Das Schwarze Auge: Demonicon: Finale Systeme: PC und 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Noumena Studios
Publisher: Kalypso Media
Release:
2014
25.10.2013
2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Das Schwarze Auge: Demonicon
39
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Das Schwarze Auge: Demonicon
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DSA Demonicon: Kommt 2011 für PC und 360

Das Schwarze Auge: Demonicon (Rollenspiel) von Kalypso Media
Das Schwarze Auge: Demonicon (Rollenspiel) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
The Games Company hat auf der gamescom die finalen Version für das von Silver Style entwickelte Rollenspiel Das Schwarze Auge - Demonicon bekannt gegeben. War in der ursprünglichen Ankündigung noch von eine Veröffentlichung auf PC, PS3 und Xbox 360 die Rede, wird Demonicon nunmehr im Jahr 2011 nur noch auf PC und 360 erscheinen. Gründe für die angesetzte Systemschere werden keine genannt. Dafür gibt es allerdings eine Hand voll neuer Impressionen aus der Welt des Schwarzen Auges.

Quelle: Pressemitteilung TGC

Kommentare

stabel schrieb am
MrAidem hat geschrieben:Bisschen stunk machen?
Vielleicht ist ja mal wieder richtig Geld geflossen, hmm, wäre MS nicht untypisch das sie das versuchen. Dann wird das Spiel noch ein GfWL, wenn das passiert trauer ich dem Spiel keine Träne hinterher.
lol, sorry aber dafür ist das Spiel viel zu unwichtig
johndoe470828 schrieb am
2011...hoffentlich ein Tippfehler!?! Wenn nicht wärs ärgerlich, hab ich mich doch schon so auf ein Duel Demonicon vs Diablo 3 gefreut...aber wer weiß, vielleicht kommt letzteres ja auch erst 2011...
Ich finds nur witzig wieviele unwissende hier, nur weil "Das Schwarze Auge" davorsteht, automatisch darauf schließen das es sich hier um einen Drakensang-Nachfolger handelt...echt urig :lol:
MrAidem hat geschrieben:Vielleicht ist ja mal wieder richtig Geld geflossen, hmm, wäre MS nicht untypisch das sie das versuchen. Dann wird das Spiel noch ein GfWL, wenn das passiert trauer ich dem Spiel keine Träne hinterher.
Ach ja, die lieben Verschwörungstheoretikler der PS3 Fanboygemeinde, alle Entwickler die nicht für die PS3 entwickeln sind automatisch von MS gekauft....da kann ich nur ganz kräfrig lolen :lol: :lol: :lol:
Bei spielen wie GTA oder Final Fantasy würd ich ja noch den Sinn in der Theorie sehen, aber wer bitte kennt Demonicon, dass die meisten das hier für den Drakensang Nachfolger halten spricht doch schon Bände....
johndoe702394 schrieb am
erstmal abwarten, bis 2011 vergeht noch viel Zeit. Bis dahin kann die PS3 auch im Verkauf stark aufholen und eine Umsetzung mehr rechtfertigen als zuvor.
Ob die Umsetzung auf 360 wesentlich billiger ist, wage ich zu bezweifeln. Von Intel auch PowerPC zu programmieren, macht man auch ncht so einfach, das man nur einen Mausklick ansetzt um eine Autokonvertierung zu erzeugen! Die 360 ist eben potentiell interessanter wegen der umläufigen Stückzahlen!
Nerix schrieb am
MoS. hat geschrieben: Klar ist es plausibel. PS3 Umsetzung kostet Geld, da man viel am Programmcode ändern muss. Xbox360 Umsetzung dagegen kostet kaum was, deswegen gibts ja so viele Spiele, die nur auf PC und Xbox360 rauskommen.
Dann lies Dir einfach mal meine Argumente durch, bevor Du ohne sie zu kennen widersprichst. Danach immer gerne, alles andere wirkt etwas voreingenommen ;)
MoS. schrieb am
Wer RPGs mag, sollte halt seine PS3 verkaufen und eine Xbox360 holen, so einfach ist das.
Hab selber PS1 und PS2 gehabt, aber da auf der PS3 kaum gute RPGs unterwegs sind (egal, ob westliche oder japanische, beides fehlt), ist die Konsole für mich wertlos....
Japanische RPGs verpasst man auf der PS3 eh alle, und westliche RPGs ebenfalls. Alleine dieses Jahr schon wieder Divinity 2 und Venetica, letztes Jahr war es Fable 2, und in den nächsten Jahren dann Fable 3 und DSA.
Nerix hat geschrieben:Wem wie mir ebenfalls etwas an einer PS3-Version liegt, kann ja hier mal mitposten:
http://community.demonicon.de/index.php ... 8#post1838
Ich habe versucht ein paar sachliche Argumente zu nennen, weshalb es nicht sonderlich plausibel ist auf eine PS3 Version zu verzichten.
Nicht, dass das etwas an der Entscheidung ändert, aber schaden tut es auch nicht ;)
Klar ist es plausibel. PS3 Umsetzung kostet Geld, da man viel am Programmcode ändern muss. Xbox360 Umsetzung dagegen kostet kaum was, deswegen gibts ja so viele Spiele, die nur auf PC und Xbox360 rauskommen.
schrieb am

Facebook

Google+