Gears of War 3: RAAM's Shadow-DLC angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Epic Games
Publisher: Microsoft
Release:
20.09.2011
kein Termin
Test: Gears of War 3
87

“Gears 3 ist ein würdiges Finale für eine großartige Action-Serie, die mittlerweile unter ersten Abnutzungserscheinungen leidet und sich vornehmlich im Mehrspielerbereich steigern kann.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 82% [12]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gears of War 3: RAAM's Shadow-DLC angekündigt

Gears of War 3 (Shooter) von Microsoft
Gears of War 3 (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Dass es auch Nachschub für Anhänger des Singleplayer-Parts von Gears of War 3 geben wird, hatte Epic schon vor einiger bestätigt. Dabei ließen die Entwickler durchblicken: Marcus & Co. werden nicht im Zentrum des neuen Materials stehen.

Mittlerweile hat Microsoft das Update auch offiziell angekündigt. RAAM's Shadow ist zeitlich noch vor dem ersten Teil der Serie angesiedelt und soll laut Angaben des Herstellers ca. drei Stunden Spielzeit bieten. Den Spieler verschlägt es auf die Seite der Zeta Squad, die bei der Evakuierung von Ilima City aushelfen und die Bewohner gegen die einfallende Locust-Horden General RAAMs verteidigen muss. Dabei trifft man auf aus den ersten beiden Gears-Titeln und den Comics bekannte Charaktere wie Michael Barrick, Lt. Minh Young und Tai Kaliso.

Das Paket, welches mit 1200 Microsoft-Punkten zu Buche schlägt, so man sich nicht den Season Pass zugelegt hat, umfasst zudem noch sechs neue MP-Charaktere, ein neues Waffen-Skin-Set sowie 250 Gamerscore-Punkte. RAAM'S Shadow soll am 13. Dezember erscheinen. Bereits am 1. November wird das Horde Command Pack veröffentlicht.

Kommentare

Bedameister schrieb am
Oh man ich freu mich schon tierisch drauf.
Erst heute wieder öffentlich im Koop 2 Akte gezockt. Ich hab die Kampagne schon so oft durch aber es macht immernoch so viel Spaß.
Ich bin schon richtig gespannt auf die neue Kampagne. Aber allzuviel erwarte ich auch nicht. ich denke sie wird den Umfang ca. eines Aktes haben. Aber is ok. Werd ihn sicher auch zig mal durchspielen, im Endeffekt werden da also auch ein Haufen Spielstunden bei raus kommen :D
johndoe713589 schrieb am
geil
auf jedenfall gekauft
bzw mit seson pass für lau gesaugt :D
3h spielzeit klingt ok
auf wahnsinnig sicher noch mehr.
bin jetzt akt 3 insane nach gut 13h spielzeit
das spiel verlangt einem echt alles ab
Alking schrieb am
Ugchen hat geschrieben:Genau das vermute ich ja.... ;)
Es wird rumpalavert "Yeah, 3h Spielzeit" und am Ende sind es nur maximal 45 Minuten... :D
Das hatte ich ehrlich gesagt nur in die andere Richtung. Die Alan Wake DLCs waren fabelhaft und umfangreich, genauso wie die Mass Effect 2 DLCs die ich gespielt habe. Da habe ich meist mehr Zeit mit verbracht als so inoffiziell gesagt wurde.
Da ich den SeasonPass habe, habe ich den DLC ohnehin schon.
Denn "Hast du keinen SeasonPass, hast du kein DLC". Ich glaube ich bewerbe mich schleunigst bei Apple ;-)
imminent666 schrieb am
Habe eh den Seasonpass, daher ist das mit drin.
Wartet doch erstmal ab, was geboten wird.
Wenn es nicht passt, könnt ihr euch immer noch die
Mäuler zerreissen...
Erst SEHEN, dann BEURTEILEN.
The Man in the Mirror schrieb am
Raksoris hat geschrieben:
sYntiq hat geschrieben:
Ugchen hat geschrieben:250 GS, 30 Minuten Spielzeit und 6 schon auf der Disc vorhandene Skins für 1200MSP?
Ich glaube es hackt.... :roll:
3Stunden Spielzeit. Nicht 30min. :)
Sind das so Angaben wie bei jedem DLC, wo man immer die Hälfte der Zeit braucht um es durchzuspielen?
Und das auch nur, wenn man sich Zeit lässt und sich alles ansieht
schrieb am

Facebook

Google+