Xbox 360: Bald mit 100GB-Festplatte? Nein! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360 bald mit 100GB-Platte?

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Auf der asiatischen X06 in Südkorea hat Microsoft während einer Präsentation offenbar  eine 100 GB-Festplatte für die Xbox 360 vorgestellt. Dies schreibt Gamespot in Anlehnung auf die koreanische Webseite Game In, auf der ein Bild der Präsentation veröffentlicht wurde.

Zwar gibt es von Microsoft noch keine offizielle Ankündigung, doch scheint das Upgraden der Festplatte sinnvoll und nur noch eine Frage der Zeit zu sein, da die Downloads auf Xbox Live immer größer werden und teilweise schon die Gigabyte-Grenze durchbrechen. Damit wird der Platz auf der 20GB-Platte der Premium-360 langsam knapp und zwingt die Benutzer zum manuellen Speichermanagement, indem Platz für neue Daten freigeschaufelt werden müssen. Allerdings müsste sich Microsoft noch etwas einfallen lassen, wie man die Daten seiner alten Festplatte auf die neue überträgt. Es wäre ärgerlich, wenn Spielstände verloren gehen würden oder man die Daten umständlich mit der Memory Unit übertragen müsste.

UPDATE:

Microsofts Boris Schneider-Johne hat in seinem Blog mit den Gerüchten um die 100GB-Festplatten aufgeräumt und die Bilder der Power Point-Präsentation als Fake bezeichnet. Demnach sind zum jetzigen Zeitpunkt keine größeren Festplatten für die Xbox 360 geplant.


Kommentare

Eisregen121 schrieb am
4P|Mo-2 hat geschrieben:ich frag mich, ob man ned einfach ne größere 2,5 Zoll SATA Platte reinspaxen kann. Ein versuch wärs meiner Meinung nach wert.

Nö, da es keine normale platte ist. Die herstellung ist sogar recht teuer im vergleich zu anderen Platten. Die platte hat eine spezielle verschlüsselung und ist soft und hardware mäsig in bestimmten bereichen gesichert (7GB)
Mo-2 schrieb am
ich frag mich, ob man ned einfach ne größere 2,5 Zoll SATA Platte reinspaxen kann. Ein versuch wärs meiner Meinung nach wert.
johndoe-freename-97970 schrieb am
Ein bisschen Klatsch und Tratsch ist doch was feines, seh das mal nicht so eng.
Die 4players Redaktion ist aber schon ein heißer Kandidat für den Pulitzer-Preis :wink:
Wyse schrieb am
Mal wieder eine Falschmeldung
http://www.dreisechzig.net/wp/archives/680
Ich finds immer wieder lustig oder nervig je nachdem wie man es sieht das irgendwo im Internet ein Gerücht entsteht und alles schreiben es ab. Das ist jetzt nix gegen 4P sondern ein allgemeiner Trend der immer schlimmer wird. Aber am Ende ist es wie immer nur heisse Luft. :D
schrieb am

Facebook

Google+