Gears of War 3: Limited & Epic Edition - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Epic Games
Publisher: Microsoft
Release:
20.09.2011
kein Termin
Test: Gears of War 3
87

“Gears 3 ist ein würdiges Finale für eine großartige Action-Serie, die mittlerweile unter ersten Abnutzungserscheinungen leidet und sich vornehmlich im Mehrspielerbereich steigern kann.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 82% [12]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gears of War 3: Limited & Epic Edition

Gears of War 3 (Shooter) von Microsoft
Gears of War 3 (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Wenn sich Gears of War 3 Ende September auf in den (Import-)Handel machen wird, wird Microsoft den Shooter naturgemäß nicht nur in einer Standard-Version veröffentlichen.

Für knapp 80 Dollar kann man auch zur Limited Edition greifen, die eine Box samt Octus Award umfasst. Die aus einer Zink-Legierung bestehende Medaille (77 mm x 10 mm) ist der Auszeichnung nachempfunden, die Adam Fenix für seine Arbeit am Hammer of Dawn erhielt. Jeder Octus Award ist zudem mit einem individuell eingravierten Code versehen, über den man eben jenen Adam Fenix als Charakter für den Mehrspieler-Part freischalten kann. Auch gibt es eine COG-Flagge sowie das Testament und einige Aufzeichnungen von Adam Fenix.

Gar 150 Dollar muss löhnen, wer die Epic Edition von Gears 3 will. Diese umfasst sämtliche Inhalte der Limited Edition, ein Artbook, spezielle Skins (Infected Omen) für die Waffen im MP-Modus und etwas Schreibtisch- oder Regalschmuck: eine knapp 1,2 kg schwere Marcus Fenix-Figur.

Wer ein paar Großaufnahmen der beiden Ausgaben sehen will, wird hier fündig. Außerdem hat Epic ein kleines Video veröffentlicht, in dem man näher auf jene Figur eingeht.



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

GamePrince schrieb am
Alleine wegen der genialen Figur muss die Epic Edition her.
Gears of War 3 wird eh geholt und als Sammler hab ich schon fast keine Wahl.
Das wird 2011 ein tolles und teures Jahr für Sammler.
- Crysis 2 Nano Edition für 140 ? gekauft
- Duke Nukem Balls of Steel Edition wird auch ca. 150 ? kosten
- MW 3 Prestige Edition wird sicher kommen und sicher wieder 150 ? kosten
- Gears o War 3 Epic Edition
Und wer weiß, was noch alles kommen wird?
Für Sammler der siebte Himmel. :D
Das einzige Problem ist nur mein Zimmer ... dieses muss ich nämlich um ein paar Regale erweitern, damit alles schön platziert werden kann. :D
Alking schrieb am
Ey dann sieht diese Figur von Marcus auch noch so dermaßen geil aus, ach was eine scheiße... da muss ich noch mal umdisponieren glaube ich.
PunkZERO schrieb am
Epic Edition ich komme :D
Kalga schrieb am
Also Resin
ICh hab ja jetzt keine Ahnung wie groß/schwer die BioShock Fig. ist, aber Vernünftig gearbeitete Resinstatuen sind Sauteuer.
Hab hier welche stehen die die 180?Marke spielend geknackt haben und auch knapp 1,2kg wiegen...
und PVC ist auch nicht gleich PVC da gibts schliesslich auch Himmelweite Unterschiede.
Die Statue wid schon qualitativ Gut sein. Schliesslich ist die auch zum angucken und nicht zum dran rumspielen da 8)
Seth666 schrieb am
Kunstharz ist das. Fühlt sich aber viel viel wertiger an als billiges Plastik.
Alleine die Haptik ist schon ein riesiger Unterschied.
schrieb am

Facebook

Google+