Far Cry 3: Video: Fünf Minuten aus dem Spiel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
29.11.2012
29.11.2012
29.11.2012
Test: Far Cry 3
66

“Auf Konsolen stören neben den erzählerischen und spielerischen Mängeln auch technische Schwächen.”

Test: Far Cry 3
68

“Erzählerische Schwächen und das Opfern einer glaubwürdigen Welt zugunsten belangloser Minispiele erdrücken den guten Shooter im Kern.”

Test: Far Cry 3
66

“Auf Konsolen stören neben den erzählerischen und spielerischen Mängeln auch technisch Schwächen.”

Leserwertung: 75% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Far Cry 3
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Far Cry 3: Fünf Minuten aus dem Spiel

Far Cry 3 (Shooter) von Ubisoft
Far Cry 3 (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Nach dem jüngst veröffentlichten CGI-Trailer sind nun bei YouTube neue Spielszenen aus dem Ego-Shooter Far Cry 3 aufgetaucht. Zu sehen sind mehrere um Abwechslung und Dynamik bemühte Action-Szenen einer Xbox 360-Version.


Quelle: YouTube

Kommentare

combo schrieb am
von ubisoft gesperrt. haha
Jazzdude schrieb am
vnfr33 hat geschrieben:Crysis? Auf keinen Fall. Klar, die suchen nach dir und so weiter, aber das Verhalten ist groeßtenteils Muell, besonders in Gebaeuden. Da kann man die massenweise ueber den Haufen schießen. Da hat im Endeffekt auch die KI dafuer gesorgt, dass ich das Spiel bisher noch nicht durchgespielt habe. FEAR 1 und Gears of War kann ich nicht beurteilen, weil ich die Spiele nie gespielt habe.
Nja, so find ich es nunmal! Und btw. wurde das auch in den meisten "profi"tests so wiedergegeben. KI in Gebäude: Absolute Katastrophe, draußen: Hammer!
Ich find sie echt gut! Schon aus dem Grund, dass die nicht gleich wissen wo man ist, dass sie wenn man beschossen wird und sich unsichtbar machen in einem breiten Winkel in die ungefähre Richtung weiterschießen, alles sachen die für mich noch mehr eine gute KI ausmachen als Deckungssuche etc.!
Edit: Tatsache, dass Video ist echt gesperrt! Sagmal seid ihr da in dem Laden eigentlich wirklich alle so strohdumm wie ein Haufen angezündeter Roggenbrote?
konsumgott schrieb am
gesperrt durch Ubisoft, danke -.-
From the Hip schrieb am
das Schiff am Anfang erinnert stark an Far Cry 1 ^^ Naja am besten haben mir die Stellen mit der Höhle und dem verpilzten Wissenschaftler gefallen. Grafisch siehts eher wie ein Rückschritt aus, aber liegt vieleicht auch nur am gezeigten Konsolen Material. Wird wenn dann eh für PC geholt :Hüpf: Was ich aber irgendwie vermisse sind die Einschusswunden aus FC 1. Die hab ich schon bei FC 2 vermisst. Liegt wahrscheinlich an der Dunia Engine. Trotzdem versteh ich nich warum die 2004 "realistische" Schusswunden bringen und es dann in allen folgenden Titeln komplett ausser Acht lassen. Kann ja wohl nich so schwer sein. Sind immerhin 8 Jahre vergangen seit FC 1. Red Dead und Maxi 3 zeigen wie Sowas heutzutage technisch auszusehen hat.
superboss schrieb am
schaue ich mir nicht an. Sonst bekomme ich , ähnlich wie bei gta , nur wieder unnötig Bock auf die OpenWorld.
FC2 fand ich nett und durchaus einprägsam(Schießerei bei Nacht, Regen, Wind...Gänsehaut pur)..
Spielerisch wars nicht durchdacht(Ki, Respawn usw). Aber zumindest als sehr simple und atmosphärische sowie grafisch geniale Open World Demo mit Realismus Touch hab ich es immer mal wider eingeworfen und ein paar Minuten das brutale Afrika genossen.
Als Hinweis: So extrem anders, wenn auch etwas zielgerichteter, spiel ich gta, saints row oder Just Cause nun auch nicht. Höchstens die Mischung aus Ballern und Cruisen hält mich hier teilweise länger am bildschirm.
Wenn im Nachfolger das spektakuläre Open World Feeling beibehalten wird und die Ki und Stealth Mechaniken verbessert werden, könnte das durchaus ziemlich gut werden.
schrieb am

Facebook

Google+