Kolumne

hundertprozent subjektiv

KW 50
Donnerstag, 15.12.2005

Was erlaube EA?


Es gibt im Moment in diese Spielewelt viele Mist. Oh, einige Publisher vergessen ihren Profi was sie sind: Spaßmacher. Ich traue nicht sehr viele HD-Next-Werbung, aber ich lese und habe gespielt viele Spiele.

EA habe schlechte aufgetreten 360. Es gibt keine Publisher spielt erfolgreich und die Namen erfolgreich wie EA. Wie lange Marktführer mit Schlampigkeit erlaube? Letzte Jahre hatten in Media Controle viele Spitzen: NBA, NHL und dann FIFA. Wir mussen nicht vergessen FIFA. FIFA ist eine Spitzen mehr, mit FIFA Street mehr noch.

Ist klar diese Wörter, ist möglich verstehen, was ich hab' gesagt? Danke.

Spaß? Spaß ist wie machen Freude in Spiel. Was diese High-Next-Grafik? Wird Seele von Spiel geopfert für Kulisse für die Fans von Pomp.

Ich habe 59% erklärt mit diese zwei 360-Spiele: Nach schreckliche FIFA 06 auf GameCube brauchen vielleicht Halbzeit Pause für Next-Generation. Ich habe auch andere Publisher gesehen in Welt nach Xbox 360-Release. Microsoft, Take 2 und diese. Ich habe gesehen auch Termine, auch Druck die hatten. Aber Kameo, PGR 3 und Amped 3 ohne Ruckler…mitte Spaß.

Eine Tester ist nicht ein Idiot! Eine Tester ist da ... sehen was passieren in Spiel. In diese FIFA 06: Road To World Cup und NBA Live 06 es waren zwei, drei oder vier, die waren schwach wie eine Flasche leer! Klinsmann wie Zombie von Bank. Schweinsteiger wie Leiste Kalk. Schusse aus zweite Reihe wie Feder leicht. Shaquile stopfen wie riesig Lahmarsch. Balle laufen alle wie in Gelee…was diese HDTV?

Haben Sie gesehen auf Xbox 360, welche Spiele hat gebracht EA? Hat gebracht Need for Speed: Most Wanted, was ruckelt starker als auf andere. Hat NBA Gelee 06 ohne Dynasty, hat FIFA Plastike 06 ohne Clubs, hat Tiger Woods 06 ohne Tour. Haben gebracht weniger Umfang, schlampige Technik und eh, mehr Spaaaß? Diese Spiele unte Fans beklagen Wertung! Was schriebe Kollega von die IGN:

"Less features for more money, what a deal! In the long run, it's the gamers who pay the ultimate price."

Amerikaner stinken das. Mich stinkse das. Und wissen Sie, warum Japaner nicht kaufen diese Spiel? Weil die haben gesehen viele Male sulch Schund. Haben gesagt, sind nicht Ballphysik, sind nicht Lebendig in die Keit, sind nix für Platin, eh… Award und kaufe Pro Evolution Soccer.

FIFAAAAAAA 06! FIFA ist schon Jahre hier, hat gespielt zwölf Saisons, ist immer schwach. Was erlaube NBA 06?! Immer gut, jetzt nur für Tonne. Was schriebe Amerika-Kollege vonde GameSpy:

"NBA Live 06 knocks the progress of this series back to the Stone Age."

Wisse das? EA letzte Jahre Meister geworden mit NHL, eh..., Madden. Diese Spiel waren Spaß und waren Meister geworden. Ist immer schwach FIFA! Hat gespielet seit 1993 in diese Publisher, in diese Verein. Muss rispektieren die andere Kollega!  Haben viel nette Kollegan. Madden, Battlefield, NHL. Stellen diese Kollegan die Frage!

Haben keine Mut an Worten, aber ich weiß, was denken über diese Spiel. Mussen zeigen jetzt, ich will, nächste Jahr zur WM, diese Spiel mussen beweisen mich, ..., seine Fans, mussen alleine die Euros bezahlen. Muss allein die Spiel auch auf 360 spaßen!

Ich bin müde jetzt Tester dies Spiele, eh.., verteidige immer diese Spaß. Ich habe immer die Schulden, über diese Wertungen. Was helfen? FIFA 06 und NBA Live 06 hat schrecklich gespielt 59 Prozent basta. 

Ich habe fertig!


Jörg Luibl
4P|Chefredakteur

+++

Zur Erläuterung ein Link zu Giovanni Trappatonis legendärer Pressekonferenz, die hier als Vorbild diente, und ein paar der mehr oder weniger enttäuschenden 360-Spiele von EA in der Übersicht:

NBA Live 06 auf Xbox 360: 59% (PS2, Xbox, PC: 85-87% & Gold-Award)
FIFA 06 auf auf Xbox 360: 59% (PS2, Xbox, PC: 75-77% )
Tiger Woods 06 auf Xbox 360: 77% (PS2, Xbox: 80-84%)
Need for Speed Most Wanted auf Xbox 360: 82% (PC, Xbox: 85% & Gold-Award)
Spielefresser, Biomonster & Fanboys
Spielefresser, Biomonster & Fanboys
Geschichten aus der Welt der Videospiele
Ausgewählte Kolumnen von Jörg Luibl, Chefredakteur bei 4Players.de, in einem Taschenbuch des CSW-Verlags.

Jetzt bei amazon.de

 

Kommentare

Baralin schrieb am
Mh, kennen offenbar deutlich weniger die Pressekonferenz mit Trappatoni als ich dachte, so viele, wie sich da über den Stil beschweren...
Also ich fand's gut, und ich bin ja jetzt net so'n Fan von Jörg.
Zierfish schrieb am
omg na toll du kannst mir zwar sagen, dass ein PC bereits eine ähnliche Grafikkarte wie die PS3 benutzt, ABER! wir wollen mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurückkommen:
1.du scheinst ja die Spezifikationen des R520 nicht zu kennen, denn sonst würdest du einsehen, dass er schneller ist als jede erhältliche Grafikkarte. Aber auch wenn der Geschwindigkeitsunterschied nicht der höchste Trumpf ist so wird dir vllt Auffallen, dass die Archtitektur mit
der Zusammenlegung von Pixel und Vertex Shader schon deutlich weiter ist als heutige GPUs! (geht weiter als heutige D3D10 Spezifikationen)
Außerdem bist du mir immernoch einen Vergleich Schuldig! Was sieht so gut aus wie PD0, Kameo und PGR3? Nichts??? Der Grund dafür ist sehr einfach! Bei einem PC müssen im Moment noch ältere Grafikkartenmodelle bedient werden, weshalb man noch nicht an das Technisch machbare kommen kann (Fear muss auch auf der GeForce 5000 Serie noch brauchbar rennen) Bei der Xbox kann alles abgestimmt werden, worauf du bei PCs leider verzichten musst. Nun ich warte ja immer noch auf den Vergleich! Das 4xAA liegt an der Architektur, die nicht auf mehr nicht ausgelegt wurde. Die GPU hat 10MB Ram im Chip auf den sie sofort zugreifen kann. Leider sind die 10MB für AA einfach zu wenig. D.h. das eigentlich schon 2xAA den RAM ausstopfen würde. Aber durch ein Kompressionsverfahren kann man 4xAA erreichen bei Leistungseinbußen von ca. 5%
Nur weil sie es nicht untersützt, weil die Entwickler es für unnötig halten heisst das nicht, dass die GPU schlecht wäre!
Also komm du mal wieder runter! Btw: zeig mir mal nen Rechner mit so viel Rechenleistung! Das dumme ist daran, dass du noch lange drauf warten kannst!! die 3 cores mit je 2 Threads rennen schon ordentlich, und für die heutige Spielegeneration wurde ca. 1 core genutzt... na dann kannst du dir ja vorstellen wie viel Rechenleistung da noch über ist! Also mehr als Genug um noch weiterhin dem PC Paroli bieten zu können!
johndoe470828 schrieb am
@-Rayden-
Nana, wir wollen mal nicht übertreiben. Ich weiß ja nicht wo du deine Mainboards kaufts aber solange ich lebe hat noch keins 300 Euro gekostet. Für 100-120 Euro bekommt man schon klasse Mainboards. Und nen DVD-Brenner brauchste auch nicht zwingend denn in der 360 ist ja auch keiner drin. Und Grakas gibts für ca. 500 Euro auch immer die neuste Generation, 600 ist ein wenig übertrieben. Moni bekommst schon für 120-150 Euro einen vernünftigen 19-21\", es muss ja kein TFT sein.
Aber wo ich dir zustimme ist das ein neuer PC einiges mehr kostet als ne 360, aber die meisten rechnen damit das sie unendlich geld sparen weil man am pc alles raubkopieren kann und ganz easy an die sachen rankommt im netz und bei der 360 kostet ein spiel immerhin mind. 50, meistens sogar 60 Euro.
In ganz Deutschland gibt es vielleicht 15-20% ehrliche Kunden die Originale kaufen, der Rest zieht doch fast nur kopien. Und deswegen wird der PC und die PS2 auch immer die meiste beliebtheit erfahren, denn nirgends anders ist es so einfach wie an diesen beiden Systemen kopien zu erstellen.
2 Cent from Reno
johndoe-freename-89703 schrieb am
@pRiNz-:
Du hast recht man. Der PC wird mit der nächsten Grafikkarten generation die Nase vorn haben aber bist du bereit 600 mücken für eine Grafikkarte auszugeben. Dann 500 Mücken für den Prozessor, dann 200 Mücken für den Arbeitsspeicher , dann 300 Mücken für ein ordentliches Motherboard, dann 80 für DVD-Brenner, dann 300 für einen Monitor...
Am ende liegst du dann bei ca. 2000 Eiern für einen PC auf dem nach spätestens zwei Jahren die aktuellen Spiele kaum noch Spielbar sind und du kannst wieder Investieren!
Wenn du den PC nur zum Spielen verwendest kannst du auch gleich dein Geld aus dem Fenster werfen.
-pRiNz- schrieb am
Zierfish
Wohnort: Ebersberg
Beiträge: 986
Verfasst am: Do Dez 15, 2005 3:13 pm
Titel:
--------------------------------------------------------------------------------
@Tschinskey
1. sie sind nicht pessimisten sondern realisten, oder willst du mir einreden, dass die 5 Spiele (ja es sind 5 ... FIFA, NHL, NBA, und Madden...außerdem noch Tiger Woods... alles durch die BANK GROTTENSCHLECHT!!! (zumindest im Vergleich, zu den anderen Versionen)
ich mein was is da zu pessimistisch? Und ihre Wertungen zu den andern 360 games gehen absolut in Ordnung, aber ich nehme an, dass du dich noch nich wirklich kritisch damit auseinandergesetzt hast, sonst würdest du nicht solche Töne spucken!
@Damagepoint:
häh ?? was wolltest du uns denn jetzt damit sagen häh?
1. Die Grafik IST besser als auf High End PCs... oder zeig mir mal nen Vergleich zu PGR3 oder Kameo! Auch Perfect Dark wird mit den Shader Effecken (ok sie sind leicht übertrieben) auf keinem Rechner machbar sein! Btw... seid wann gibts High End machinen für 400Eier??
2.Die Box kann 4 faches AA unterstützen, wenn die Entwickler das wollen!
3.720p und 1080i sind HD genauso wie die VGA Auflösungen, aber wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten oder?? häh?
4.Die Spiele ruckeln, weil einige Entwickler (allen Vorran EA) nicht in der Lage sind ordentlich zu programieren! PGR3 ruckelt nicht, und es ist der beeindruckenste Titel!
5.Und den Ton was Grafik Power betrifft... den Ton gibt grad die Box an! Und zwar ohne häh???
6. und wer das hier alles braucht .... ich sags dir ... ICH!
und jetzt halt mal die Luft an!
@TäxtCheffe ^^
ich find leider, dass der Ton schon zum Thema passt, aber leider ist das so umständlich zu lesen, dass es einem den Spass an der Kolumne nimmt. Also netter Ansatz, aber leider nach meinem geschmack nicht wirklich schön. Aber es hat seinen Zweck nicht...
schrieb am

Facebook

Google+