Rainbow Six Siege: Gerüchte um ein neues Spiel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Ubisoft Montréal
Publisher: Ubisoft
Release:
01.12.2015
01.12.2015
01.12.2015
Test: Rainbow Six Siege
89
Test: Rainbow Six Siege
89
Test: Rainbow Six Siege
89
Jetzt kaufen ab 29,90€ bei

Leserwertung: 90% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Rainbox Six: Patriots - Gerüchte um neues Spiel

Rainbow Six Siege (Shooter) von Ubisoft
Rainbow Six Siege (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
In der Gerüchteküche geht es wieder turbulent zu, denn Publisher Ubisoft hat u.a. zwei neue Internetdomänen registriert und zwar 'rainbow6patriots.com' und 'rainbowsixpatriots.com'.

Kurz darauf meldete sich ein User im NeoGAF-Forum zu Wort und berichtete, dass das nächste Rainbow Six-Spiel wohl in der November-Ausgabe des "Xbox World Magazins" enthüllt werden soll, ihm aber schon Material vorliegen würde. Obwohl er selbst keine Bilder zeigen möchte, sagte er, dass auf den Abbildungen die Stadt New York in Flammen zu sehen sein würde und die Charakter-Zeichnungen an Homefront erinnern würden. Bereits im Sommer sind erste Gerüchte zu einem neuen Rainbow Six-Spiel aufgetaucht (wir berichteten) und diese tendierten ebenfalls in eine ähnliche Richtung.

Ubisoft hat bisher noch keine Stellung zu diesen Gerüchten genommen.

Quelle: fusible.com, NeoGAF-Forum
Rainbow Six Siege
ab 29,90€ bei

Kommentare

Pitbull_Monster schrieb am
Mir ist der SP echt egal. Ich hoffe die machen den MP genauso, wie den von Vegas 2. Der war echt der HAMMER.
superflo schrieb am
Bitte nicht mehr mit der Unreal III.
Und bitte lasst mich Terroristen auch verhaften...es solten nicht alle bis zum Tod kämpfen, einige sollten sich auch ergeben wie in Echt.
Und bitte kein 3-Mann-Team mehr gegen 500 Terroristen losschicken, das ist auch sehr unrealistisch.
KOK schrieb am
Vielleicht besinnt man sich ja bei R6 wieder auf alte Werte, während man mit Ghost Recon weiter Richtung Mainstream geht. Statt also zwei Spiele zu haben, die irgendwo dazwischen sind, geht man mit einem in die eine Richtung und mit dem anderen Spiel in die andere Richtung. Ich weiß, es ist extrem unrealistisch, aber freuen würde es mich trotzdem.
Ein weiteres R6 im Vegas-Stil brauche ich nun wirklich nicht.
Bloody Sn0w schrieb am
Und ein weiteres 0815-Mainstream-Spiel der Marke Tom Clancy.
Wer auf ein Spiel a la Raven Shield hofft, hat die Marktstrategie von Ubisoft noch nicht verstanden. :P
(Aber ich träume gerne mal mit. ;))
Flextastic schrieb am
tolle ankündigung, bin gespannt! :)
schrieb am

Facebook

Google+