Killer is Dead: Erste Infos zum Grasshopper-Titel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Deep Silver
Release:
30.08.2013
kein Termin
30.08.2013
Test: Killer is Dead
80
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Killer is Dead
80

Leserwertung: 72% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Killer is Dead: Erste Infos zum Grasshopper-Titel

Killer is Dead (Action) von Deep Silver
Killer is Dead (Action) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Mit Killer is Dead hatte Grasshopper im vergangenen April einen neuen Titel angekündigt, bisher aber eher mit Infos gegeizt. In der jüngsten Ausgabe der Famitsu (via Polygon) nennt Goichi Suda das Spiel nun den jüngsten Ableger der "Assassin"-Reihe, der das aufgreifen soll, was man mit Killer 7 und No More Heroes begonnen habe.

Ähnlich wie jene Werke kommt auch Killer is Dead durchaus brutal und mit einer sehr stilisierten Grafik daher. Welche allerdings für PS3 und Xbox 360 optimiert wurde. Die Story ist in der nahen Zukunft angesiedelt und dreht sich um einen Mondo Zappa getauften, 35 Jahre alten Charakter, der plötzlich eine Offerte von der Brian Execution Firm erhält. Jenes Unternehmen wird vom Halb-Cyborg Brian Roses betrieben und beauftragt Zappa damit, andere Auftragskiller umzubringen.

Im Gegensatz zu Travis Touchdown aus NMH komme der neue Protagonist eher wie ein kybernetischer James Bond daher, heißt es da auch. Welcher in seiner rechten Hand ein Schwert für Nahkampfbefindlichkeiten führt, während sich die in seinen linken Arm integrierte Waffe in allerlei andere 'Werkzeuge' wie Kanonen oder einen Bohrer verwandeln lässt. Auch könne man damit das Blut der Gegner aufsaugen, welches die Grundlage bildet für mächtige Spezialangriffe mit dem Schwert, die "Adrenalinschub" genannt werden.

"It's the story of a man who doesn't show himself much in the public world, but still worms his way into society and mercilessly eliminates the evil dispersed in it. It's a personal story, not one that's conscious of the chaos going on in the real world at the moment, but you might get more than a taste of that in the end anyway."

Weitere Infos sollen in der kommenden Woche folgen.

Kommentare

TaLLa schrieb am
ABBJOHANNES hat geschrieben:
TaLLa hat geschrieben:Wäre auch mal ne Idee, ein Spiel zu bringen was mit den Credits beginnt xD.
Memento - The Video Game :lol:
Bleibe auf jeden Fall mal am Titel dran, könnte was werden.
Wäre sogar was Oo
Wulgaru schrieb am
Das mag schon sein, aber das kannst du über alles sagen was jemals erschienen ist. :wink:
Culgan schrieb am
Ich weiß jetzt nicht ob man K7 nur gespielt hat um cool zu sein oder was auch immer. Das als gutes "Spiel" zu bezeichnen ist in meinen Augen ziemlich verkehrt. So viel skurrilität nur um der skurrilität willen.
SoulJoe schrieb am
TaLLa hat geschrieben:Wäre auch mal ne Idee, ein Spiel zu bringen was mit den Credits beginnt xD.
Memento - The Video Game :lol:
Bleibe auf jeden Fall mal am Titel dran, könnte was werden.
Wulgaru schrieb am
Wenn es als geistiger Nachfolger von K7 und NMH entwickelt wird, werde ich es mir natürlich holen. Allerdings finde ich schon das Suda seit K7 zwar keine schlechten Spiele gemacht hat, aber schon seinem Meisterstück hinterherhechelt. Vielleicht war K7 auch ein Glückstreffer.
schrieb am

Facebook

Google+