Release-Vorschau: Kalenderwoche 9: Die Ruhe vor dem Sturm: Konkurrenz für Street Fighter und die nächste Early-Access-Welle - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Release-Vorschau: Kalenderwoche 9 - Die Ruhe vor dem Sturm: Konkurrenz für Street Fighter und die nächste Early-Access-Welle

Release-Vorschau (Sonstiges) von 4Players
Release-Vorschau (Sonstiges) von 4Players - Bildquelle: 4Players
Die ganz großen Titel im Stile eines Far Cry Primal fehlen diese Woche. Dafür jedoch stehen mit Mortal Kombat XL sowie der PC-Fassung von BlazBlue Chronophantasma Extend zwei Prügelspiele in den Startlöchern, die sich die fehlenden Inhalte von Street Fighter 5 zu nutze machen wollen. Ansonsten warten mit Heavy Rain und Beyond in der Quantic Dream Collection sowie The Witch and The Hundred Knight und The Legend of Zelda: The Twilight Princess HD-Veröffentlichungen bekannter Titel auf ihren Start, während auf Steam in dieser Woche viel Arcade-Action und zahlreiche Early-Access-Spiele um Fans buhlen. Nachfolgend findet ihr eine Auswahl der Veröffentlichungen dieser Woche samt Einschätzung.


Releasedatum, Name (System) - Genre   Einschätzung    
         
29. Februar:      
Dungeons & Robots (PC, digital, Early Access) - Arcade-Action   befriedigend  
         
01. März:
       
Deponia Doomsday (PC, digital) - Adventure
Feelings Adrift (PC, digital) - Survival-Horror
Frontier (PC, digital, Early Access) - Survival-Abenteuer
Overfall (PC, digital, Early Access) - Runden-Strategie
  gut
befriedigend
gut
befriedigend
  Video


Video
         
02. März:
       
Quantic Dream Collection (PS4) - Sammlung
BlazBlue Chronophantasma Extend (PC, digital) - Beat-em-Up
Ironcast (PS4, One) - Strategie
Blacksea Odyssey (PC, digital, Early Access) - Arcade-Action
Blood Alloy: Reborn (PC, digital) - Arcade-Action
  gut
gut

sehr gut
befriedigend

befriedigend
 
Video

Video
Video
         
03. März:
       
Mortal Kombat XL (PS4, One) - Beat-em-up
Bezier (PC, digital) - Arcade-Action
Last Days of Earth (PC, digital, Early Access) - Runden-Strategie
Space Overlords (PC, digital) - Arcade-Action
E.T. Armies (PC, digital) - SciFi-Shooter
Blue Rider (PC, digital) - Arcade-Action
  sehr gut
gut
befriedigend

befriedigend
befriedigend
gut
  Video




Video
         
04. März:
       
Switchcars (PC, digital, Early Access) - Arcade-Action
S.O.R.S. (PC, digital) - Adventure
Goat Simulator: The Bundle (One) - Action
Into the Stars (PC) - Survival-Abenteuer
Total War: Attila - Tyrannen und Könige Edition  (PC) - Strategie
The Witch and the Hundred Knight (Revival Edition) (PS4) - Action-Rollenspiel
The Legend of Zelda: Twilight Princess HD (Wii U) - Action-Adventure
  gut
befriedigend
befriedigend
gut
gut

gut

sehr gut
 

Video
Video


Video

Video

         


Letztes aktuelles Video: Februar 2016


Kommentare

3nfant 7errible schrieb am
ach, ist doch nur die erste Woche, danach kommt doch gleich "das grosse" Teh Division
und am wichtigsten: in den Iden des März kommt Samurai Warriors 4 Empires. Yay! :Applaus:
GrinderFX schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:Wo musst du dich denn durchwühlen? Es ist ja nicht so als würden Videospiele für den PC alle in einen großen Behälter reingeworfen und dann wärst du gezwungen das durchzukramen, stattdessen gibt es etliche Websites, in denen du nachschauen kannst was dich interessiert und auch bei Steam kann man nach verschiedenen Kriterien filtern. Zu Mal von Schrott keine Rede sein kann, nur weil die Bewertung angenommene Bewertung durchschnittlich ist oder spielst du nur, was andere dir sagen was gut ist?

Gerade auf Steam war mein Beitrag bezogen.
Early Access Spiele kann man da nämlich schon mal nicht wegfiltern.
Außer die Kategorien kann man da nicht viel einstellen. Somit muss man erst mal seitenweise durchscrollen und jedes nervig einzeln anklicke, bis man da irgendwann mal in dem Spam von Spielen endlich ein brauchbares gefunden hat.
Auch decken die Spieleseiten Aufgrund des Spams auch nur noch einen Bruchteil der Spiele ab.
Würde zum Beispiel 4Players alle Neuerscheinungen bei Steam testen, wären das ja zwischen 20 und 80 Titel pro Tag!
Ich sprach auch nie von Bewertungen, da kann sich ja jeder selbst ein Bild machen aber wenn man mir versucht Spiele, die unter dem Niveau von 1990 sind, für 20 Euro zu verkaufen, dann ist das für mich ein schlechtes Spiel.
Und das ist wirklich nichts mehr worüber man streiten kann. Die Titel die zum Größtenteil mittlerweile auf Steam erscheinen sind wirklich auf niedrigem Niveau.
SethSteiner schrieb am
Wo musst du dich denn durchwühlen? Es ist ja nicht so als würden Videospiele für den PC alle in einen großen Behälter reingeworfen und dann wärst du gezwungen das durchzukramen, stattdessen gibt es etliche Websites, in denen du nachschauen kannst was dich interessiert und auch bei Steam kann man nach verschiedenen Kriterien filtern. Zu Mal von Schrott keine Rede sein kann, nur weil die Bewertung angenommene Bewertung durchschnittlich ist oder spielst du nur, was andere dir sagen was gut ist?
GrinderFX schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:
GrinderFX hat geschrieben:Das zeigt einfach, auf welchem falschen Weg der PC sich gerade befindet und sich die Schwemme an Schrottspielen fortsetzt.

Seit wann ist eine große Auswahl ein falscher weg? :lol:

Seitdem nahezu jeder Entwickler auf die große Auswahl setzt und es eher nur noch Minutenware gibt und kaum bis gar nichts mehr gutes.
Wenn du dann 5000 schrottige Produkte hast und dadrunter 1 gutes, musst du dich erst mal im schlimmsten Fall durch 4999 dieser Titel wühlen, nur habe ich nach 2000 Titeln schon keine Lust mehr aufs Wühlen und gebe auf.
Auch geht mir und sehr sehr vielen anderen dieser Early Access Kram tierisch auf die Nerven und nirgendwo kann man diese vernünftig filtern.
SethSteiner schrieb am
GrinderFX hat geschrieben:Das zeigt einfach, auf welchem falschen Weg der PC sich gerade befindet und sich die Schwemme an Schrottspielen fortsetzt.

Seit wann ist eine große Auswahl ein falscher weg? :lol:
schrieb am

Facebook

Google+