Perfect Dark: N64-Klassiker kehrt zurück *Update* - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Rare
Publisher: Microsoft
Release:
12.03.2010

Leserwertung: 90% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Perfect Dark: N64-Klassiker kehrt zurück *Update*

Laut Major Nelson soll Ende des Jahres der Shooter-Klassiker Perfect Dark aus dem Jahr 2000 via Xbox Live Arcade wiederbelebt werden. Über etwaige Anpassungen ist noch nicht viel bekannt, außer dass sich Joanna Dark in 1080p die Ehre geben wird. Morgen soll zudem ein kostenloses Dashboard-Thema zum Spiel als Download angeboten werden.

*Update*: Das Thema ist mittlerweile hier für alle Gold-Mitglieder kostenlos verfügbar.

Quelle: Major Nelson

Kommentare

DdCno1 schrieb am
Technisch am beeindruckendsten war ja Conker's Bad Fur Day. Kommt interessanterweise ebenfalls von Rare. Alleine die tollen Cutscenes und die vollständige Sprachausgabe in guter Qualität sind bis heute beachtlich. Außerdem dürfte es kein N64-Spiel mit besseren Texturen geben.
Die Cardridges hatten schon ihre Nachteile, das stimmt schon. Lange Renderfilmchen wie auf der PS waren nicht möglich, dafür gab es aber oft tolle Cutscenes in Spielegrafik, eben z. B. in Perfect Dark (das Intro!!! 8O ) oder in Conker. Was die pure Rechenleistung angeht ist die N64 ja viel stärker als die Playstation, nur hat eben die harte Beschränkung der Texturgröße (die nur Rare halbwegs erfolgreich ausgetrickst hat) die Grafikqualität zuletzt stark limitiert.
Noch mal zu Perfect Dark: Wenn man das Spiel heute mit Half Life vergleicht, dann sieht man, wie unfassbar überlegen es ist. Grafik, Präsentation, Leveldesign, Levelgröße, Qualität der Sprachausgabe (!), Spieldauer, KI, usw. sind alle in PD erheblich besser als in HL. Gerade Leveldesign und KI können ohne Zweifel noch heute begeistern, während das erste Half Life (das zweite bald auch schon) nur noch mit dem Nostalgiebonus erträglich ist. Perfect Dark war ohne Zweifel der beste Egoshooter der ausgehenden 90er, auch wenn es sich im Prinzip nur ein perfektioniertes Golden Eye handelt.
Rapidity01 schrieb am
Das N64 hätte sogar noch viel mehr leisten können wenn man nicht auf Cartridges gesetzt hätte. Der Speicher war immer der grund warum noch so viele Reserven im verborgenen schlummerten. Das größte Spiel war gerade mal 64MB groß. Es gab zwar noch andere schwerwiegende Probleme wie z.b. extrem kleiner Cache für Texturen und sehr lahmer RDRam aber ich glaube der Speicher der Cartridges war das größte Problem.
Wulgaru schrieb am
DdCno1 hat geschrieben:
J1natic hat geschrieben:
DdCno1 hat geschrieben:Ich spiele das Spiel schon seit Jahren in HD im Emulator, sogesehen nur für Xbox-Besitzer was neues. Außerdem kriegen die bestimmt kein 8x AA und 16x AF 8)

Das ist kein port sondern ein remake:
[...]

Holla! Sieht nicht übel aus, das Remake. Allerdings finde ich, dass Perfect Dark immer noch eine durchaus ansehnliche Grafik bietet (ich kenn einige PS2-Titel die erheblich hässlicher sind...) und das, durchaus schicke, Grafikupdate eigentlich nicht nötig hätte. Naja, die Jugend von heute ist ja verwöhnt, die lässt sich natürlich nicht mit 128x128-Texturen zufrieden stellen...

Gerade an diesen beiden Screenshots sieht man wie gut die Grafik von Perfekt Dark war....was Rare mit Perfekt Dark und Banjo Tooie zuletzt aus dem altem Kasten noch rausgeholt haben ist nach wie vor beeindruckend
DdCno1 schrieb am
J1natic hat geschrieben:
DdCno1 hat geschrieben:Ich spiele das Spiel schon seit Jahren in HD im Emulator, sogesehen nur für Xbox-Besitzer was neues. Außerdem kriegen die bestimmt kein 8x AA und 16x AF 8)

Das ist kein port sondern ein remake:
[...]

Holla! Sieht nicht übel aus, das Remake. Allerdings finde ich, dass Perfect Dark immer noch eine durchaus ansehnliche Grafik bietet (ich kenn einige PS2-Titel die erheblich hässlicher sind...) und das, durchaus schicke, Grafikupdate eigentlich nicht nötig hätte. Naja, die Jugend von heute ist ja verwöhnt, die lässt sich natürlich nicht mit 128x128-Texturen zufrieden stellen...
J1natic schrieb am
DdCno1 hat geschrieben:Ich spiele das Spiel schon seit Jahren in HD im Emulator, sogesehen nur für Xbox-Besitzer was neues. Außerdem kriegen die bestimmt kein 8x AA und 16x AF 8)

Das ist kein port sondern ein remake:
Bild
Bild
schrieb am

Facebook

Google+