Star Wars 1313: Läuft noch mit Unreal 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: LucasArts
Publisher: LucasArts
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Star Wars 1313
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Wars 1313: Läuft noch mit Unreal 3

Star Wars 1313 (Action) von LucasArts
Star Wars 1313 (Action) von LucasArts - Bildquelle: LucasArts
Es sind beeindruckende Szenen, die E3-Besucher dieser Tage bei LucasArts zu sehen bekommen: Star Wars 1313 sieht klasse aus! Ben ist sich in seiner E3-Vorschau sogar sicher, hier bereits einen Blick auf die Zukunft werfen zu können. Zumindest in technischer Hinsicht. Es ist ein Spiel der neuen Generation, das sich auf den aktuellen Konsolen wohl nicht mehr realisieren lassen dürfte!

Und obwohl noch keine Plattformen genannt werden, sorgt Epic im Gespräch mit CVG für eine kleine Überraschung: Die gebotene Qualität wird nicht von der Unreal Engine 4 gestemmt, die gerade bei Epic entsteht und auf die nächste Generation ausgerichtet sein soll. Nein, das Gezeigte läuft noch komplett mit der "alten" Unreal Engine 3, die offensichtlich noch mal gehörig aufgepeppt wurde.

Dass der Titel in der gezeigten grafischen Qualität dennoch auf aktuellen Systemen erscheinen könnte, gilt trotzdem als unwahrscheinlich: Bereits im Vorfeld gab Epics Vice President Mark Rein zu Protokoll, dass die ersten Spiele der neuen Generation vermutlich noch mit der Unreal Engine 3 laufen werden, da sie noch genug Leistungsreserven bietet.

Kommentare

Levi  schrieb am
CrimsoNMosH hat geschrieben:Ich hoffe das es nicht für die Konsolen raus kommt !
doch ... ne Konsolenversion darf und soll es ruhig geben ... solange der PC-Echte lead-Platform bleibt, und die Konsolen-Versionen die Ports darstellen ;)
CrimsoNMosH schrieb am
Das wird die wohl die UE3 in weiten ausbau sein. Die Dx11 kann, MSAA und vieles mehr. Ich hoffe das es nicht für die Konsolen raus kommt !
No Cars Go schrieb am
(Die Engines heißen Unreal Engine 3 bzw. Unreal Engine 4.)
Rein grafisch find ich den Gameplay-Trailer grundsätzlich ebenfalls recht beeindruckend. Leider aber hebt genau das die verhältnismäßig altbackenen Animationen hervor.
leifman schrieb am
D_Radical hat geschrieben:Interessant. Die UE3 hat ja einen Stallgeruch wie kaum eine andere Engine, aber bei dem Spiel hät ich die nie erkannt.
:D
ich auch nicht, deswegen: hut ab!
greetingz
D_Radical schrieb am
Interessant. Die UE3 hat ja einen Stallgeruch wie kaum eine andere Engine, aber bei dem Spiel hät ich die nie erkannt.
schrieb am

Facebook

Google+