Arcade-Action
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
kein Termin
Q2 2005

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

XBLA: Super Meat Boy

Xbox Live Arcade (Action) von Microsoft
Xbox Live Arcade (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Ab morgen darf man mit Super Meat Boy als animierter Fleischwürfel über Plattformen hüpfen, um die eigene Freundin zu retten. Für den Preis von 1200 Microsoft-Punkten werden fünf Welten mit 300 Levels sowie über 20 Charaktere aus bekannten Indie-Produktionen wie Braid oder Alien Hominid geboten.

*UPDATE*

Als Dank an die Fans wird der Titel zum Start für 800 Punkte veröffentlicht, wie die Entwickler auf ihrer Webseite mitteilen. Dieses Startangebot wird bis Anfang November gültig sein - danach gilt wieder der reguläre Preis.

Kommentare

RPG-Gamer schrieb am
Die demo angespielt,so retro sit eigentlich mein Ding,aber ich finds schwer so das iche s mir nciht hole
Richie2go schrieb am
Setschmo hat geschrieben:also ehrlich .. die 1200 Points ist das Game sowieso nicht Wert. Die 800 sind i.O. aber auch nicht gerade günstig. Ich habe die "Demo" gespielt und fand es so la la ^^ Es ist zwar ganz nett aber wenn ich mir andere Arcadespiele ansehe wie Splosion Man, The Dishwasher Castle Crashers etc. ist Super Meat Boy optisch an letzter Stelle und spielerisch .. naja irgendwas zwischen Super Mario und ehmm ja ...

Nach einem fleischigen Wochenende bin ich da anderer Ansicht. du musst es mal ganz gespielt haben.
Kreatives und cleveres Leveldesign. Liebenswerte Charaktere (unter anderem ein "the pink knight" von Castle Crashers). Super Musik.
Alles sehr stimmig, und die Spiel-und-Spaß-Zeit ist bei mir trotz gut 15 Stunden noch nicht vorbei.
Zudem sind noch zwei Sachen für eure Avatare enthalten (T-shirt und Meat Boy als "Pet").
Alles in allem: Ich bin voll und ganz zufrieden!
Setschmo schrieb am
also ehrlich .. die 1200 Points ist das Game sowieso nicht Wert. Die 800 sind i.O. aber auch nicht gerade günstig. Ich habe die "Demo" gespielt und fand es so la la ^^ Es ist zwar ganz nett aber wenn ich mir andere Arcadespiele ansehe wie Splosion Man, The Dishwasher Castle Crashers etc. ist Super Meat Boy optisch an letzter Stelle und spielerisch .. naja irgendwas zwischen Super Mario und ehmm ja ...
Inzide schrieb am
Lord_Zero_00 hat geschrieben:Werde mir den Titel auch direkt kaufen. Hab mir genau einen Test durchgelesen und der hat von komplettem Unwissen meinerseits (über den Titel) zu sofortiger Kauflust geführt.
@Inzide
Gibt schon noch einige 800er Titel (Monkey Island 2, Alien Breed 2, Sonic Adventure).
Der DotW hätte diese Woche auch ein XBLA Titel werden können, denn die Amis konnten wohl zwischen Battlefield BC2 DLC, Perfekt Dark (400 Punkte), Death Spank (800 Punkte) und noch irgendwelchem DLC wählen. Tja, leider ist es nicht PD oder DS geworden. :/
Hast recht...Monkey Island war aber auch das letzte was ich als günstig empfunden habe und dort eigentlich wiederrum mit 1200 Points gerechnet hätte. Sonic hat ich auch fast verdängt...aber auch mehr weil durch das DX AddOn man wieder bei 1200 is ;)
Richie2go schrieb am
So, Super Meat Boy ist erhältlich, die MS-Points stehen bereit...
Jetzt muss ich nur noch ein Seminar und eine Vorlesung überleben und dann heißt es: Let's go meat! :cheer:
Edit: Auf Xbox.com wird es noch mit 1200 Punkten angegeben, ich hoffe dass sich heute Abend für 800 erhältlich ist (wobei ich mir nicht sicher bin ob die Preise von Xbox.com und dem Marktplatz auf XBL in diesem Fall übereinstimmen).
schrieb am

Facebook

Google+