Pro Evolution Soccer 2009: Spieler-Update kommt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
23.04.2009
23.04.2009
23.04.2009
16.10.2008
23.04.2009
26.03.2009
Test: Pro Evolution Soccer 2009
81
Test: Pro Evolution Soccer 2009
81
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2009
81
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2009
82

Leserwertung: 85% [19]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PES 2009: Spieler-Update kommt

Für Ende des Monats hat Konami ein Update für die PS3-, 360- und PC-Versionen von Pro Evolution Soccer 2009 angekündigt, das die Daten der im Spiel enthalten Klub-Mannschaften auf den neuesten Stand bringen wird. Infolge dessen werden Hunderte von Spielern ein neues Zuhause finden und etwa 200 Neuzugänge zu verzeichnen sein. Neben aller bis Ende Januar vollzogenen Spielertransfers sollen auch Paramater und Attribute Tausender Spieler gemäß ihrer bisherigen Saisonleistungen aktualisiert werden. Auch in den kommenden Monaten will man den Titel weiter pflegen und mit regelmäßigen Updates versorgen.

Quelle: Pressemitteilung Konami

Kommentare

Infi88 schrieb am
Naja das kann man nicht so sagen. Ich denke wenn du eine gute Internet Anbindung hast find ich 2009 eigentlich perfekt. Ich zock mit nem Kollegen aus München der leider aus Köln(Mein Standort) weggezocken ist und man spielt wirklich als würde man nebeneinander sitzen man merkt eigentlich gar nichts. Allerdings wenn man halt gegen Kinder spielt die meinen sie seien gut und nur mit Barca und ihrer ekel Verbindung einen auf dicke Hose machen kann es wie oben beschrieben schon zur peinlichen Nummer werden das ist ganz klar. Teilweise hat man auch durch eine Gute Verbindung einen Nachteil, weil der Host immer bei Ballbesitz wechselt. Sprich hast du eine gute Connection wirst du permanent sauber getackelt oder gegrätsch und du wunderst dich dann warum du das bei deinem Gegner nicht kannst und der überall durchflutscht. Manche meinen dann natürlich sie seien so toll und es liegt an ihren spielerischen Fähigkeiten das sie immer gewinnen ;D,aber über solche Leute sollte man hinwegsehen. Also für ein 2on2 1on1 oder 2on1 mit Kollegen ist es auf jedenfall sehr gut aber Ranglistenspiele bzw. Ligaspiel mässig es zu betreiben würd ich es nicht regt einfach noch zu sehr auf und ich bin eigentlich ein recht ruhiger Mensch.
TNT.Achtung! schrieb am
so krass wie letztes jahr ist es nicht, aber 80% aller spiele laggen immer noch so, daß es zur farce wird.
mefta schrieb am
ich hab ne frage an pes2009 gamer...
letztes jahr hatte ich pes2008 online gezockt nur war echt schrecklich da es LAG-probleme gab..
hab ne gute i-net verbindung
bei fifa09 servern spielt es sich gut hatte noch keine extremen probleme wie bei pes2008
meine frage ist wie lässt sich pes2009 online spielen?
lag frei?? oder sind die server dieselben??
Infi88 schrieb am
xXpathfinderXx hat geschrieben:
Infiiiii hat geschrieben:4. Falls Punkt 1 fehlschlägt immer mit Barca oder Brazil nehmen und wahlweise Etoo und Kaka dribblings perfektionieren.
Und Zack fertig ist der Fussballgott ! Bin mal gespannt wie die Spieler geändert werden ;)
So wie Eto'o z.Z. in Spanien abgeht, wird er sicherlich verbessert werden...Ich finde generell, dass Barca nach dem Patch noch stärker sein wird :roll:
Da hast du allerdings recht, wer vom Fussball Ahnung hat weiss ja das Barca im Moment ne Rekord Saison spielt mit 59 Punkten aus 22 Spielen und ner Tordifferenz von +52 ! Real als 2. hat +18 Tordifferenz und 47 Punkte ;D . Etoo hat von 68 Toren 21 erzielt und ist damit auch auf Rekordkurs......das hieße eigentlich wie es da im Text steht das er bzw. ganz Barca noch mehr zur Übermannschaft gepatcht werden müsste. Aber keine weiss wie Konami denkt, die Werte von Ibrahimovic sind meiner Meinung nach vorallem was Schussqualitäten angeht nicht Realitäts gemäß, und der spielt auch ne gute Saison mal wieder ;). Wir werden abwarten müssen mal sehn was bei rumkommt, aber ich freu mich schonmal auf Quaresma bei Chelsea die gerad übrigens Scolari entlassen haben ^^
TNT.Achtung! schrieb am
das wäre zwar realistisch, aber würde dem balancing nicht gerade gut tuen, da barca ja jetzt schon die stärkste mannschaft ist.
aber gut, eigentlich müsste bei zwei gleichstarken spielern auch immer barcelona gewinnen. so ist es nunmal :)
schrieb am

Facebook

Google+