Project CARS: Erste Strecken-Erweiterung bringt Ruapuna Park und drei Audi-Fahrzeuge - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Publisher: Bandai Namco
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
07.05.2015
kein Termin
07.05.2015
kein Termin
kein Termin
2015
07.05.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS
89
Test: Project CARS
89
Test: Project CARS
88
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS
86
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS
89
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS
85
Jetzt kaufen ab 15,92€ bei

Leserwertung: 40% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Project CARS
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Project CARS: Erste Streckenerweiterung bringt Ruapuna Park und drei Audi-Fahrzeuge

Project CARS (Rennspiel) von Bandai Namco
Project CARS (Rennspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Die erste Streckenerweiterung für Project CARS steht bereit. Sie beinhaltet Prototypen und GT-Rennwagen von Audi und eine neue Rennstrecke: den Ruapuna Park in Neuseeland. Der Ruapuna Park International Raceway liegt 13 Kilometer westlich von Christchurch, ist 3,3 Kilometer lang und bietet fünf Streckenvarianten. Der Fuhrpark wird mit drei Audi-Modellen erweitert: Audi R8 LMP900, Audi R18 e-tron Quattro und Audi 90 IMSA GTO. Die Streckenerweiterung kostet 5,49 Euro.

Letztes aktuelles Video: Audi Ruapuna Park Track Expansion


Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)


Quelle: Slightly Mad Studios und Bandai Namco Games
Project CARS
ab 15,92€ bei

Kommentare

Koboldx schrieb am
Im Trailer steht was von Free Car Audi A1 Quadro... das hört sich doch gut an^^
Tex_Murphy schrieb am
"aktuell" ist natürlich relativ. Aber die Race-Serie (auf der basiert Raceroom doch, richtig?) bietet das in beispielhafter Weise.
BitteeinByte schrieb am
OK, sowas vermisse ich bei Assetto Corsa auch.
Welche aktuellen Rennspiele bieten das überhaupt? Mir fällt da nur RaceRoom ein.
Tex_Murphy schrieb am
Ich meinte eine individuell erstellbare Einzelspielermeisterschaft. Ohne Karriere. Eigener Rennkalender, Rennlänge, Boxen- und Qualifyingregeln, Punkteregeln, Streckenauswahl und Fahrzeugauswahl. An sowas dachte ich. So gut Project CARS bisher ist, das fehlt mir doch ein bißchen.
BitteeinByte schrieb am
Einzelspielermeisterschaft inwiefern? Karrieremodus mit Meisterschaften ist ja schonmal vorhanden.
schrieb am

Facebook

Google+