World of Tanks: Startet heute auf der PlayStation 4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Military-Shooter
Entwickler:
Publisher: Wargaming
Release:
12.02.2014
12.04.2011
19.01.2016
28.07.2015
Test: World of Tanks
75

“Auch auf der Konsole funktioniert World of Tanks. Allerdings leidet die Umsetzung unter einer mäßigen Kulisse, friemeligen Menüs und geringerem Umfang als auf dem PC. ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 84% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of Tanks startet auf der PS4

World of Tanks (Shooter) von Wargaming
Bildquelle: Wargaming
World of Tanks startet heute als Free-to-play-Titel auf der PlayStation 4 (keine PlayStation-Plus-Mitgliedschaft erforderlich). Die WoT-Server werden voraussichtlich ab 18.00 Uhr online sein. Spieler, die an beiden Betawochenenden teilgenommen haben, müssen lediglich ein kleines Update herunterladen. Über 130 akkurat nachgebildete Kettenfahrzeuge aus den USA, Deutschland und der UdSSR sind enthalten, darunter leichte, mittlere und schwere Panzer, Jagdpanzer und Selbstfahrlafetten (Artillerie). Antreten dürfen die Spieler in 15-gegen-15-Gefechten.

"Unser Team fiebert dem heutigen Start von World of Tanks auf PlayStation 4 schon lange entgegen, um das Spiel einer neuen Zielgruppe zeigen zu können", so TJ Wagner, Executive Producer bei Wargaming Chicago-Baltimore. "Die bisherige Unterstützung aus der Community war so überwältigend, dass wir es kaum abwarten können die weiteren Inhalte zu teilen, die wir in den kommenden Monaten für PlayStation 4 veröffentlichen werden. Wir hoffen das Spiel wird jedem genauso viel Spaß bieten, wie es uns bei der Entwicklung bereitet hat."

Von Wargaming heißt es weiter: "Allen vor Ende Januar eingeloggten Spieler erhalten kostenlos den leichten amerikanischen Premiumpanzer T1E6-PS mit speziellem Tarnmuster. Ebenfalls von Beginn an und sogar bis zum 30. April wird der 'Girls und Panzer' Pz.Kpfw. IV Ausf. H Elite verfügbar sein, der freigeschaltet wird, wenn Spieler mit der regulären Version des Panzers ins Gefecht ziehen. Zusätzlich gibt es käuflich im PlayStation Store verschiedene Gründerpakete mit Premium-Panzern und Ingame-Inhalten wie Premium-Account-Spielzeit, Ingame-Währung und raren Panzertypen. PlayStation-Plus-Mitglieder erhalten zum Start darüber hinaus Zugang zu einem kostenlosen Premiumpaket, zu dem der leichte deutsche PzKpfw. II Ausf. J sowie drei Tage Premiumspielzeit gehören, sowie Nachlässe auf viele andere Shop-Inhalte."



Quelle: Wargaming

Kommentare

Erdbeermännchen schrieb am
Ich finde ganz gut! Habe es grad 2 Stunden ausprobiert und bin positiv überrascht! :-)
Aravanon schrieb am
Ich habs mir jetzt grad mal runtergeladen, da ich es eine Zeit lang auf dem PC gezockt habe und wirklich ganz amüsant fand.
Besonders schön finde ich natürlich, dass kein PS+ nötig ist, nachdem ich meines im letzten November habe auslaufen lassen.
Daher bin ich mal gespannt, wie es sich auf der Playstation spielt, bin aber guter Dinge mal wieder einen kleinen Happen für Zwischendurch zu haben, nachdem ich auch World of Warships recht angenehm fand, wobei die Spieleflut nach dem Wintersale auf steam jedoch leider dazu geführt hat, dass ich gar nicht mehr dazu komme es zu spielen :P
schrieb am

Facebook

Google+