SEGA: Vorerst kein neues Sega Rally - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: SEGA

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sega: Vorerst kein neues Sega Rally

SEGA (Unternehmen) von SEGA
SEGA (Unternehmen) von SEGA - Bildquelle: SEGA
An diesem Mittwoch rast mit Sega Rally Online eine Mischung aus dem Serien-Revival aus dem Jahr 2007 (4P-Test: 85%) und dem Spielhallenautomaten zum Preis von 800 Microsoft-Punkten in die Xbox Live Arcade.

Doch wie sieht es mit einer echten Fortsetzung der Offroad-Raserei aus? Im Gespräch mit Eurogamer.net sieht der Sega-Präsident Mike Hayes vorerst schwarz.

"Sega überlegt sich ständig, bei welchen vorhandenen Marken wir ein Comeback versuchen können", so Hayes. "Wir haben das im Jahr 2007 mit Sega Rally ganz gut hinbekommen, aber es kam zu einer Zeit auf den Markt, in dem die Konsumenten generell weniger Interesse an Rennspielen hatten. Bei der Art von Spielen gibt es eine kleine Wiederbelebung - ich muss zugeben, dass Codemasters mit F1 2010 brillante Arbeit geleistet hat, es war erste Klasse. Deshalb stellt sich die Frage: Ist es ein wachstumsfähiger Markt? Wir schauen uns das ständig an."

Der Lob an Codemasters kommt übrigens nicht von ungefähr - immerhin wurde das Studio, das für Sega Rally verantwortlich zeichnete, von den Dirt-Machern übernommen. Trotz des Aufschwungs im Racing-Genre steht ein neues Sega Rally derzeit nicht zur Debatte.

"Haben wir momentan Pläne für Sega Rally auf irgendeiner Plattform? Die Antwort lautet nein. Aber wir bewerten diese Marken ständig und überlegen, ob wir einen Neustart wagen. Vieles hängt davon ab, was diese Plattformen leisten können. Und selbstverständlich die Entwicklungskosten."

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+