Quest: Kanred der Magier - Guides & Spieletipps zu Dungeon Siege 2: Broken World - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Die Forschungen der Naturalistin Ithara

Ihr müsst eine Probe von einem gebundenen Terrak,gebundenen Menschen, gebundenen Todesgrats, gebundenen Haku und von einer gebunden Hyäne sammeln,dafür müsst ihr die Gegner die euch auf eurem Weg irgendwann begegnen werden nur töten und dann anschließend zur Auftraggeberin zurückgehen

Quest: Kanred der Magier

Auftraggeber:Burk

Kanred ist nicht mehr er selbst. Ihr sollt ihn zur Verknuft bringen aber da das nicht klappt müsst ihr ihn töten wenn ihr in findet

Eingesendet von Valdis, vielen Dank.



Quest: Elben unter Belagerung

Reist zurück zum Dryadenaußenposten und verlasst ihn gleich wieder nach Norden.
Trefft euch nach einem kleinen Stückchen geradeaus mit Celia und sprecht sie an.
Sie reißt ein Loch in die Wand, wir gehen durch und passieren ein Durchgang nach Aman'lu.
Danach kommt ihr nach Alt Amanlu, ehemals das Amanlu aus DS2, was völlig zerstört ist.
wenn ihr Bei den zerstörten Gebäude von Amanlu ankommt die ihr aus dem Hauptspiel kennen müsstet dann ist es nicht mehr weit bis Alt Amanlu ihr könnt es nicht verfehlen, Wenn ihr das verschlossene Tor findet dann könnt ihr mit Danadel reden der direkt dahinter steht. Nach dem Gespräch ist der Quest zu Ende.


Quest:Die menschlichen Flüchtlinge

Von Wächterin Rena, lauft vom Teleporter Arinths Höhen - Untere
Geht hinter Ihr in das Gebiet und tötet alles was euch begegnet.
Am Ende nachdem ihr alle verrückt gewordenen Dryadenkreaturen erlegt habt, sprecht mit dem einzig überlebenden Jarden.
Kehrt dann zurück zu Rena, sie lässt ihren Frust natürlich wieder an uns aus und wir kriegen keine Belohnung, aber egal Quest ist damit beendet.


Quest: Graulok der Kurgan

Auftraggeber:Von Jorena, sie steht direkt neben dem Teleporter Die Kelvaran Ödnis - Westen

Sie sagt euch das ein Kurgan, namens Graulok hier in der Gegend sein Unwesen treibt.
Er hätte zu ihr gesprochen und hat gesagt das Dryaden gutes Futter für seine Jungen sind.
Sie gibt euch Fleisch mit, damit ihr ihn aus seiner Höhle locken könnt.
Lauft nach dem Teleporter "Die Kelvaran Ödnis - Zentral" nach Osten weiter.
Sobald es nach einiger Zeit rechts rein geht, tut ihr das und stellt die Futterfalle für Graulok.
Gleich kommen seine Jungen an und schließlich auch er.
Tötet ihn und zurück zu Jorena um den Quest abzuschließen.

Eingesendet von Valdis, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Inhaltsverzeichnis