3D-Adventure
Entwickler: 1st Playable
Publisher: Majesco
Release:
08.11.2011

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Hidden: Geister im eigenen Heim!

Dass man in der erweiterten Realität unheimlich viel Spaß haben kann, bewies Nintendo bereits mit Face Raiders - Majesco geht demnächst einen Schritt weiter. Denn als Mitglied der Ghostly Entity Investigation, kurz: G.E.I.S.T., spürt man Gespenster auf, die sich in den Ecken des eigenen Zuhause befinden. Aber auch außerhalb wird man auf die Jagd gehen können. Die Geister werden dabei sichtbar, wenn man den 3DS auf sie richtet - mit "High-Tech-Tools" und erweiterbaren Waffen macht man ihnen anschließend den Garaus. Erscheinen soll The Hidden pünktlich zu Halloween, im Oktober dieses Jahres. Entwickelt wird es bei 1st Playable, wo vor allem Spiele für eine junge Zielgruppe entstehen. Über eine Veröffentlichung außerhalb Nordamerikas äußert sich Majesco noch nicht.


Quelle: Pressemitteilung Majesco

Kommentare

Wuschel666 schrieb am
GEEEEEEEEEEIL genau die idee hatte ich, en horrorspiel im eigenen heim. geil. das game wird auf jedenfall gekauft.
@Bubipuegi:
wenn du so etwas für den DSi rausbringst, könnens sich nur besitzer eines DSi und DSi XL kaufen, leute wie ich, die noch den (meiner meinung nach wesentlich besseren) Ur DS oder den DS lite haben, schauen in die röhre.
zumal ein horrorspiel auf dem DS wirklich die falsche zielgruppe hat, leider.
Nefenda schrieb am
und was hat der shaun of the dead banner da zu suchen?
Bobipuegi schrieb am
normaleruser hat geschrieben:Das ist die eigentliche Innovation am 3DS.
Wobei diese ganzen AR-Spielereien doch eig. gneauso gut mit der Hardware des DSi's verwirklicht werden könnten. Diese Spiele brauchen ja weder den 3d-Effekt noch die höhere Rechenleistung.
Finds schade,dass so etwas nicht für den DSi erscheint.
normaleruser schrieb am
Das ist die eigentliche Innovation am 3DS.
schrieb am

Facebook

Google+