Action-Adventure
Entwickler: Beenox
Publisher: Activision
Release:
09.09.2010
09.09.2010
25.11.2010
09.09.2010
09.09.2010
Test: Spider-Man: Dimensions
65
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Spider-Man: Dimensions
65
Test: Spider-Man: Dimensions
65
Test: Spider-Man: Dimensions
60

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Spider-Man Shattered Dimensions: Multidimensionaler Spidey

Dass Activision auch in diesem Jahr einen Spider-Man-Titel veröffentlichen wird, war schon vor längerer Zeit bestätigt worden. Jetzt enthüllte der Publisher das Spiel auch offiziell und gewährte den Kollegen von Gamespot einen ersten Blick.

Der Name ist Programm bei Spider-Man: Shattered Dimensions , schwingt sich der Spieler doch gleich in insgesamt vier Dimensionen auf ins Gefecht. Dort darf man dann die Einzelteile eines zerbrochenen Artefakts namens Tablet of Order and Chaos suchen.

Als Amazing Spider-Man erkundete der Marvel-Veteran in der vorgeführten Version eine Dschungel-Landschaft, um darin gegen Kraven und seine Schergen anzutreten. Deutlich düsterer ging hingegen der Spider-Man Noir zu Werke, der in einer nach der großen Weltwirtschaftskrise des Jahres 1929 angesiedelten Welt unterwegs ist, sich dort mit Hammerhead anlegen darf und dabei deutlich stealth-lastiger vorgehen muss.

Die Dimensionen sollen sich nicht nur optisch unterscheiden; aufgrund diverser Spezialkräfte und Waffen soll es auch spielerische Unterschiede geben. Zu den beiden verbleibenden Dimensionen äußerte sich Activision noch nicht.

Spider-Man: Shattered Dimensions wird von Beenox (Monsters vs. Aliens , Guitar Hero: Greatest Hits ) entwickelt und soll im September auf Xbox 360, PS3 und Wii erscheinen.

Video: Spider-Man Shattered Dimensions Debüt-Trailer


Kommentare

Peter__Piper schrieb am
Nice !
Währ also nen Grund sich evt. doch mal ne Konsole zuzulegen
cerberµs schrieb am
da freu ich mich echt drauf, spidey rockt einfach, ich hoffe das da auch ein abschnitt dabei ist in der man sich schön frei bewegen kann also einfach mal gechillt durch die hochhauschluchten schwingen und sich todesmutig von wolkenkratzern stürzen kann nur um kurz vor dem aufschlag nen seil abzuschießen und knapp über den boden zu gleiten^^
Kemba schrieb am
Web of Shadows hat mir sehr viel Spaß gemacht. Auch die Filmversoftungen zu 1 und 3 fand ich sehr gelungen (Teil 2 hab ich nie gespielt). Daher ist es wohl sehr unwahrscheinlich, dass mir die nächste Spidermanversoftung nicht auch zusagt. Finde vorallem die Idee mit den verschiedenen Dimensionen sehr interessant, vorallem da sich die einzelnen zu spielenden Spidermans scheinbar sehr unterscheiden. Bin auf jeden Fall schonmal sehr gespannt
maiskorn123 schrieb am
schaut doch ganz nett aus, also der spiderman noir part, ich meine allein der noir anzug is doch echt hamma geil 8O
The SPARTA schrieb am
Ich hoffe so etwas ähnliches wie Batman Arkham Asylum.
schrieb am

Facebook

Google+