Far Cry 3: Classic Edition veröffentlicht - zunächst nur für Besitzer eines Season Pass in Far Cry 5 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
29.11.2012
29.11.2012
29.11.2012
29.05.2018
29.05.2018
Test: Far Cry 3
66
Test: Far Cry 3
68
Test: Far Cry 3
66
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 6,80€ bei

Leserwertung: 75% [23]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Far Cry 3
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Far Cry 3 - Classic Edition veröffentlicht - zunächst nur für Besitzer eines Season Pass in Far Cry 5

Far Cry 3 (Shooter) von Ubisoft
Far Cry 3 (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Wer einen Season Pass für Far Cry 5 auf PlayStation 4 oder Xbox One besitzt, kann die Classic Edition von Far Cry 3 jetzt schon spielen, wie Ubisoft bekannt gegeben hat. Laut der Pressemitteilung handelt es sich dabei um eine Early-Access-Version. Am 26. Juni soll Far Cry 3 Classic Edition dann auch separat für die Konsolen erhältlich sein. Von einer PC-Fassung ist nicht die Rede. PC-Spieler mit Season Pass für Far Cry 5 erhalten allerdings das normale Far Cry 3 für Windows.

Letztes aktuelles Video: Trailer zur Classic Edition


Quelle: Pressemitteilung Ubisoft
Far Cry 3
ab 6,80€ bei

Kommentare

bobobob schrieb am
Vin Dos hat geschrieben: ?
31.05.2018 10:28
ICHI- hat geschrieben: ?
31.05.2018 01:24
Vin Dos hat geschrieben: ?
30.05.2018 12:19
FarCry 3 ist mMn ganz schlecht gealtert. Da trifft die Wertung eigentlich den Nagel auf den Kopf. Ich hatte aber auch das Gefühl dass es mir damals Spaß gemacht hat.
Also ich finde Far Cry 3 nicht weniger
schlecht gealtert als aktuell Far Cry 5 oder
Assassins Creed Origins. Genau genommen
1zu1 das gleiche.
Mit Far Cry 3 began ja diese Ubisoft Formel erst.
Wenn man eben die schicke Graphik eines Horizon oder FC5 heute sieht, da liegen Welten dazwischen. Eigentlich ist mir Graphik nicht so wichtig, aber ich kann mir FC3 nicht mehr antun. Hab es aber auch nur auf der Xbox One per AK gespielt. Und das sieht nicht mehr sonderlich ansprechend aus mit der Vegetation und allem drum und dran.
Damals hat mir das gameplay noch Spaß gemacht, vielleicht weil es noch nicht so viel von der "Formel" gab. Vielleicht liegt's auch daran dass ich deshalb keine Lust mehr drauf hab.
Die Grafik ist garnicht mal das schlimmste wie ich finde.
Gerade die...
Vin Dos schrieb am
ICHI- hat geschrieben: ?
31.05.2018 01:24
Vin Dos hat geschrieben: ?
30.05.2018 12:19
FarCry 3 ist mMn ganz schlecht gealtert. Da trifft die Wertung eigentlich den Nagel auf den Kopf. Ich hatte aber auch das Gefühl dass es mir damals Spaß gemacht hat.
Also ich finde Far Cry 3 nicht weniger
schlecht gealtert als aktuell Far Cry 5 oder
Assassins Creed Origins. Genau genommen
1zu1 das gleiche.
Mit Far Cry 3 began ja diese Ubisoft Formel erst.
Wenn man eben die schicke Graphik eines Horizon oder FC5 heute sieht, da liegen Welten dazwischen. Eigentlich ist mir Graphik nicht so wichtig, aber ich kann mir FC3 nicht mehr antun. Hab es aber auch nur auf der Xbox One per AK gespielt. Und das sieht nicht mehr sonderlich ansprechend aus mit der Vegetation und allem drum und dran.
Damals hat mir das gameplay noch Spaß gemacht, vielleicht weil es noch nicht so viel von der "Formel" gab. Vielleicht liegt's auch daran dass ich deshalb keine Lust mehr drauf hab.
ICHI- schrieb am
Vin Dos hat geschrieben: ?
30.05.2018 12:19
FarCry 3 ist mMn ganz schlecht gealtert. Da trifft die Wertung eigentlich den Nagel auf den Kopf. Ich hatte aber auch das Gefühl dass es mir damals Spaß gemacht hat.
Also ich finde Far Cry 3 nicht weniger
schlecht gealtert als aktuell Far Cry 5 oder
Assassins Creed Origins. Genau genommen
1zu1 das gleiche.
Mit Far Cry 3 began ja diese Ubisoft Formel erst.
Danny. schrieb am
also das seitdem nie wieder dagewesene Feuer kann man dem 2. Teil schon zugute halten, die KI mit den verletzten Gegnern vermisse ich in so vielen Spielen heutzutage und die Story war zwar kaum der Rede wert, aber das Ende mit dem Selbstmord kam doch irgendwie mal erfrischend anders und ein wenig kritisch rüber
auch die Grafik war gerade in der Farbgebung sehr realistisch und glaubwürdig, entgegen allen folgenden FCs, die mir einfach viel zu kunterbunt sind, sodass schon da jeder Realismus flöten geht
sorry für den Spoiler, aber wer es jetzt noch nicht durchgespielt hat, macht es glaube auch nicht mehr :lol:
Xris schrieb am
Dodo00d hat geschrieben: ?
30.05.2018 14:03
Todesglubsch hat geschrieben: ?
30.05.2018 12:21
Wuschel666 hat geschrieben: ?
30.05.2018 12:10
68%? Wundert mich grad, hab bisher immer nur gehört, dass Far Cry 3 voll gut sein soll
4Players mochte die Ubisoft'schen FarCrys nie, bzw. bewerten sogar den eigentlich recht unbeliebten zweiten Teil am höchsten.
Weil er der beste war.
Ja ich erinnere mich als wär's gestern gewesen wie viel Freude mir es gemacht mich durch Kontrollpunkt mit wiederkehrenden Gegnern zu flügen. Transporte die im Kreis fahren zu überfallen. Und das in SQs oft die selben Schauplätze wie in der HQ genutzt wurden war wirklich sehr immersiv. Getoppt wurde das alles nur durch die mysteriöse Abwesenheit der meisten Tierarten die es normalerweise in Afrika geben sollte. Ich vermute ja heute noch das Ubsi uns hier ein paralleluniversum gezeigt hat. Viele haben einfach nicht verstanden dass das voll Science Fiction ist und hier die Brücke zum Vorgänger (der ansonsten ja echt nen Scheißdreck mit FC1 gemein hat) geschlagen wurde. Und die Geschichte war... oh Mist. Ich hab glaube ich schon...
schrieb am