Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.12.2010
20.12.2010
22.12.2010
Test: Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam
90
Test: Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam
90
Test: Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam
90

Leserwertung: 77% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

TGS-Eindruck: Die Walküren reiten wieder!

Battlefield? Vietnam? Das gab's doch schon! Zwar vor mehr als sechs Jahren, aber damals von nachweislich sehr hoher Qualität, die Enthusiasten bis heute zu schätzen wissen – außerdem gibt es bis heute nur wenige eindringlichere Shooter-Erlebnisse als den Tiefflug mit einem vollgestopften Huey-Helikopter, aus dessen Lautsprechern Richard Wagners "Ritt der Walküren" dröhnt! Wer also braucht da quasi das gleiche Spiel noch mal?



Die Antwort ist: Jeder, der großartige Multiplayershooter liebt! Das Add-On zu Battlefield: Bad Company 2 mag sich das Szenario mit seinem Großvater teilen, baut aber ansonsten auf dem glorreichen Mehrspielermodus des Hauptprogramms auf. Der auf der Tokyo Game Show spielbare Level, genannt "Phu Bai Valley" ließ 24 Spieler (ein teil davon auf der Messe anwesende Journalisten, der andere Teil um die Welt verstreute EA-Entwickler) im Conquest-Modus gegeneinander antreten. Das Areal erinnerte an die BC2-Map "Laguna Preza": Lauschige Palmen, sehr viel Gras und Buschwerk, viele Hügel und Flüsse. Kurz gesagt: Sehr viele Möglichkeiten des Versteckens für Scharfschützen und Flankierens für alle anderen Klassen. Von denen gibt es wieder vier, ohne jede Überraschung im Kader: Assault, Engineer, Media und Recon bilden den Vietnam-Trupp. Nur die Bewaffnung ist logischerweise gealtert: AK-47, PPSh-41 oder M-21 Sniper gab es als Hauptkrachmacher, die halbautomatisch TT-33 trug jeder als Sekundärwaffe mit sich herum – und bei den Extras gab es 60er- und 70er Jahre-Pendants der BC2-Erweiterungen. Der Granatwerfer war das M-79, der Raketenwerfer ein RPG-7, der Scharfschütze darf keinen Mörserangriff anfordern, sondern schleppt TNT mit sich herum – und der Mediziner hat keinen Defibrillator, sondern eine handliche Spritze, die er einem gefallenen Kameraden in den Körper jagt, um ihn aus dem Reich der Toten zurück zu holen. Je nach gewählter Parte, US Army oder Nordvietnamesische Armee, gibt es natürlich unterschiedliche Waffen, die aber von getöteten Gegnern auch klassenübergreifend aufgesammelt werden dürfen. Dazu gibt es natürlich auch diverse Vehikel, vom Jeep über den berühmten Huey-Heli bis zum Panzer M48 Patton

Das Grafikdesign orientiert sich an der damaligen Zeit, und bietet daher dreckige Landschaften und zum Teil sehr versiffte Figuren – der Medic ist z.B. ein ziemlich heruntergekommener Soldat mit schräger Augenbinde und zerfetzter Uniform. Technisch gibt es an dem Gezeigten nichts auszusetzen, die DICE-eigene Frostbite-Engine leistet ununterbrochen hervorragende Arbeit. Auch das Zerstörungssystem aus BC2 wurde übernommen: Genug Feuerkraft vorausgesetzt kann fast jedes Gebäude komplett zerstört werden, auch die Landschaft darf mit genug Ausdauer in eine karge Ebene verwandelt werden.



Spielerische Überraschungen sind von BC2: Vietnam nicht zu erwarten: Conquest ist und bleibt Conquest, und damit eine der motivierendsten Mehrspielervarianten überhaupt – das teambasierten Flaggen-Einnehmen macht hier genauso viel Spaß wie im Hauptprogramm. Das Downloadpaket dürfte also in erster Linie etwas für Battlefield-Enthusiasten sein, die das Spielsystem kennen und im Herzen haben. Und die dürften sich von der ersten Minute an neu verlieben

TGS-Eindruck: sehr gut


Kommentare

xXxWOExXx schrieb am
oh man wie ihr euch alle drübr aufregt das es nicht so ist wie das alt vietnam. BC2 ist ein ganz anderes spiel wenn ihrs nicht mögt kauft es nicht. es ist ein ADDON kein hauptspiel also regt euch ab. BC2 ist ein absolut geiles MP game und ich freu mich auf neue maps sollange sie nicht wie IW bei cod6 15 euro für cod4 maps wolln. es stand aber auch von anfang an fest das es kein remake von BFV wird welches ich übrigens nicht wirklich gut fande. mag sein das es vor 6 jahren gut war aber es ist mitlerweile überholt und das alte vietnam würde sicher nicht mehr so gut ankommen wie vor 6 jahren.
Lee Ermey schrieb am
Flitzl hat geschrieben:
bruchstein hat geschrieben:@ Lee Ermey du bringst die Sache auf den Punkt.....es wird derselbe reduzierte Schlunz sein wie BC2 ....aber mit dem Aufhänger Vietnam kann man halt prima Leute verarschen...
Dann wird es eben der selbe Schlunz ^^ Ich bin schon zufrieden wenn ich bei meinem Soundsytem durch den Dschungel laufe und über mir ein Huey vorbeidonnert. BFV war schön und gut, aber dieses ständige Heli-Kreisung über meinem Kopf zerstörte die ganze Atmospähre. Ich hoffe in diesem Addon (!) (KEINE besonderen Neuerungen) kommt ein würdiges "Remake" von diesem sonst sehr gutem Shooter. Operation Irving wäre in BC2 Grafik ein Traum. Ich kann die ganzen Nörgler nicht nachvollziehen.. Und ich glaube es sollte seitens der Entwickler nichts anderes, als eine Art Vietnam-Modus sein. Und das ist es mir einfach wert. Allein schon wegen den Hueys. Ich hoffe die bringen realistische Waffensounds wie im Hauptteil. Ich will nicht mehr diese Spielzeuggeräusche von früheren Titeln -.-
Eins der jetzt schon am übelsten aufstoßenden Probleme ist aber: Es wird kein Irving geben. Scheinbar bis jetzt NUR neue maps. Nichts für die alten Hasen und auch keine Wiedersehensfreude - DAS finde ich z.B. schonmal Müll #1
KingDingeLing87 schrieb am
Ich zocke das Spiel immernoch sehr gerne im Multiplayer.
Von daher, könnte ich mir durchaus vorstellen, mir den DLC zu holen.
Natürlich muss es auch preislich stimmen. :wink:
MRSA GiRa schrieb am
Ich freu mich über 4 neue Maps und hoffe das die noch eine oder vll 2 Maps mit Stadt + Jungel am start haben!
Ich such keine vergleiche mehr zu alten Battlefield Teilen!
Für alle die es noch nicht gemerkt haben BF BC und so weiter, sind dabei neue Revolutionen im Spiel markt zu entwickeln und BC ist nur der Tropfen auf dem heißen stein! Ich wette BC haben die nur gemacht um Zerstörung 2.0 ausgiebig zu testen und ich freu mich
jetzt schon sehr enorm auf Battlefield 3
pcj600 schrieb am
mich leider nich mehr, hab die ignore-notbremse gezogen :lol:
seine beiträge mitsamt der äußeren form sind aber so bescheuert, dass man sie hin und wieder trotzdem lesen muss, is wie bei nem verkehrsunfall :D
schrieb am

Facebook

Google+