Assassin's Creed: Revelations: Jesper Kyd schreibt die Musik - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
15.11.2011
01.12.2011
24.05.2012
Test: Assassin's Creed: Revelations
85

“Ein gelungener Abschluss der Ezio-Saga, der sowohl spielerisch als auch vor allem erzählerisch überzeugen kann.”

Test: Assassin's Creed: Revelations
85

“Technisch ist Konstantinopel auf dem PC bei entsprechender Hardware den Konsolen überlegen, spielerisch sind alle Versionen ebenbürtig.”

Test: Assassin's Creed: Revelations
85

“Die Ezio-Saga wird sowohl spielerisch als auch erzählerisch zu einem stimmungsvollen Ende gebracht. PS3-Spieler freuen sich zusätzlich über Teil 1 als Bonus-Beilage.”

Leserwertung: 76% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assassin's Creed: Revelations
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Assassin's Creed: Revelations - Jesper Kyd schreibt die Musik

Assassin's Creed: Revelations (Action) von Ubisoft
Assassin's Creed: Revelations (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Eine Überraschung ist es inzwischen nicht mehr, aber gestern wurde Jesper Kyd als Komponist des Soundtracks zum vierten großen Assassin's Creed bekannt gegeben. Lorne Balfe, der bereits zusätzliche Stücke zu Filmen wie Rango, Sherlock Holmes oder Inception beitrug, wird ihn dabei unterstützen.

Kyd zeichnet auch für die Musik der Vorgänger verantwortlich und wollte diesmal Elemente aus der Musik Griechenlands, der Renassaince und des Nahen Ostens mit seinem aus Teil eins bis drei bekannten Stil vereinen. Ein "ebenso lebendiger wie exotischer und actionbetonter" Soundtrack soll laut Pressemitteilung entstanden sein. Spätestens beim Erscheinen von Assassin's Creed: Revelations kann man sich davon einen Eindruck verschaffen, denn das Album soll mit dem Spiel veröffentlicht werden.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

superboss schrieb am
Der Soundtrack der Serie ist wirklich klasse.
FreshG schrieb am
In AC II Hat mir der OST sehr gut gefallen
WizKid77 schrieb am
Für mich einer der Besten.
Seit Hitman freue ich mich immer, wenn er den Soundtrack zu einem Spiel macht.
DaveTheBorrow schrieb am
"ebenso lebendiger wie exotischer und actionbetonter"
Das gefällt mir so unheimlich gut an der Musik von Assasins Creed ^^
Und Musik ist mir sehr wichtig in Spielen.
Der Komponist wird bestimmt genauso gute Arbeit leisten wie bei den Vorgängern.
Ich freue mich auf Revelations! :D
Jazzdude schrieb am
Mehr Actionorientiert? Hm. Ich liebe die Arbeit von Jesper Kyd! Aber Assassins Creed 2 hat mir da deutlich besser gefallen als 3! Da war einfach mehr Ambientmusik dabei. Diese hat einen deutlich höheren Wiederspielwert, als Rummsfallera-Musik wie man es von Zimmer und co. kennt!
Beim dritten war der Fokus leider schon mehr auf Rummsfallera als Ambiente. Hoffentlich bekommt er im zweiten wieder mehr Mischung drauf!
schrieb am

Facebook

Google+