Splosion Man: Macher zürnen Capcom - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Release:
22.07.2009
Test: Splosion Man
83

“Explosives Jump&Run-Vergnügen mit viel Humor und spaßigem Koop-Modus, das mit der Zeit leider an Sprengkraft verliert.”

Leserwertung: 90% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splosion Man: Macher zürnen Capcom

Mit Splosion Man hatte Twisted Pixel einen der beliebtesten XBLA-Titel der jüngeren Vergangenheit abgeliefert, dem man in nicht allzu ferner Zukunft eine Fortsetzung in Form Ms. Splosion Man spendieren wird.

Dass erfolgreiche Spiele nachgeahmt werden, ist wahrlich nichts Neues - im Falle der Twisted Pixel-Produktion hat Capcom allerdings wohl recht dreist geklont. So ist man beim Indie-Studio ganz und gar 'not amused', als man ein Video von Capcom Mobiles iOS-Produktion MaXplosion zu Gesicht bekam.

Die namentlichen und inhaltlichen Ähnlichkeiten seien recht offensichtlich, so die Entwickler. Die da u.a. verlauten lassen:

"Hey, ist toll, sich irgendwo was abzugucken. Wir machen das schließlich auch die ganze Zeit. Aber das Spiel ist kompletter Diebstahl."

Süffisant wird da auch angemerkt: Wenn man schon ein Spiel direkt kopieren möchte, dann sollte man wenigstens verstehen, was genau an der Vorlage unterhaltsam ist.

Twisted Pixel-Boss Michael Wilford legt noch eine Schippe nach und verkündet: Das Studio habe seinerzeit versucht, Capcom als Publisher für Splosion Man zu gewinnen und dem Hersteller das Spiel auch vorgeführt. Capcom habe abgelehnt. (XBLA-Titel benötigen mittlerweile einen etablierten Publisher. Anm. d. Red.)

Das Team wird allerdings wohl nicht juristisch gegen das japanische Unternehmen vorgehen. Die Situation sei "einfach blöd, weil wir zu klein sind, um uns zu wehren, und ich wette, Capcom setzt genau darauf", so Wilford.




Kommentare

Wulgaru schrieb am
Naja, ich könnte auch sagen das Capcom von Sonic klaut, weil er sich zu so einer Kugel zusammenrollt usw.
Gerade bei Plattformern wurde früher geklaut bis alle beteiligten gekotzt haben...heute gibt es eben Internetforen wo sich Leute drüber aufregen. :wink:
Levi  schrieb am
DerArzt hat geschrieben:Siehe MoH.

also wenn jemand abgekupfert hat, dann CoD bei MoH ;) ...
und@Wulgaru: das hier ist wirklich sehr dreist ... dreister ist eigentlich nur noch Giana-Sisters ... oder dieser China(?)-Galaxy-Clon mit den Drachen, oder was das war.
Oshikai schrieb am
Wulgaru hat geschrieben:Naja...der Name klingt ähnlich...sonst ist es einfach ein Plattformer. Was soll denn Nintendo über all die Firmen sagen die die Konzepte von Mario Bros. und Mario 64 seinerzeit geklaut haben. Ich finde das hier sieht sogar noch deutlich anders aus als Splosion Man.

Anders ? Es sieht schlechter aus, ja !
Der Typ explodiert und zwar genau 3x wie im Original. Kann an Wänden explodieren um sonst unerreichbare Höhen zu erreichen. Selbst das einzige wirkliche Hinderniss in dem Video, diese Presse, ist aus Sploison Man geklaut und dann der Name...
Es ist einfach nur schlecht ! ;)
Wulgaru schrieb am
Naja...der Name klingt ähnlich...sonst ist es einfach ein Plattformer. Was soll denn Nintendo über all die Firmen sagen die die Konzepte von Mario Bros. und Mario 64 seinerzeit geklaut haben. Ich finde das hier sieht sogar noch deutlich anders aus als Splosion Man.
D_Radical schrieb am
Erinnert mich irgendwie an Babylon5 und DeepSpaceNine :) .
Wirklich schade das Capcom hier wohl höchstens an Image verliert und das auch nur bei Leuten wie uns die regelmäßig Gaming-Seiten besuchen.
schrieb am

Facebook

Google+