Die 4Players Kolumne: Advent, Advent, die PlayStation brennt...

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Kolumne

hundertprozent subjektiv

KW 49
Freitag, 07.12.2001

Advent, Advent, die PlayStation brennt...


Während Xbox-Graffitis in Australien für Furore sorgen und der GameCube gerade eben Harry Potter in die Umsatzschranken verwiesen hat, zeigt sich Sony scheinbar unbeeindruckt. Ohne in gereiztes PlayStation 3-Gerassel zu verfallen, fährt das japanische Traditionsunternehmen gemächlich die Software-Krallen aus - keine andere Spieleplattform bietet bis Jahresende ein solch breites Spektrum an Top-Titeln wie die PS2.

Egal ob Jump&Run, Fun-Sport, Fußball, Action-Rollenspiel, Survival Horror oder adrenalinhaltige Action - die PlayStation 2 kann mit Vorzeigespielen glänzen. Ein kleiner Auszug für den finanzkräftigen Weihnachtsmann: GTA 3, SSX Tricky, Tony Hawk`s Pro Skater 3, Jak and Daxter, Pro Evolution Soccer, Baldur`s Gate: Dark Alliance, Silent Hill 2; Devil May Cry etc.

Doch das ist nur die Creme de la Creme der riesigen Softwarepalette. PS2-Besitzer standen noch nie vor einer solchen Qual der Wahl. In diesem Winter fackelt Sony einfach ein wahres Spielspaßinferno ab und dominiert eindeutig das Weihnachtsgeschäft. Lediglich die Dreamcast kann gegen Ende der Karriere auf ähnlich hochwertige Produkte verweisen: Shenmue II, Headhunter und Virtua Tennis 2 lassen grüßen.

Und der PC-Spieler? Auch wenn daheim eine GeForce 3 im Rechenknecht schlummert, kann er nur neidvoll zur 128-Bit-Plattform schielen. Die Spezies der PC-Gamer scheint von den Entwicklern mittlerweile auf das Strategie- und Shooter-Genre beschränkt zu werden: Empire Earth, Civilization 3, AquaNox, Return to Castle Wolfenstein, - alles schön und gut, aber nicht herausragend. Und die anderen Genres? Wo bleiben die Top-Titel? Wo bleibt das GeForce-Futter? Hoffnungsträger wie Neverwinter Nights, Unreal II und Dungeon Siege sind verschoben und schmoren auf der langen Entwickler-Bank.

Vorerst muss man als Spieler den Analysten diverser Finanzinstitute Recht geben und Sony auch in Europa beste Chancen im Konsolenkrieg attestieren: Im Frühling spricht der im Vergleich zum US-Markt unverschämt hohe Preis gegen die Xbox; die magere Spielepalette gegen den GameCube. Aber vielleicht kann ja nächstes Jahr eine andere Plattform mit ähnlichen Weihnachtsmann-Qualitäten glänzen, wie heuer die mittlerweile einjährige PS2?

Jörg Luibl
4P|Textchef
Spielefresser, Biomonster & Fanboys
Spielefresser, Biomonster & Fanboys
Geschichten aus der Welt der Videospiele
Ausgewählte Kolumnen von Jörg Luibl, Chefredakteur bei 4Players.de, in einem Taschenbuch des CSW-Verlags.

Jetzt bei amazon.de

 

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+