Rock Band 3: Harmonix will rock you - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Harmonix
Release:
28.10.2010
28.10.2010
03.11.2010
03.11.2010
Test: Rock Band 3
90

“Auf den ersten Blick trotz Keyboard-Einbindung nur wenig mehr als eine Erweiterung. Der Pro-Modus stößt die Tür zu einer neuen Musikspiel-Dimension auf. ”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rock Band 3
90

“Im mechanischen Kern trotz Keyboard-Zuwachs nicht mehr als ein umfangreiches Add-On, stößt der Pro-Modus die Tür zu einer neuen Musikspiel-Dimension auf.”

Test: Rock Band 3
90

“Im spielerischen Kern nicht mehr als ein RB2.5, aber dank des gelungenen Pro-Modus stößt Rock Band 3 die Tür zu einer neuen Rhythmusspiel-Dimension auf. ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rock Band: Harmonix will rock you

Rock Band 3 (Geschicklichkeit) von Electronic Arts / MTV Games
Rock Band 3 (Geschicklichkeit) von Electronic Arts / MTV Games - Bildquelle: Electronic Arts / MTV Games
Den 6. Dezember 2011 sollten sich Fans der Kult-Band Queen rot im Kalender ankreuzen: Wie Harmonix bekannt gibt, wird man an diesem Tag das Queen Extravaganza Pack 02 für Rock Band 3 veröffentlichten, das folgende Songs beinhaltet:

•         Queen – "Seven Seas of Rhye" O
•         Queen – "Stone Cold Crazy" X
•         Queen – "I'm in Love With My Car" O
•         Queen – "You're My Best Friend" O
•         Queen – "Long Away"
•         Queen – "Bicycle Race" O X
•         Queen – "Don't Stop Me Now" O
•         Queen – "Radio Ga Ga" O
•         Queen – "The Show Must Go On" O

Songs mit der O-Markierung enthalten auch Keyboard-Spuren. Songs mit X-Markierungen können kostenpflichtig (0,79 Euro pro Song) mit Pro Gitarren- und Pro Bass-Spuren erweitert werden.

Das Paket kostet 1200 Microsoft-Punkte bzw. 1500 Wii-Punkte. Die PS3-Version folgt einen Tag später zum Preis von 10,99 Euro.

Alternativ lassen sich auf PS3 und Xbox 360 auch einzelne Tracks zum Preis von 1,49 Euro bzw. 160 Microsoft-Punkte erwerben.

Quelle: Pressemitteilung Harmonix

Kommentare

karaokefreak! schrieb am
acf-Beta hat geschrieben:Nicht dass ich das Spiel spiele, aber es grenzt ja schon an Unverschämtheit für Gitarren- und Bass-Spuren nochmal abzukassieren. 8O

Nein, es grenzt keineswegs an Unverschämtheit - die Pro Gitarren / Pro Bass- Spuren sind ja optional. Haste schonmal versucht ein kompliziertes Solo rauszuschreiben und auf Midi zu charten? Das ist n Haufen Arbeit. Geht ja nicht um die 5 bunten Knöpfchen, sondern um echte Gitarrennoten, die in Tabulaur-Form festgehalten werden - da ist auch Authentizität gefragt. Zumal man ja für den Extrapreis noch Übungslektionen für Gitarre und Bass mitbekommt, da man die Songs in ihre einzelteile zerlegen lassen und neue Akkorde aufschlüsseln lassen kann. Das ist für einen Euro ziemlich ok, find ich, zumal es ja eine Datei für BEIDE Instrumente gleichzeitig ist.
Mit dem normalen Paket werden 5 Instrumente abgedeckt (Keyboard, 5-Knopf Bass, 5-Knopf Gitarre, Schlagzeug, mehrstimmiger Gesang) und trotzdem dauert das Erstellen von Pro Gitarren / Bass Charts so lange, wie für alle anderen Instrumente zusammen. Und dabei spielt nur ein geriger Prozentsatz der User auf einer richtigen Gitarre.
Mal zum Vergleich: Beim Konkurrenten RockSmith kostet ein Song 3 Euro. Man hat aber nur 2 Spuren drin, nämlich Lead und Rhythmusgitarre. Nimmt man bei Rock Band 3 die Basisdatei und die Pro Upgrades, kommt man auch auf 3 Euro, hat aber jedes einzelne Instrument auf eine einzelnen Tonspur und Noten für sieben Instrumente drin...
acf-Beta schrieb am
Nicht dass ich das Spiel spiele, aber es grenzt ja schon an Unverschämtheit für Gitarren- und Bass-Spuren nochmal abzukassieren. 8O
karaokefreak! schrieb am
War schon immer so mit dem Preis auf PS3, warum auch immer. Dafür schlampen die Euro-Sony-Jungs gerne mal beim DLC herum und vergessen Songs online zu stellen. Das ist schon so oft passiert, dass man gar keinen Überblick mehr hat, welche Songs im EUro-PSN-Store fehlen. Da wurden zum Teil ganze Wochen an DLC / RBN nicht bereitgestellt *schimpf*
Da bin ich echt froh, die X360 Fassung zu nutzen, wenn ich das Klagen meiner PS3 Kumpels so höre. Dafür muss ich aber tiefer in die Tasche greifen, meh...
Coldbasher schrieb am
Wieso ist die PS3 Version 5 Euro billiger als die Xbox 360 Version ?
1200 MS Points = 15 ?
oppenheimer schrieb am
"Innuendo" wäre jetzt natürlich die Krönung gewesen.
schrieb am

Facebook

Google+