Blitz: The League: Gewitter startet Ende Februar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: Midway
Publisher: Midway
Release:
21.02.2007
Test: Blitz: The League
82

“Arcade-Football vom Feinsten, dass Madden gnadenlos ins Abseits bugsiert! ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Blitz: The League kommt nach Europa

Was dem Sport-Puristen sein Madden NFL ist dem action-suchenden Manager Blitz: The League und wie Midway verkündet, erscheint der Titel am 23. Februar auch in unseren Breiten - wenn auch nur für Xbox 360. Das Besondere an Blitz: Ihr kümmert euch nicht um ein faires Spiel, sondern taktiert mit allen Mitteln der Kunst - harter Körpereinsatz sowie Knochenbrüche gehören zur Tagesordnung. Bewegte Bilder aus dem Spiel findet ihr in dem bereits letzten August veröffentlichten Trailer.

Video: Promo Nummer eins


Quelle: Pressemitteilung Midway

Kommentare

Bubunator schrieb am
Ja gut bei Madden gibt es auch Knochenbrüche, aber keine Röntgenaufnahmen vom Brechen selber. Blitz ist sehr, sehr arcadelastig. Und die Steuerung insbesondere in der Defensive sehr gewöhnungsbedürftig.
all-4-one schrieb am
GameBaron hat geschrieben:------
Hast du dir die Beschreibung nicht durchgelesen? Hier geht es ums Knochenbrechen, und nicht um eine realistische Footballsimulation :wink: Von daher erwarte ich eigentlich auch keine echten Teams :D
Steht ja nicht da, dass es darum geht, sondern dass es "an der Tagesordnung ist". Und dies trifft eigentlich auf jedes Footballspiel zu. Wenn du mal Madden spielst, wird dir bei der Verletzung eines Spielers angegeben welche Art er erlitten hat. Und dabei stehen oft Frakturen, Risse oder sonstiges dabei.
Deswegen halte ich die Lizenen nach wie vor für wichtig (oder besser gesagt für bereichernd). Aber wenn man sich mal den IGN Bericht ansieht, wird man sehen, dass das Spiel nicht so toll ist :-).
GameBaron schrieb am
------
Hast du dir die Beschreibung nicht durchgelesen? Hier geht es ums Knochenbrechen, und nicht um eine realistische Footballsimulation :wink: Von daher erwarte ich eigentlich auch keine echten Teams :D
all-4-one schrieb am
Leider hat das Spiel keine Originallizenz (schließe ich aus den Bildern -----> New York Nightmares :? ). Bei Sportspielen ist dies insofern bedauerlich, weil so viel an Authenzität verloren geht.
Da werden wohl die Cover (Anti-) Helden Romanowski und Lawrence die einzigen bekannten Gesichter werden. Obwohl - die sind ja auch schon vor Jahren zurückgetreten :wink:
schrieb am

Facebook

Google+