Homefront: Fünf Stunden lange Kampagne? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Publisher: THQ
Release:
15.03.2011
15.03.2011
15.03.2011
Test: Homefront
76

“Auf der 360 präsentiert sich Homefront technisch merklich schwächer als auf dem PC.”

Test: Homefront
78

“Ernüchternde Kampagne, toller Mehrspielermodus: Homefront ist genau so gespalten wie das heutige Korea.”

Test: Homefront
76

“Mehr Flimmerkanten, dafür eine höhere Sichtweite und z.T. bessere Beleuchtung: Vor- und Nachteile gegenüber der 360-Version halten sich die Waage.”

Leserwertung: 64% [14]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Homefront
Ab 10.00€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Homefront: Fünf Stunden lange Kampagne?

Homefront (Shooter) von THQ
Homefront (Shooter) von THQ - Bildquelle: THQ
Die Homefront Einzelspieler-Kampagne soll knapp fünf Stunden lang bzw. kurz sein, dies hat ein Test des PSM3-Magazines (Wertung: 83%) basierend auf CVG ergeben. Laut ihren Ausführungen soll die recht kurze Spielzeit aber nicht so wahnsinnig schlimm sein, weil die Kampagne sehr intensiv, schonungslos und voller erinnerungswürdiger Momente sei.

Dennoch soll es im Kampagnendesign eine Schwäche geben, da der Spieler - mit dem unverbrauchten Szenario, variablen Tempo, guter Story und packenden Gefechten - stetig angespornt wird weiterzuspielen, aber das Ende würde dann überstürzt hereinbrechen. Es fühlte sich für die PSM3-Redakteure nicht so an, dass der Shooter schon zu Ende sein sollte. Sie wollten gerne weiterspielen und mehr erleben...

"That short, short length of the main story may seem like a major sticking point, but it isn't as significant as you might fear," it says. "Homefront is relentlessly brutal and constantly puts you in new, unusual and memorable scenarios, varying the pace to keep things interesting." [...] PSM3 admits it was left wanting more at the end, "but not because we felt that the story was lacking or that we hadn't been playing for long enough - we were just keen to keep playing".

Quelle: CVG; PSM3

Kommentare

Klemmer schrieb am
Auch so ca. 3-4 Stunden - aber teilweise auch nur,weil die Savepoints teilweise bescheiden gelegt sind...besonders der Anfang der "Snipermission" :roll: - den musste ich bestimmt 5-6Mal machen (fragt nicht warum) - und das war auch nicht die einzige Stelle.Wirklich einer der kürzesten SP ever.... schade eigentlich :(
Frontschwein91 schrieb am
SK3LL hat geschrieben:
bouncer19 hat geschrieben:Der Sp ist ja mehr oder weniger nur Bonus der Flkus liegt deutlich auf MP, trozdem freu ich mich auch auf die Story.
.
Bild :lach:

Arsch :wink:
SK3LL schrieb am
bouncer19 hat geschrieben:Der Sp ist ja mehr oder weniger nur Bonus der Flkus liegt deutlich auf MP, trozdem freu ich mich auch auf die Story.
.
Bild :lach:
Frontschwein91 schrieb am
Der Sp ist ja mehr oder weniger nur Bonus der Fokus liegt deutlich auf MP, trozdem freu ich mich auch auf die Story.
SK3LL schrieb am
@Klemmer
Sag mal an wie lange du am SP gezockt hast, danke!
schrieb am

Facebook

Google+