Pro Evolution Soccer 2013: Konami: PES-Studio in Europa - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
20.09.2012
28.11.2012
20.09.2012
25.10.2012
20.09.2012
25.10.2012
15.03.2013
Test: Pro Evolution Soccer 2013
87

“Trotz Stagnation in vielen Bereichen: Das ist besserer Fußball als letztes Jahr!”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2013
87

“Schwache Präsentation, aber tolle Antizipationen sowie individuellere Dribblings bereichern das Spielgefühl.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2013
87

“Trotz ärgerlicher Altlasten und kleiner Schönheitsfehler: Das ist klasse Fußball mit vielen situativen Freiheiten!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 59% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Konami: PES-Studio in Europa

Pro Evolution Soccer 2013 (Sport) von Konami
Pro Evolution Soccer 2013 (Sport) von Konami - Bildquelle: Konami
Pro Evolution Soccer soll nach der Kritik der letzten Jahre zurück in die Spur finden. Vieles deutete bereits auf einen internen Kurswechsel hin: Immerhin wurde mit Shingo "Seabass" Takatsuka der langjähre Chef der Entwicklung entmachtet. Wenn jemand über Konamis Kick spricht, dann ist es nicht erst seit Pro Evolution Soccer 2012 Jon Murphy.

Und die Europäisierung der Reihe geht weiter, denn die Japaner gründen neben Tokyo auch ein Studio in London. Dazu die Pressemitteilung:

"Die Gründung einer eigenen europäischen Niederlassung des in Tokyo beheimateten PES Productions Teams ist ein wichtiger Schritt und ein erneutes, umfangreiches Bekenntnis von KONAMI zur Pro Evolution Soccer Serie. Aufgabe der neuen Zweigstelle wird die Adaption und Integration von lokaler Fußballkultur sein, um sicherzustellen, dass die langjährige Serie frisch bleibt und stets aufs Neue für spannende Momente sorgt."

Außerdem sucht Konami im Rahmen der gamescom nach frischen Mitarbeitern:

"Die Suche nach Talenten für das neue Studio hat bereits begonnen, und KONAMI lädt interessierte Bewerber vom 13. – 14. August zur diesjährigen Games Developer Conference Europe (GDC Europe) nach Köln ein. (...) KONAMI nimmt Lebensläufe und Bewerbungen (...) an Stand #165 entgegen.
"

Ob die Europäisierung Früchte trägt, wird sich wohl erst in Pro Evolution Soccer 2014 zeigen, das vermutlich mit neuer Engine auf PC, PS4 sowie der neuen Xbox erscheint. Eindrücke vom kommenden Kick findet ihr im Video oder in der Galerie von Pro Evolution Soccer 2013.

Quelle: Pressemitteilung Konami

Kommentare

No Cars Go schrieb am
JediMaster_89 hat geschrieben:
No Cars Go hat geschrieben:Eine neue Engine wär so dringend nötig.
http://www.pes-patch.com/2012/07/new-ga ... -2014.html
Ja, weiß ich doch. Stand doch so auch in der News. Wollte damit nur nochmal betonen, dass ich gut finde, dass es in einem Jahr so weit sein wird.
PS4Nation schrieb am
tut mir leid aber das schaut nach dem gleichen "Mist" aus. obwohl ich pro evolution an sich immer schon als das wahre fussballspiel sehe.. sieht der 13. teil im video kaum anders als wie 12 aus etc..
da ist kaum änderung.. die erhofften animation kann man nicht sehen.. und sonst schaut alles gleich aus..
denke erst 2014 wird sich da wirklich was ändern. schade
No Cars Go schrieb am
Eine neue Engine wär so dringend nötig.
Zero7 schrieb am
Bin ich der einzige mensch der die Torwärte gar nicht so schlimm fand? Wenn man mit einem guten Mann spielte, hielt er auch die wichtigen Dinge, so viele grobe Patzer gab es imo im letzten gar nicht...
schrieb am

Facebook

Google+