Pokémon Sonne & Mond: Gerücht: Titel der nächsten Taschenmonster-Spiele aufgetaucht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Gamefreak
Publisher: Nintendo
Release:
23.11.2016
Test: Pokémon Sonne & Mond
74

“Stimmig inszenierte Reise durch die Inselwelt von Alola, der es leider deutlich an Anspruch fehlt.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pokémon Sun und Pokémon Moon - Vermeintliche Titel der nächsten Taschenmonster-Spiele aufgetaucht

Pokémon Sonne & Mond (Rollenspiel) von Nintendo
Pokémon Sonne & Mond (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Pokémon Sun und Pokémon Moon, so lauten offenbar die Titel der nächsten Taschenmonster-Spiele. Aufgetaucht sind die Namen und die Logos durch den Markenschutzantrag beim Office for Harmonization in the International Market der EU (OHIM). Die besagten Einträge fallen u.a. in die Kategorien Videospiele und Merchandise-Produkte. Als Eigentümer wird Nintendo Co. aufgeführt. Demnach dürfte schon ziemlich klar sein, was Nintendo in der morgigen Direct-Sonderausgabe (ab 16 Uhr) zum 20-jährigen Taschenmonster-Jubiläum vorstellen wird ...




Quelle: Nerd Leaks, Polygon, OHIM

Kommentare

The_Outlaw schrieb am
Junko hat geschrieben:Bei Moon/Sun hoffe ich einfach mal, dass Gamefreak eine elegantere Lösung für die ganzen VM Barrieren findet. Es war immer nervig 1-2 Plätze deines Teams für lvl 6 VM only Tierchen herzugeben :/

Wobei die 6. Generation das schon besser gelöst hat als jede andere zuvor. TMs unbegrenzt einsetzbar, VMs sind ohne den Attackenverlerner schnell wieder weg, man kann also Pokemon auch mal schnell anpassen... ich als jemanden, der 3 Generationen eher vernachlässigt hat, bin auf die Knie gefallen und habe Loblieder gesungen, dass diese elendige ''Du kannst diese Attacke nicht verlernen!''-Kacke aufgehört hat! xD
Aber ja, du hast natürlich Recht, die ideale Lösung ist es noch nicht. Ich wäre einfach für einen 7. Slot im Team, wo man ein Pokemon einsetzen kann, was nicht kämpfen, sondern ausschließlich VMs außerhalb von Kämpfen einsetzen kann und was nur in Pokemon Centern ausgetauscht werden kann. Irgendeine Gerätschaft/Erklärung im Spiel, wie das möglich ist, mehr als 6 Pokemon bei sich zu tragen, könnte man definitiv einbauen.
CARL1992 schrieb am
Junko hat geschrieben:@Tugy
Kurz wegen RTL2: Oje das mit Itachi/Sasuke hatte ich schon erfolgreich verdrängt^^'
Aber es stimmt schon, RTL2 oder 4Kids sind ja quasi die tiefsten Abgründe von Zensur und sollten nicht als Beispiel dienen xD

nochmal dazu :mrgreen:
bei Naruto weis ich es nicht aber bei Pokemon hat man sehr lange die ami vorlage lizenziert und ausgestrahlt deshalb die zensuren jetzt (zumindest bei Pokemon) werden die direkt aus Japan lizenziert und das auch ungeschnitten oder an die amis angepasst
Junko schrieb am
@Tugy
Kurz wegen RTL2: Oje das mit Itachi/Sasuke hatte ich schon erfolgreich verdrängt^^'
Aber es stimmt schon, RTL2 oder 4Kids sind ja quasi die tiefsten Abgründe von Zensur und sollten nicht als Beispiel dienen xD
Zurück zu Pokemon:
Die späteren Teile wurden natürlich viel besser inszeniert als R/B/G, aber mir fehlen dort auch einfach die "wirklichen" Bösewichte. Team Rocket hatte nie irgendwelche Ideale oder Visionen zur Weltverbesserung (was man ja von Team Magma, Aqua und Plasma durchaus sagen kann), die waren einfach fies und haben ihr Ding durchgezogen: Pokemon Entführung/Versklavung, Ermordung ->siehe Knogga<-, Glücksspiel, Mafiageschäfte und zwei Städte waren sogar kurzfristig unter deren Kontrolle. Deswegen konnte man als Spieler aufrichtig sagen: Die sind böse, die muss ich fertig machen :)
Ähnlich wars eben auch bei Gary Motherf_cking Oak ;) Dem war es sowas von wayne ob du gerade ein halbes Team Rocket Lager gecleared hast. Er kam möglichst immer dann auf dein Team zu wenn es eh schon vorgeschwächt war, einmal (damals war ich 6 oder 7) hat er mich dabei sogar besiegt. Das tun Rivalen (bis auf G/S/C) in späteren Teilen gar nicht mehr, glaube in X/Y haben die dich sogar vorher noch geheilt x_X
Von der Hauptstory her ist bei mir auch die erste Gen auf dem letzten Platz, aber das ist glaube ich auch dem geschuldet, dass Gamefreak damals noch nicht wusste wie gut die Serie laufen würde, vor allem wegen dem damals noch präsenteren Konkurrenten Digimon. Die hatten wohl genug Arbeit mit dem ganzen Kampfsystem und den Pokemon Designs^^'
X/Y fand ich rein von der Handhabe und auch den Pokemon-Designs mit Abstand am besten. Vor allem die schnelle Fortbewegung mit den Skates war super, das Fahrrad mochte ich nie weil ich damit dauernd gegen Wände prallte xD Die Online-Funktionen waren für mein Bedarf einwandfrei (ein Kumpel meinte aber ihm fehle eine Chatfunktion).
Bei Moon/Sun hoffe ich einfach mal,...
Tugy schrieb am
Junko hat geschrieben:A-aber in Gen 1 gab's noch ein Kasino! Und Team Rocket fühlte sich mehr wie eine Mafia bzw. Sklavenhalter-Organisation an als spätere Antagonisten. Und die Geistergeschichte in Lavandia City rund um die Knogga Mutter war auch alles andere als kindgerecht. Nein, das wird kein typischer "Gen 1>Rest" Post, aber die Ideen und Details fühlten sich damals irgendwie gewagter an als heute, nur Pokemon S/W ist origineller was die Story angeht. Heutzutage traut man den Kindern fast gar nichts mehr zu xD Sogar die Kickers wurden auf RTL 2 vor einigen Jahren zensiert, z.B. als sich Torwart Mario den Kopf an der Latte anstieß, schlimm sowas :D
Thema EP-Teiler: Schwerer wird das Spiel ohne das Ding nicht, nur deutlich länger ;) Die Entwickler sollten mal lieber jedem der Top 4 sowie den letzten vier Arenaleitern ein volles Team Pokemon geben. Achja und der/die neue Rivale/in muss endlich wieder Überraschungsangriffe auf einen starten xD Nach der 2. Gen waren die Rivalen ein Witz.

Casino: Ok, aber das wurde ja nur später gestrichen, weil Leute sich beschwert haben, dass das zu Glücksspiele animiert haben. Dafür gabs in Hg/ss z.B. irgendsoein Kartenspiel. Rubin gab es noch ein Kasino glaube ich? Kp. Ich mag aber die Wettbewerbe mehr und hoffe die tauchen wieder auf :)
rocket: Mafia ja ok, weil Giovanni halt auch ein italienischer Name ist. Sklavenhalter? Nah fande ich nicht, außer vllt kurz die Szene. Dafür hatte man aber halt jetzt Endgegner, die nunmal mehr "crazy" waren. Fande ich auch irgendwie cooler. Menschen mit Visionen, Wirtschaftsmogule, ein Geheimbund, Piraten und was auch immer Team Magma sein soll :lol: Sie alle hatten zumindest Ideale, die hin und wieder verständlich waren.
Knogga Story-mäßig: mhh..ok, aber sowas kam danach ja trotzdem noch vor. Krypuk, das Geistermädchen in X/Y, dazu noch die ganzen Pokedex einträge..mhh :D die sind auch nicht gerade...
Junko schrieb am
Tugy hat geschrieben:Story ist doch in Ordnung? Ich hab in anderen Spielen deutlich mehr mehr mehr Kitsch gesehen. In Shonen Animes dreht es sich eigentlich immer um Freundschaft oder Willen :roll:
Natürlich wäre es doch super ein neuen Schwierigkeitsgrad zur Auswahl zu haben, oder wenigstens wieder Rematches mit stärkeren Pokemon, ein Champ mit 5 Pokemon, war schon naja..
Einfach mal Ep-Teiler ausschalten, dann wird das Spiel schon deutlich schwerer ;)

A-aber in Gen 1 gab's noch ein Kasino! Und Team Rocket fühlte sich mehr wie eine Mafia bzw. Sklavenhalter-Organisation an als spätere Antagonisten. Und die Geistergeschichte in Lavandia City rund um die Knogga Mutter war auch alles andere als kindgerecht. Nein, das wird kein typischer "Gen 1>Rest" Post, aber die Ideen und Details fühlten sich damals irgendwie gewagter an als heute, nur Pokemon S/W ist origineller was die Story angeht. Heutzutage traut man den Kindern fast gar nichts mehr zu xD Sogar die Kickers wurden auf RTL 2 vor einigen Jahren zensiert, z.B. als sich Torwart Mario den Kopf an der Latte anstieß, schlimm sowas :D
Thema EP-Teiler: Schwerer wird das Spiel ohne das Ding nicht, nur deutlich länger ;) Die Entwickler sollten mal lieber jedem der Top 4 sowie den letzten vier Arenaleitern ein volles Team Pokemon geben. Achja und der/die neue Rivale/in muss endlich wieder Überraschungsangriffe auf einen starten xD Nach der 2. Gen waren die Rivalen ein Witz.
schrieb am

Facebook

Google+