Messen
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

ECTS 2001: doch eine Reise wert?

Wenn die ECTS 2001 vom 2. bis 4. September in London ihre Pforten öffnet, könnte sich ein Besuch vielleicht doch lohnen, wenn auch Nintendo, Sony und Microsoft nicht direkt mit ihren eigenen Ständen vertreten sein werden. Einige interessante Third-Party-Entwickler werden sich nämlich auch mit ihren Produkten für die Next-Generation-Konsolen einfinden...

  • Xbox Publisher TDK und Rage werden Shrek , Inline Skating und Gunmetal zeigen.


  • Nintendos GameCube wird mit Kemco vertreten sein, die Batman - Dark Tomorrow und Universal Studios zeigen.


  • PlayStation 2-Fans können sich bei Midway Spy Hunter anschauen, sowie Rayman M (Ubi Soft), GTC: Africa (Rage), NY Race (Koch Media), Winback, G-Surfers, Penny Racers, Lakemasters 2 und Centre Court (alle von Midas). TDK zeigt hier Casper: Spirit Dimensions und Pryzm Chapter One: The Dark Unicorn.


  • Auch für PlayStation und GameBoy Advance sollte es einige interessante Präsentationen geben. Insgesamt werden mehr als 300 Firmen mehr als 200 neue Software- und Hardware-Produkte zeigen, mit dem aktuellen Stand der Entwicklung vor dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft.

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+