Silent Hill: Revelation 3D: Kinofilm-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Silent Hill: Revelation 3D: Kinofilm-Trailer

Silent Hill: Revelation 3D () von
Silent Hill: Revelation 3D () von
Der 2006 verfilmte Streifen "Silent Hill - The Movie" bekommt diesen Herbst einen Nachfolgerfilm. Dabei dienen Teile des dritten Teils als Vorlage: Harry Mason und seine Tochter Heather werden von Visionen heimgesucht, die sie nach Silent Hill zurückrufen. 
Regisseur Michael J. Bassett sei bei den Dreharbeiten sehr darauf bedacht gewesen, den typischen Look der Spiele umzusetzen. Jede Szene sei für ihn ein weiteres Level, in das der Zuschauer immersiv durch den 3D-Effekt hineingezogen wird.



Kommentare

Pioneer82 schrieb am
Nice sieht cool aus der Film.Fand den ersten schon genial.
Alastor schrieb am
Der Trailer sieht genauso mittelmäßig aus, wie ich den ersten Film in Erinnerung habe. Abgesehen von dreidimensionalem Gedöns gibt's also im Westen scheinbar nichts Neues.
Mal sehen, ob Sean Bean diesmal ein wenig mehr machen darf als erfolglos in der Gegend rumzulaufen.
Wulgaru schrieb am
Storymäßig ist da ja völlig eindeutig. Teil 3 der Reihe wird aufgegriffen und durch Sean Beans auftauchen wissen wir auch das dies auch eine Fortsetzung des ersten Films sein soll und nicht nur ein SH-Aufguss. Natürlich wird für alle nicht ganz dämlichen Zuschauer des ersten Films auch gleich mal der dickste Spoiler vorweggenommen...aber gut. :D
Wird sicher nicht so gut wie Teil 1, aber sicher passabel.
Homer-Sapiens schrieb am
Tja irgend einen Nachteil muß diese ganze 3D-Scheiße ja haben, und wenns eben der ist, daß alles in 2D gern mal ein wenig künstlich wirkt (sofern man kein Avatarmäßiges Budget zur Verfügung hat).
Aber ungeachtet dessen gefällt mir der Trailer sehr gut und ich freu mich jetzt erst recht auf den zweiten Teil. Nach viel Verfilmungsmurks war Silent Hill eine der wenigen positiven Überraschungen und wußte allgemein zu gefallen. Auch wenn man an der Story schraubte um SH auch für Nicht-Kenner verständlich(er) zu machen bot der Film doch auch für Fans noch einige Schauwerte, und mit das Wichtigste -die Atmo und die Stadt an sich- wurden wirklich gut eingefangen.
Da für Teil 2 wieder zum größten Teil das alte Team verantwortlich ist bin ich ganz guter Dinge, daß man auch hier wieder einen ordentlichen Mittelweg finden wird, denn soviel sollte jedem klar sein, NUR für Fans und Nerds wird der Film sicher nicht, ein paar Abstriche wird man schon machen müssen. :wink:
Aber vielleicht hat man sich der einen oder anderen Kritik angnommen... muß man abwarten bis der Film da ist.
@Ragnar1986
Was erinnert dich da an Homecoming?
D_Radical schrieb am
Finde ich eher ernüchternd. Das hat so einen Direct2DVD-Charme bzw. wirkt einfach nicht so homogen wie der 1.Teil.
schrieb am

Facebook

Google+