Amplitude: Namhafte Besetzung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Geschicklichkeit
Entwickler: Harmonix
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
01.2016
05.01.2016
Test: Amplitude
85
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Amplitude
81

“Gelungene Neuauflage eines Rhythmusspiel-Klassikers, bei dem die nach wie vor gute, aber in die Jahre gekommene Mechanik um einen Mehrspielermodus und eine Konzeptalbum-Kampagne ergänzt wurde.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Amplitude: Namhafte Besetzung

Amplitude (Geschicklichkeit) von Sony
Amplitude (Geschicklichkeit) von Sony - Bildquelle: Sony
Das Remake des Rhythmusklassikers soll verbesserte Grafik, eine genauere Steuerung sowie einen neuen Soundtrack erhalten - in einer aktuellen Mitteilung gibt Harmonix einige Künstler bekannt, deren Musik auf PS3 und PS4 zu hören sein soll. So ist neben den Elektro-Virtuosen Freezepop auch Jim Guthrie dabei, der den Soundtrack zu Sword & Sworcery schrieb.

Weitere Musik wird von Minecraft-Komponist C418, Danny Baranowsky (Super Meat Boy), Anamanaguchi (Scott Pilgrim vs. the World) sowie Kasson Crooker, der bereits in Frequeny und dem Original-Amplitude vertreten war, zu hören sein. Die namhaften Künstler ergänzen den fürs Spiel geschriebenen Soundtrack.

Harmonix kündigt die Zusammenarbeit übrigens als Tatsache an; offenbar wird es die Neuauflage also unabhängig vom Ergebnis der Kickstarter-Kampagne geben. Derzeit wollen 7.751 Unterstützer für 432.844 Dollar der veranschlagten 775.000 aufkommen. Drei Tage bleiben Harmonix noch, den erhofften Betrag aufzutreiben.

Quelle: Pressemitteilung Harmonix

Kommentare

sYntiq schrieb am
Harmonix kündigt die Zusammenarbeit übrigens als Tatsache an; offenbar wird es die Neuauflage also unabhängig vom Ergebnis der Kickstarter-Kampagne geben.

Dabei haben sie doch sogar schon geschrieben dass es das Spiel ohne erfolgreiche Kickstarter-Kampagne nicht geben wird, da dies ihr letzter Weg war, nachdem sie schon lange Zeit alles Mögliche andere versucht haben um an das benötigte Geld zu kommen.
Ich bin gespannt.
dr.gun schrieb am
Heute, wenn ich denn dran denke, krame ich das Ding mal raus und versuche, ob ich die Drumsoli noch genauso schlecht wie damals hinbekomme. :D
schrieb am

Facebook

Google+