Hardware
Entwickler:
Publisher: Nintendo
Release:
02.12.2006
18.11.2012

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Wii U: "Konkurrenz muss auf uns reagieren"

Wii U:
Bildquelle: Nintendo
Mit der Wii U hat Nintendo als erster Hersteller einer Konsole aus der derzeitigen Generation einen Nachfolger spendiert. Ende 2013 wird Microsoft aller Voraussicht nach seine nächste Xbox auf den Markt bringen. Wenn man der Gerüchteküche glauben darf, wird das System noch vor der nächsten E3 enthüllt werden. Bei Sony halten sich die Info-Lecks noch in Grenzen - dem Vernehmen nach haben aber zumindest die größeren Dritthersteller bereits DevKits für die PS4 in ihren Studios.

Bei Nintendo gibt man sich betont entspannt und sieht die Mitbewerber in der Bringpflicht. So ließ Reggie Fils-Aime gegenüber CNET verlauten: "Letztendlich müssen unsere Konkurrenten auf das reagieren, was wir im Markt machen, und bestimmen, was ihre Innovationen sein werden. Schnellere Prozessoren und hübschere Bilder werden nicht ausreichen, um die Kunden zu motivieren. Sie müssen auf das reagieren, was wir gemacht haben, und wir müssen weiterhin mit der Wii U innovativ bleiben."

Auch im Interview mit CNN wird der Übergang zur nächsten Generation thematisiert. Auch hier ist sich der Präsident von Nintendo of America sicher: Das Spielerlebnis mit zwei Bildschirmen sei die nächste große Innovation, die von den Kunden angenommen werde. Die Anmerkung, dass sich die Wii U in Sachen Rechenleistung in einer Liga mit PS3 und Xbox 360 befinde und in einem Jahr von den neuen Konsolen in Sachen Technik quasi wieder abgehängt werde, kommentiert Fils-Aime noch folgendermaßen: "Da muss ich sie korrigieren. Die Hardware unterscheidet sich schon ziemlich von den aktuellen Geräten der Konkurrenz. Viel grafik-intensiver. Wenn man einen Direktvergleich macht, dann sieht man tatsächlich, dass Spiele von Drittherstellern wie Call of Duty auf unserem System deutlich besser aussehen."


Kommentare

  • habe grade gelesen, dass die wii u keine analog audio output simultan mit hdmi video out unterstützt! is da was dran? ich zock übern beamer, werde ich also gezwungen video über componente zu gehen? greetingz entweder du kannst mit Stereo Sound leben. Dann könntest auch einfach Audio auf Komponent  [...] habe grade gelesen, dass die wii u keine analog audio output simultan mit hdmi video out unterstützt! is da was dran? ich zock übern beamer, werde ich also gezwungen video über componente zu gehen? greetingz entweder du kannst mit Stereo Sound leben. Dann könntest auch einfach Audio auf Komponent legen ... oder eben umgekehrt. Über Kompontent Video (Wii-Komponent-Kabel wird voll unterstützt und geht angeblich auch hoch bis 1080p) und per HDMI audio. .... WTF ... irgendwas ging hier schief ... sry fürs nekromantieren
  • Also das Media Center der Xbox 360 ist einfach nur scheiße!! Für MP3 auf USB Sticks braucht es Minuten zum Einlesen. -> Sehr Nervig!! Jetzt diese neuen Apps funktionieren leider nicht im Hintergrund. -> Keine Musik im Spiel, FAIL! Für DVD-Player zu laut und qualitativ minderwertig,  [...] Also das Media Center der Xbox 360 ist einfach nur scheiße!! Für MP3 auf USB Sticks braucht es Minuten zum Einlesen. -> Sehr Nervig!! Jetzt diese neuen Apps funktionieren leider nicht im Hintergrund. -> Keine Musik im Spiel, FAIL! Für DVD-Player zu laut und qualitativ minderwertig, Internet-Formate? Fehlanzeige!! Blu Ray sowieso... Stromverbauch zu hoch... Fernbedienung > Controller Es gibt doch überhaupt gar keinen Grund nicht eine WDTV-Box für ~50? zu kaufen, wenn der Fernseher / Blu Ray Player das nicht eh schon eingebaut hat!
  • Ich habe die Tage mit dem Gedanken gespielt aber bei genauerer Überlegung... Eine zwischen 300 und 450 Euro teure Konsole mit Spielen zu jeh 60 bis 80 Euro die weder als Multimedia Center taugt noch mehr als zwei, drei interessante Titel aufzuwarten hat. Dann war die Entscheidung nicht mehr so  [...] Ich habe die Tage mit dem Gedanken gespielt aber bei genauerer Überlegung... Eine zwischen 300 und 450 Euro teure Konsole mit Spielen zu jeh 60 bis 80 Euro die weder als Multimedia Center taugt noch mehr als zwei, drei interessante Titel aufzuwarten hat. Dann war die Entscheidung nicht mehr so schwer. Immer dieses Multimedia-Center-Gequatsche. Ich habe neben der WiiU auch die PS3 und die Xbox 360, die beide unter anderem als Multimedia-Center mittlerweile beworben werden und beide System machen das mehr schlecht als recht. Da brauche ich nicht noch eine dritte Konsole, die es versuchen will, letzen Endes es aber auch nur bedingt hinbekommt. Ich hatte auch einmal Wii,PS3 und Xbox. Dann war ich aber kein Schüler mehr sondern Student und musste alle drei nach und nach wieder verkaufen bis ich das Glück hatte neben meinem Studium einen Job zu kriegen der mir erlaubt wenigstens ein Gerät erneut anzuschaffen. Die Wii U wäre als Mediacenter wegen des Tablets unglaublich interessant. Abends im Bett noch etwas auf dem Tablet zu schauen oder Tablet Schirm und Fernsehn gleichzeitig nutzen zu können während Besuch da ist wären für mich die Kauf-Totschlagargumente gewesen mit denen ich auch 450 Euro gerechtfertigt hätte. Die Wii U ist aber "nur" eine Spielekonsole mit Social Network Überhang. Als Spielekonsole ist sie überflüssig. Das Tablet ist "nett" aber eben auch nur "nett". Ich gebe keine zusätzlichen 350 Euro aus um ab und an mein Inventory auf einem kleineren Schirm zu sortieren.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+