FIFA Street: Demo erhältlich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: Electronic Arts
Publisher: Electronic Arts
Release:
16.03.2012
16.03.2012
Test: FIFA Street
82

“Ein gelungener Neuanfang: Der FIFA 12-Unterbau sorgt für ein angenehmes Spielgefühl, das Trickrepertoire ist umfangreich. Die KI- und Physikprobleme stören jedoch. ”

Test: FIFA Street
82

“Ein gelungener Neuanfang: Der FIFA 12-Unterbau sorgt für ein angenehmes Spielgefühl, das Trickrepertoire ist umfangreich. Die KI- und Physikprobleme stören jedoch. ”

Leserwertung: 54% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FIFA Street: Demo erhältlich

FIFA Street (Sport) von Electronic Arts
FIFA Street (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Mitte März gönnt Electronic Arts der FIFA Street-Reihe mal wieder einen Ausflug in den Handel. Wer wissen will, wie sich der jüngste Kick so spielt, braucht sich aber nicht gar so lange zu gedulden: Wie der Publisher mitteilt, kann man jetzt eine Demo aus dem PlayStation Store bzw. vom Xbox Live Marktplatz beziehen.

Mit dem, AC Mailand, Manchester City, einer All-Star-Auswahl mit Leo Messi und einer Truppe echter Straßenfußballbekanntheiten treten in der Anspielfassung insgesamt vier Teams zu den 5v5-Partien an.

"In der Demo beginnt das Spektakel in der World Tour, dem Storymodus, in dem Spieler sich selbst und ihr Team im Spiel erstellen, ihre Attribute verbessern und gleichzeitig ein paar der 50 Skillmoves sowie der authentischen Straßenfußball-Dribblings freischalten können. Die Spieler können dann ihren Fortschritt aus der Demo direkt in das Vollspiel importieren, wenn es am 15. März in den Läden steht. Zusätzlich können Spieler, die ihre von Freunden kreierten Spieler in die Demo herunterladen, ein Freestyle Challenge-Turnier auf dem „Shanghai Rooftop“ freischalten."

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Nuracus schrieb am
Witzig: Als ich kürzlich Fifa 12 eingelegt habe, bekam ich oben ne Meldung, dass ich EA-Punkte dafür bekomme, wenn ich die Demo lade.
Komische Methode, an diese EA-XP zu kommen.
8BitLegend schrieb am
An sich ein hübsches Spiel. Mich stört inhaltlich am meisten, dass es keine Grätschen gibt. Normalerweise lässt sich über sowas hinwegsehen, aber da EA-Spiele von mir grundsätzlich kaum gekauft werden, ist so ein Detail entscheidend. Zumal ich durch die Ablehnung der Origin Lizenzvereinbarung kein EA-Spiel mehr online spielen kann.
Nuracus schrieb am
Ich geh da recht unbefangen ran - hab noch kein Fifa Street gespielt.
Das letzte Hallenfußball war glaub ich bei Fifa 97 oder so auf dem Saturn :)
als kleiner Arcade-Kick fürn Multiplayer kanns witzig werden, aber sicher nicht zum Vollpreis. Demo schau ich mir definitiv mal an.
Ash2X schrieb am
Es hätte so gut werden können...aber der Steuerungsfluss ist schlecht und die Gamebreaker entfernt - damit ist es unter dem Level von Teil 2.Damit fehlt alles was die ersten beiden Teile ausgemacht hat.Sorry,EA aber dafür würde ich höchstens 10? auf den Tisch legen.
schrieb am

Facebook

Google+