Kurzguide - Guides & Spieletipps zu Fuse - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Kurzguide

 


In diesem kurzen Leitfaden erhaltet ihr einige Tipps zum Solospiel oder dem kooperativen Zusammenspiel der Fuse Kampagne.


 


Wird einer eurer Mitspieler von einem Gegner von hinten angriffen, so entzieht dieser ihm ständig Energie! Seht ihr also, dass jemand angegriffen wird, kümmert euch zuerst um den Gegner, der eurem Kumpanen zusetzt! Ist jemand am Boden, solltet ihr ihn auch schnellstmöglich wiederbeleben, so dass ihr wieder im Team zusammenarbeiten und eure Gegner bekämpfen könnt.


 


Ihr könnt zudem in der Kampagne ständig zwischen Charakteren wechseln, die nicht durch einen anderen Spieler belegt sind. Dies solltet ihr nutzen, z.B. um einen anderen Charakter zu retten, der angegriffen wird, oder am Boden liegt, oder um einen Feind schneller auszuschalten.


Außerdem haben verschiedene Charaktere unterschiedliche Eigenschaften, die euch in den einzelnen Missionen und Aufgaben helfen können.


Im Kampf ist es zudem ratsam, wie in so ziemlich jedem Shooter, schnell Deckung zu suchen. Werdet ihr nicht beschossen, wird eure Gesundheit wiederhergestellt. Im Spiel findet ihr sehr viele Kisten, oder Säulen, alles was euch zu diesem Zwecke als Schutz dienen kann. Ist ein Gegner in eurer Nähe könnt ihr ihn sogar mit Blindfeuer ausschalten.


 


Ladet eure Waffen immer dann nach, wenn keine Gegner in der Nähe sind und denkt vor allem daran, sie immer wieder zu upgraden. Die Waffen-upgrades könnt ihr im gleichen Menü erhöhen, wie eure anderen Skills.


Versucht beim Leveln euer Team möglichst ausgeglichen zu gestalten. Das heißt, levelt nicht bei allen Charakteren die gleichen Eigenschaften hoch, sondern variiert ein wenig. Achtet auch auf die Team-Perks.


 


Habt ihr 5 Skillpunkte auf dem 3. Skilllevel voll, schaltet ihr den Fuse-Modus frei. Dieser kann immer dann aktiviert werden, wenn der, nun zusätzlich erschienene, Balken gefüllt ist. Inmitten vieler Gegner, solltet ihr von dieser Funktion immer Gebrauch machen, da ihr dann keine Munition für die Xenotech Waffen verbraucht und sich eure Feuerrate erhöht. Man ist sogar für kurze Zeit nicht verletzbar. Auch diese Eigenschaft könnt ihr noch weiter erhöhen, wenn ihr mehr Erfahrungspunkte erhaltet.


 


In Koop-spielen ist es zudem sehr hilfreich Waffen zu kombinieren, um den Gegnern den Gar aus zu machen. Verwendet die Xenotech-Waffen gemeinsam, um so ebenfalls mehr Erfahrungspunkte zu erhalten.


 




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Insomniac Games
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.05.2013
28.05.2013
Spielinfo Bilder Videos