X06 - Barcelona: Peter Jackson macht Halo-Abenteuer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Events
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
27.09.2006

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

X06: Halo-Episode mit Peter Jackson

Die Bungie Studios bekommen einen hochkarätigen Partner: Wie Microsoft auf der X06 in Barcelona mitteilte, wird Regisseur Peter Jackson (Der Herr der Ringe, King Kong) an der Produktion eines neuen Abenteuers im Halo-Universum beteiligt sein. Über Xbox Live soll dieses Kapitel erhältlich sein. Wann genau, wurde nicht gesagt.  Der Neuseeländer wird sich auch in Zukunft um Spiele kümmern, denn Microsoft kündigte auch die Gründung seines neuen Studios "Wingnut Interactive" an. Geht es da um weitere Halo-Episoden oder ganz was Neues?

Hier die Infobrocken der Pressemitteilung:

»Ziel dieser Partnerschaft ist, neue Geschichten zu erschaffen und dabei auch die Art und Weise neu zu definieren, wie diese erzählt werden. Konkrete Aufgabe für Peter Jackson, Fran Walsh und Bungie Studios wird es sein, zwei interaktive Unterhaltungserlebnisse exklusiv für Xbox 360 und Xbox Live zu schaffen. Dabei werden die Partner zuerst ein komplett neues Kapitel im Halo-Universum produzieren. Das zweite Projekt: eine komplett neue, vom Team in Neuseeland geschaffene Umgebung, die nicht nur eine völlig neue Unterhaltungsgeschichte erzählt, sondern zusätzlich neue Zielgruppen erreichen wird, denen die Möglichkeiten der digitalen Unterhaltung bislang fremd sind.«j

Dazu Peter Jackson:

»Meine Vision und die von Microsoft Game Studios ist, die Grenzen der Game-Entwicklung zu erweitern und die Zukunft der interaktiven Unterhaltung voranzutreiben. Aus der Perspektive eines Filmemachers ist für mich völlig klar, dass die Xbox 360-Plattform die Bühne ist, auf der Geschichtenerzähler ihr Handwerk auf die gleiche Art ausüben können, wie es in Filmen oder Büchern möglich ist, mit dem Unterschied, dass sie es um interaktive Elemente erweitern können.«

Kommentare

hiroschiwaga schrieb am
kojima wollte auch mal regisseur werden, und hat ja auch ein paar nette spiele geschaffen. :lol:
johndoe478604#2 schrieb am
TNT.sf hat geschrieben:
aber was weta und jackson momentan vorhaben ist reine ausschlachtung, und damit bezieh ich mich jetzt nicht nur auf halo.
Wo bitte erkennst du eine Ausschlachtung?
Gab es zuvor einen HALO Film? NEIN!
Will die Spielewelt einen HALO-Film? JA!
Nimm den Mund nicht zu voll, Jackson hat mehr Geschick und Erfahrung, als so manch andere, "geniale" Regisseure gemeinsam daher wird HALO sicherlich keine 0815er Gähnattacke.
Du wärst wohl eher dafür, dass Boll den Regiestuhl einheimst... nicht wahr?
SuperMario64 schrieb am
Cool. Als Master Chief Hobbits killen.
Darauf stehe ich total :lol:
TNT.sf schrieb am
weisst du es denn irgendwie besser? hat zumindest nicht den anschein
schrieb am

Facebook

Google+