The Witcher 2: Assassins of Kings
3D-Rollenspiel
Entwickler: CD Projekt
Publisher: Namco Bandai
Release:
17.04.2012
17.05.2011
22.03.2013
Test: The Witcher 2: Assassins of Kings
84

“Geralt zeigt auf der 360 alle Stärken, aber auch viele Schwächen der PC-Version sowie einige technische Mankos, die von den neuen Inhalten ablenken. ”

Test: The Witcher 2: Assassins of Kings
84

“Ein unheimlich ansehnliches und spannendes Abenteuer, in dem man sich als erwachsener Fantasyfan verlieren kann - leider mit einigen ärgerlichen Schwächen im Kampf und Weltdesign.”

 
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

The Witcher 2: Für 360 später

The Witcher 2: Assassins of Kings (Rollenspiel) von Namco Bandai
Bildquelle: Namco Bandai
Wie CD Projekt RED mitteilt, wird das Rollenspiel The Witcher 2 nicht wie geplant dieses, sondern erst nächstes Jahr für Xbox 360 erscheinen. Laut Entwickler werde man mehr Zeit brauchen, weil man keine gewöhnliche Portierung, sondern eine auf die Plattform angepasste Umsetzung mit einigen Verbesserungen anstrebt.

Außerdem befindet sich CD Project RED aktuell noch in Rechtsstreitigkeiten mit Namco Bandai, die noch für die PC-Version als Publisher fungierten. Dazu die Pressemitteilung:

"Another argument for the move to Q1 2012 is an ongoing legal debate with Namco Bandai Partners concerning distribution of the Xbox 360 version of the game in Western Europe, Asia-Pacific, as well as Central and South America."

Im ersten Quartal 2012 soll der Hexer auf Microsofts Konsole loslegen; von einer PS3-Version ist in der aktuellen Mitteilung keine Rede. Wer ihn vorher sehen will, kann ihn auf der gamescom in Halle 6, Stand C021 besuchen.


Kommentare

  • Gut, man ist nicht völlig planlos wenn man 1 nicht gespielt hat, aber das wäre so als würde man erst bei Mass Effect 2 anfangen ... hab mit ME 2 angefangen und kann mir den 1er nicht antun. Vom Gameplay ist 1 eine Katastrophe für mich.
  • Ja ja, das kennen wir schon vom ersten Teil, am Ende kommts gar nicht :roll: . Noooin, genau das habe ich auch gedacht. Wie sinnig ist es eigentlich einen zweiten Teil eines RPGs auf ein System bringen, wenn man den ersten Teil für dieses System gar nicht kaufen kann? Gut, man ist nicht völlig  [...] Ja ja, das kennen wir schon vom ersten Teil, am Ende kommts gar nicht :roll: . Noooin, genau das habe ich auch gedacht. Wie sinnig ist es eigentlich einen zweiten Teil eines RPGs auf ein System bringen, wenn man den ersten Teil für dieses System gar nicht kaufen kann? Gut, man ist nicht völlig planlos wenn man 1 nicht gespielt hat, aber das wäre so als würde man erst bei Mass Effect 2 anfangen ... Sollen mal beide Teile auf Konsole porten, in einer Version :P Der erste Teil sollte ja mal portiert werden, wurde aber gecancelt...
  • klar ist das nicht ideal, aber wenn das Spiel nicht total unfähig ist, dem Neuling die Welt und deren wichtige Elemente näherzubringen oder es zumindest schafft, ihn nicht zu verschrecken und neugierig zu machen, sollte es eigentlich kein großes Problem sein, das hoffentlich bombastische Erlebnis  [...] klar ist das nicht ideal, aber wenn das Spiel nicht total unfähig ist, dem Neuling die Welt und deren wichtige Elemente näherzubringen oder es zumindest schafft, ihn nicht zu verschrecken und neugierig zu machen, sollte es eigentlich kein großes Problem sein, das hoffentlich bombastische Erlebnis genießen zu können. Aber zur Sicherheit können die Entwickler ja noch ein Comic oder sowas einbauen, dass die Handlung vom ersten Teil näher bringt......

Kauftipps

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+