein Foto.

 

Klettert nun das Seil hoch und lauft am äußersten linken Rand entlang, bis ihr den Bambus erreicht, hinter dem sich ein Schatz befindet.



Kapitel 28

Geht nach dem Feuergefecht wieder ein paar Schritte zurück. Links neben dem Eingang ist ein Schatz.

 

Springt dann an die Wand, klettert aber nicht ganz nach unten, sondern nach links wo ein Schatz versteckt ist.

 

Nach dem nächsten Feuergefecht findet ihr an der Wand ein Tuch was ihr zerschneiden könnt.

 

Nachdem ihr den runden Aufgang hochgegangen seid und die Scharfschützen ausgeschaltet habt, könnt ihr an einen kleinen Felsen an der Decke ran springen. Von dort aus kommt ihr zu einem Vorsprung, wo sich ein Tuch zum zerschneiden und dahinter ein Schatz befindet.

 

Nachdem ihr die Brücke, die ihr runter gefallen seid wieder hochklettert, müsst ihr diese überqueren und danach bei den Kisten ein Foto machen.

 

Nachdem ihr die zweite Brücke runter geschnitten habt, klettert ihr an genau dieser Stelle das Seil hoch und holt euch einen weiteren Schatz.

 

Geht nun weiter über die Brücke und ein Schatz ist direkt hinter dem Stein links versteckt.



Kapitel 29

Lauft los und achtet auf die rechte Seite. Dort könnt ihr hochklettern, das Tuch zerschneiden und den Schatz holen.

 

Nach der Stelle, bei der ihr die Gegner von der Brücke schießt, müsst ihr euch links halten um einen weiteren Schatz zu finden. Geht dann erst rechts weiter.

 

Wenn ihr nun nach links geht werdet ihr mit einem Raketenwerfer beschossen. Geht also erst nach rechts und holt euch den Schatz.

 

Klettert dort hoch, wo der RPG-Schütze stand um dort einen Schatz zu holen.

 

Macht von der erhöhten Position auch noch gleich ein Foto.

 

An der Stelle, an der die Brücke runter kommt sobald alle Gegner Tod sind, müsst ihr noch mal ein bisschen zurückgehen. Schaut beim zurückgehen auf die linke Seite. Ihr findet eine Stelle zum hochklettern. Klettert also hoch und bergt den Schatz.

 

Nachdem ihr das Holzbrett überquert habt dürft ihr nicht gleich geradeaus weiter gehen. Links könnt ihr eine Säule hochklettern, um von dort oben ein weiteres Foto zu machen.

 

Wenn ihr nach der kaputten Brücke den kleinen Sprung nach unten gemacht habt, dreht ihr euch nach links. Dort findet ihr ein Tuch, und dahinter dementsprechend wieder einen Schatz.

 



Kapitel 30

Klettert nach unten und folgt nicht gleich Chase nach rechts. Geht erst nach links um den Schatz zu holen.

 

Nach der Cutscene mit den leblosen Körpern, findet ihr an einer der Säulen einen Schatz.

 

Geht nun nach unten und ihr könnt nach dem Steinhaufen ein Foto von dem See machen.

 

Die nächsten Schätze nehmt ihr wieder automatisch auf.

 

Bei dem Puzzle nach der Bootszene geht ihr nach unten außerhalb des Sichtfeldes. Lauft etwas rum bis ihr den Schatz habt.



Kapitel 31

Lauft den flachen Felsen auf der rechten Seite hoch und nehmt den Schatz mit.

 

Nach der Tür müsst ihr links weiter, dreht euch erst nach rechts um den Schatz mit zunehmen.

 

Nach der Cutscene dreht ihr euch um und macht von der Säule einen Kohleabdruck. Direkt auf der gegenüberliegenden Seite ist ein weiterer Kohleabdruck.

 

Nach den Treppen ist rechts wieder ein Kohleabdruck.

 

Geht die Holzplanken runter und ihr seht links eine Säule liegen. Holt euch auch dort den Kohleabdruck.

 

Bevor ihr Chase die Treppen nach oben folgt solltet ihr erst rechts an den Treppen vorbei gehen. Dort ist ein weiterer Schatz versteckt.

 

Stellt euch dann auf die linke Seite vor den Treppen hin und macht ein Foto von den Schlangenköpfen.

 

Klettert nun alle vier Schlangenköpfe nach oben und holt euch die Kohleabdrücke.

 

Der nächste Schatz ist der Dolch den ihr auch automatisch aufnehmt.



Kapitel 32

Klettert das Seil halb hoch und springt in Deckung. Ihr seht nun Gegner die auf euch schießen. Dreht euch so um, dass die Gegner euren Rücken sehen und ihr seht einen extra Raum, wo ein Schatz versteckt ist.

 

Springt beim zweiten Seil direkt weiter zu dem Aufgang wo ein Schatz ist.

 

Klettert das zweite Seil dann ganz nach oben. Erledigt den Gegner und ihr findet wieder einen kleinen Nebenraum auf der linken Seite.

 

Bevor ihr mit dem Seil nach unten geht könnt ihr über die Lücke rüber springen und das Tuch zerschneiden, um den Schatz zu bergen.

 

An der Stelle mit dem Minigun Schützen geht ihr bis ganz nach hinten und holt euch den Schatz.

 

Nach der langen Treppe müsst ihr euch rechts halten um auch dort den Schatz zu finden.



Kapitel 33

Nach der Explosion rennt ihr nicht gleich nach oben, sondern erstmal unten weiter. Kurz vor dem Wasserfall ist der Schatz.

 

Den nächsten Schatz findet ihr in der linken Ecke an der Stelle, an der ihr die Gegner über die Lücke erledigen müsst. Schaut hinter der Kiste nach und nehmt ihn mit.

 

Wenn die Säule umkippt, dann dreht ihr euch um und klettert den Felsen hoch um den Schatz zu finden.

 

Nach einigen Sprüngen müsst ihr euch dann immer links halten. Es führt ein Weg nach rechts weiter aber man kann sich links fallen lassen. Lasst euch also fallen und nehmt auch diesen Schatz mit.



Kapitel 34

Sobald das Kapitel startet lauft ihr los, nehmt dann aber nicht die Brücke nach links, sondern lauft erst nach rechts um den Schatz mitzunehmen.

 

Nachdem ihr den Boss besiegt habt geht ihr runter Richtung Chase. Geht aber nicht sofort zu ihr, sondern geht erst nach rechts wo der letzte Schatz versteckt ist.

 

 

Herzlichen Glückwunsch. Ihr habt alle Schätze in Uncharted Golden Abyss gefunden.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: SCE Bend
Publisher: Sony
Release:
22.02.2012
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis