Call of Duty: Black Ops 2: Möhring als Bösewicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Treyarch
Publisher: Activision
Release:
13.11.2012
kein Termin
13.11.2012
13.11.2012
30.11.2012
Test: Call of Duty: Black Ops 2
74
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Call of Duty: Black Ops 2
74
Test: Call of Duty: Black Ops 2
74
Test: Call of Duty: Black Ops 2
55
Jetzt kaufen ab 12,49€ bei

Leserwertung: 55% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 2
Ab 59.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Black Ops II: Möhring als Bösewicht

Call of Duty: Black Ops 2 (Shooter) von Activision
Call of Duty: Black Ops 2 (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Wie Activision bekannt wird, wird Schauspieler Wotan Wilke Möhring in der deutschen Fassung von Call of Duty: Black Ops II die Rolle des Bösewichts Raul Menendez übernehmen. Neben Film- und Fernsehproduktionen wie Männerherzen, Mann tut was Mann kann und Der letzte schöne Tag wird Möhring ab 2013 auch als neuer Hamburger Tatort-Kommissar zu sehen sein.



"Call of Duty ist seit jeher das Lieblingsspiel meiner beiden Brüder und begleitet mich daher schon seit Jahren. Es fasziniert mich immer wieder, wie unglaublich intensiv und packend die Spiele sind. Die Aufnahmen haben mir viel Spaß gemacht - für mich wird es ein völlig neues und sehr spannendes Spielerlebnis, wenn meine Stimme als Raul Menendez in Black Ops II zu hören ist", so Möhring.

"Wotan Wilke Möhring hat durch zahlreiche Rollen reichlich Erfahrung darin, den vielschichtigen, komplexen Charakter eines bedrohlichen Bösewichts glaubhaft zu verkörpern und ist damit die perfekte Besetzung für Raul Menendez, der eine Schlüsselrolle in der Geschichte von Black Ops II spielt", meint Brand Manager Oliver Beck.

Call of Duty: Black Ops II wird am 13. November für 360, PS3 und PC sowie am 30. November für Wii U erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung Activision
Call of Duty: Black Ops 2
ab 12,49€ bei

Kommentare

FreshG schrieb am
"vielschichtigen, komplexen Charakter" OKy Moment mal. Lass mich raten er will Amerika irgendwie an den Kragen und am ende Rappeln sich die Amis von seinem geistreichen Anschlag wieder auf und dann ist am Ende wieder fast Friede, Freude, Eierkuchen? Oh man wenn ich dabei Recht habe dann kann ich ja schon fast bei dem unglaublich komplexen und leistungsorientierten Entwicklerstudios Tryarch oder Infinity Ward anfangen :o
Sarkasmus schrieb am
Dunkare hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:Oh noch mehr Geldverschwendung in Marketing. Bleibt da den noch Geld für das Spiel über?
solange die leute immer wieder 60? für das gleiche 10 std spiel auf den tisch legen - mehr als genug ;)
Selber schuld wenn man nur 4 Stunden den MP spielt.
Je nachdem wie ergeizig man ist kann man locker auf über 100 Stunden kommen..
Aber warte, nein das geht ja nicht da es nicht in die beschränkte Welt der CoD Hasser geht.
@Topic:
Ist doch schön das sie nen guten Schauspieler für die Syncro nehmen.
Auch wenn es manch einer nicht hören möchte, es gibt sehr wohl gute Syncronsprecher.
Nur solte man auch Bedenken das die ne kürzere Frist haben als ihre amerikanische Kollegen.
Vllt sollte sich mal der ein oder andere mal den Beitrag auf Gameone.de anschauen, gut da waren sie nur in einem Syncronstudio aber intressant ist der Beitrag trotzdem. (http://www.gameone.de/blog/2012/8/medal ... -tonstudio)
lAmbdA schrieb am
Ich spiele aus Prinzip (und wenn möglich) auf englisch, da mir die deutschen Synchronisationen immer recht stümperhaft vorkamen. Vllt. hat sich das ja in den letzten Jahren gebssert und ich hör mal wieder rein :) Frage mich nur, ob nicht jemand mit einem natürlichen Akzenten besser geeignet gewesen wäre.
Herr Kaf-fee-trin-ken schrieb am
Boesor hat geschrieben:
Dunkare hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:Oh noch mehr Geldverschwendung in Marketing. Bleibt da den noch Geld für das Spiel über?
solange die leute immer wieder 60? für das gleiche 10 std spiel auf den tisch legen - mehr als genug ;)
naja, ich hab zwar bislang kein einziges CoD gespielt, aber gewisse Unterschiede gibt es schon und wenn es nur der offesnichtlichste ist - das Szenario.

Bist du verrückt? Die nehmen immer das gleiche Spiel und tun es nur in eine neue Verpackung. Sagen die Hater und die müssen es ja wissen...
Boesor schrieb am
Dunkare hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:Oh noch mehr Geldverschwendung in Marketing. Bleibt da den noch Geld für das Spiel über?
solange die leute immer wieder 60? für das gleiche 10 std spiel auf den tisch legen - mehr als genug ;)
naja, ich hab zwar bislang kein einziges CoD gespielt, aber gewisse Unterschiede gibt es schon und wenn es nur der offesnichtlichste ist - das Szenario.
schrieb am

Facebook

Google+