Minecraft: Hat sich weltweit über 106 Mio. Mal verkauft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Release:
09.05.2012
kein Termin
kein Termin
kein Termin
18.11.2011
18.11.2011
18.12.2013
03.09.2014
15.10.2014
kein Termin
17.12.2015
kein Termin
05.09.2014
Test: Minecraft
80

“Faszinierendes Entdecken und Bauen, das auf wichtige Elemente des PC-Originals verzichten muss.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85

“Auch wenn man auf spielunabhängige Anleitungen angewiesen ist: Die umfangreiche Simulation einer lebendigen Welt macht diesen Baukasten zu einem Paradies für Kreativköpfe!”

Test: Minecraft
85

“Überleben, Nahrungsbeschaffung und der beste Klötzchenbaukasten seit LEGO: Minecraft ist auch auf PS3 ein großes Vergnügen.”

Test: Minecraft
85

“Überleben, Nahrungsbeschaffung und der beste Klötzchenbaukasten seit LEGO: Minecraft ist auch mit der neuen Konsolengeneration ein großes Vergnügen.”

Test: Minecraft
85

“Trotz kleiner grafischer Schwächen ist Minecraft auch auf Vita ein famoser Zeitfresser!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85

“Überleben, Nahrungsbeschaffung und der beste Klötzchenbaukasten seit LEGO: Minecraft ist auch mit der neuen Konsolengeneration ein großes Vergnügen.”

Leserwertung: 89% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Minecraft
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Minecraft Gameserver von 4Netplayers!
Erbaue deine eigene Welt und erweitere sie zusammen mit Freunden.
Beste Hardware und ein niedriger Ping warten auf dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Minecraft hat sich weltweit über 106 Mio. Mal verkauft

Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft
Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft - Bildquelle: Mojang / Microsoft
Microsoft und Mojang haben weltweit mehr als 100 Millionen Minecraft-Spiele verkauft - sowohl die PC/Java-Version als auch die Konsolen-Fassungen und die Pocket Edition (Windows 10) wurden mitgezählt. Außerdem gaben sie bekannt, dass seit Anfang 2016 jeden Tag durchschnittlich mehr als 53.000 Minecraft-Spiele verkauft wurden. Monatlich spielen im Durchschnitt mehr als 40 Millionen Leute auf verschiedenen Plattformen. Sogar in der Antarktis soll es vier Käufer geben.




Quelle: Microsoft

Kommentare

greenelve schrieb am
Liesel Weppen hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:Schaut man sich deren Store an, gibt es haufenweise Kram zum Kaufen https://minecraft.net/de/store/

Also was ich da sehe, ist nur Merchandise. Das hat nichts mit dem Spiel ansicht zu tun, abgesehen davon, dass es wie jeder Mechandise auf den Hype aufspringt.
greenelve hat geschrieben:und die offiziellen Server (am PC) schlagen mit über 5 Euro pro Monat zu Buche.

Gibts mittlerweile offizielle Server von Mojang, oder redest du jetzt von generischen Spieleserveranbietern, die halt unter anderem auch Minecraftserver anbieten, z.B. Nitrado?

Merchandise bringt Geld. Geld, an dem auch MS mitverdient und somit die Investion für den Kauf der Firma samt Minecraft wieder reinbekommt.
Realms ist der Name der Server von Mojang. Und die kosten monatlich ordentlich. Afair waren das am Anfang mal 10 Euro pro Monat bei uns. Keine Ahnung wie es aktuell in Euro aussieht, aber hier kann man sich über die Realms informieren. https://minecraft.net/de/realms/
Liesel Weppen schrieb am
Ähm, wo genau ging es darum? Oder hast du das nur so interpretiert, oder mit anderen Worten DIR ging es darum, wie schnell MS die Investition wieder reinkriegt?
adlerfront schrieb am
Liesel Weppen hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:Schaut man sich deren Store an, gibt es haufenweise Kram zum Kaufen https://minecraft.net/de/store/

Also was ich da sehe, ist nur Merchandise. Das hat nichts mit dem Spiel ansicht zu tun, abgesehen davon, dass es wie jeder Mechandise auf den Hype aufspringt.

Darum ging es ja auch nicht, sondern wie schnell MS seine Investition wieder reinbekommt!
Liesel Weppen schrieb am
greenelve hat geschrieben:Schaut man sich deren Store an, gibt es haufenweise Kram zum Kaufen https://minecraft.net/de/store/

Also was ich da sehe, ist nur Merchandise. Das hat nichts mit dem Spiel ansicht zu tun, abgesehen davon, dass es wie jeder Mechandise auf den Hype aufspringt.
greenelve hat geschrieben:und die offiziellen Server (am PC) schlagen mit über 5 Euro pro Monat zu Buche.

Gibts mittlerweile offizielle Server von Mojang, oder redest du jetzt von generischen Spieleserveranbietern, die halt unter anderem auch Minecraftserver anbieten, z.B. Nitrado?
schrieb am

Facebook

Google+