Simulation
Entwickler: Playground Games
Publisher: Microsoft
Release:
26.10.2012
Test: Forza Horizon
88
Jetzt kaufen ab 19,95€ bei

Leserwertung: 88% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Forza Horizon: Demo verfügbar

Forza Horizon (Rennspiel) von Microsoft
Forza Horizon (Rennspiel) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Mit Forza Horizon bekommt die Rennspielserie erstmals ein Spin-off spendiert. Statt auf abgeschlossenen Strecken darf der Spieler sich hier in einem fiktionalen Colorado austoben. Während die Hauptserie von Turn 10 produziert wird, stammt der Ableger vom britischen Studio Playground Games.

Wer neugierig auf Forza Horizon ist, kann sich jetzt schon mal eine kleine Probefahrt gönnen: Wie versprochen hat Microsoft heute eine für XBL Gold-Nutzer zugängliche Demo auf den Marktplatz gepackt. Spieler, die sich die Anspielversion herunterladen und später auch das dazugehörige Spiel kaufen und online spielen, werden dort übrigens mit einem Bonus-Fahrzeug (2013 SRT Viper GTS) belohnt.


Quelle: Pressemitteilung
Forza Horizon
ab 19,95€ bei

Kommentare

UAZ-469 schrieb am
Nah, Horizon ist für ein NFS doch zu simulationslastig.
Aber besser als TDU2 ist es jetzt schon. :daumenrechts:
Wird wohl Zeit, die Nutzwertanalyse in der Praxis umzusetzen...
PanzerGrenadiere schrieb am
Vodnik hat geschrieben:Das ist jetzt eine extrem schwere Entscheidung: NFS MW oder Horizon... :Kratz:
burnout oder nfs. die qual der wahl.
UAZ-469 schrieb am
Vielleicht machen hier auch die online Rennen wieder mehr Spaß, war ja bei Forza 3 und 4 irgentwann unerträglich weil keiner einfach mal sauber fahren kann geschweige denn sauber überholen kann.
Nun ja, meiner Meinung nach gibt es in Forza 4 (Forza 3 hat online mehr Spaß gemacht) zwei Gruppen:
1. Diejenigen, die mit dem Fahrverhalten offensichtlich überfordert sind und regelmäßig aus den Kurven fliegen, bzw. sich verbremsen - und trotzdem gewinnen, weil sie fleißig Abkürzungen durch die Pampa nehmen und alles und jeden von der Strecke knallen.
2. Die Simulationscracks, die das Rennen bereits kurz nach Start gewonnen haben weil man sie nicht mehr einholen kann. Dank sehr guten Setups und exzellenter Fahrweise.
Das mieserable Matschmaking kommt noch dazu.
Die dritte Gruppe, welche eine Kombination aus beidem darstellt und zweifellos die angenehmsten Gegner sind, ist so schwach vertreten das sie praktisch nicht existent ist. :(
So, Horizon war zunächst großes Umgewöhnen. Man darf ja wieder mitten übers Grün abkürzen und das Handling ist teilweise mit dem von GRID vergleichbar. Aber trotzdem: Ohne Fahrhilfen fährt es sich deutlich besser und spaßiger und man ist schnell drin.
Forza 5 könnte sich präsentationstechnisch so einiges von Horizon abgucken, natürlich ohne die ganze Party drumherum, aber es darf ruhig lebendiger sein. :Daumenrechts:
Von wegen großer Wendekreis: das Mistding fliegt die teils abgefahrensten Kurven und das Beben wenn es knapp über einem herfliegt ist voll irritierend. :x
Ash2X schrieb am
DeePo1nt hat geschrieben:Wie befürchtet, trifft "Need Forza Speed" den Nagel auf den Kopf.. ich als alter Forza-Veteran bin natürlich auch nicht gerade unvoreingenommen an die Sache heran.. ich hab gestern die Demo angespielt - es ist voll arcade - ich kann nicht mal mehr die Steuerung mit Gas auf die analogen Sticks legen um mit RB und LB schalten zu können.. man muss jetzt mit den Schultertasten Gas geben und Bremsen, eine andere Belegung ist offenbar nicht mehr vorgesehen..
Es geht jetzt nicht mehr um die Jagd nach einer guten Rundenzeit, um die perfekte Fahrt, um jede einzelne 10tel Sekunde.. Es geht jetzt um "Fun". Bravo
Nachdem Colin McRae in die Einzelteile zerlegt wurde und nichts als infantiler Schwachsinn übrigblieb, scheint der Forza-Serie ein ähnliches Schicksal zu blühen. Schade drum - R.I.P. Forza
Gas und Bremse auf den Stick??? Sorry,aber niemand außer dir wird es wohl kaum jemand vermissen.
Was spricht gegen ein gutes Open World-Rennspiel als Option zur Simulation?Ach,das es nicht von Turn 10 kommt sondern von einer anderen Firma und als Ableger gedacht ist war dir nicht klar?Sorry...erst informieren,dann Meckern.
porii schrieb am
PanzerGrenadiere hat geschrieben:super fanboy alarm. :roll:
Lass ihn doch. Wenn er eben mehr auf fahrende Rasenmäher steht :ugly:
schrieb am

Facebook

Google+