Square Enix: Back in Black - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Square Enix

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Square Enix: Back in Black

Square Enix (Unternehmen) von Square Enix
Square Enix (Unternehmen) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Im vergangenen Geschäftsjahr (1. April 2011 bis 31. März 2012) konnte Square Enix einen Umsatz von 127,9 Mrd. Yen (ca. 1,24 Mrd. Euro) erwirtschaften - 2,1 Prozent mehr als im Vorjahr. Noch etwas erfreulicher für den Hersteller: Musste man seinerzeit einen Verlust von 12 Mrd. Yen verkraften, so verbuchte man in diesem Jahr ein Plus von 6 Mrd Yen.

Als Hauptumsatzmotoren benannte Square Enix Deus Ex: Human Revolution sowie Final Fantasy XIII-2. Aktuelle Auslieferungszahlen wurden aber nicht preisgegeben. Im Web- und Smartphone-Bereich habe man ebenfalls zulegen können, heißt es noch.

Das Unternehmen hatte außerdem noch mitgeteilt, dass Tomb Raider vom Herbst in das erste Quartal des kommenden Jahres verschoben wird.


Quelle: Geschäftsbericht Square Enix

Kommentare

Kumbao schrieb am
Nefenda hat geschrieben:Also kommt man nur mit dlc in schwarzen bereich? Ich will sowas nicht glauben... Wirklich nicht!
Falschen Artikel kommentiert? Von DLC ist da doch gar nicht die Rede.
frostbeast schrieb am
Wenn du FF 13-2 als DLC ansiehst, dann muss ich dir recht geben......
Nefenda schrieb am
Also kommt man nur mit dlc in schwarzen bereich? Ich will sowas nicht glauben... Wirklich nicht!
schrieb am

Facebook

Google+