Xbox 360: Sicherheitswarnung für Lenkrad-Nutzer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360: Sicherheitswarnung für Lenkrad-Nutzer

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Wie Microsoft bekannt gibt, kann es beim Benutzen des Wireless Racing Wheels für die Xbox 360 in Verbindung mit dem dazugehörigen Netzteil zu Überhitzung und Rauchentwicklung kommen. Bisher sei dieses Phänomen, das auf ein überhitzungsanfälliges Bauteil zurückzuführen sei, zwar nur in seltenen Fällen aufgetreten, aber sicherheitshalber bietet man allen Käufern eine kostenlose Nachrüstlösung an, um dieses Problem generell zu vermeiden. Bis dahin solle man möglichst auf die Batterie-Nutzung zurückgreifen, auch wenn bisher kein Lenkrad bei der Netzteil-Nutzung in Flammen aufgegangen, Verletzungen verursacht oder dauerhaft beschädigt worden sei.

Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

carsti69 schrieb am
Hallo!
hat jemand von Euch schon ein Ersatznetzteil bekommen ? Oder das angebliche Umbaukit ? Welche Leistungsdaten hat das neue Netzteil ?
Das alte hat ja 24 V und 1 Ampere!
In den ganzen I-Net Foren warten alle schon seit Ende August auf die Netzteile.
Wann gibts denn endlich wieder frische Lenkräder im Handel?
Die Internetshops Angaben sind von 3-5 Tagen bis hin zu Mitte Dezember.
Media Markt und Co. können mir auch keine Auskunft geben.
Habe mir letzte Woche das Lenkrad geholt. Im Promarkt war noch eins da.
Leider isses jetzt wohl schon im Arsch. Das Force Feedback "klackt" beim lenken und steuert irgendwie total falsch. Es erfolgt zwar der Gegendruck, der dann aber mit einem klacken plötzlich nächläßt. So als wären in nem Zahnrad einige Zacken draußen. Falls da überhaupt Zahnräder drinnen sind..
Die Hotline will mir aber erst mal ein neues Netzteil zusenden....*lol*
Vielleicht schaft das ja Abhilfe meinen die. Jetzt warte ich wohlmöglich paar Wochen auf das Netzteil und kann danach das ganze Ding noch mal 4 Wochen einschicken zur meiner Meinung nach notwendigen Reparatur.. Solange würde nämlich ne Reparatur dauern. Mich regt das grad voll auf. :x :x :x :x
Im XBOX Forum schreibt auch einer, das ihm einer von der MS Hotline gesagt hat, das gewisse Seriennummern nur ein neues Netzteil bekommen, andere Seriennummer müssen wohl mit nem Kit nachgerüstet werden. Dazu muss das Lenkrad dann eingeschickt werden.
Mich hat bei der Hotline gar keiner nach der Seriennummer gefragt.
Habe sogar extra nachgefragt, ob die Dame auch meine Seriennummer haben will. Sie meinte nur : Nein brauche ich nicht...
Man man man...
Hab mir auch den Playseats Evolution geholt und fand das alles die erste Woche Superklasse. Hat Riesenspass gemacht. Und jetzt diese Kacke da. :evil: :(
Balmung schrieb am
Das ist Pech, gab es einige sehr gute Spiele für.
johndoe869725 schrieb am
Gamecube hab ich niemals gespielt. Kann ich also nichts zu sagen.
Balmung schrieb am
Naja, ich fand das Gamecube Pad bei den Buttons noch nen Tick besser, weil durch die Anordnung war immer klar welches der Hauptbutton ist.
johndoe869725 schrieb am
Das war ja auch eher als ein Scherz gemeint. Und was das Pad angeht hast du natürlich recht. Ist das beste Gamepad, das ich bisher gesehen hab. Sowohl in Punkto Verabeitung, als auch im Bereich Ergonomie und Tastenanordnung. Vorbildlich.
schrieb am

Facebook

Google+